In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020200939 - VERFAHREN, VERWENDUNG UND SYSTEM ZUR IDENTIFIKATION VON SCHÜTTGUT SOWIE COMPUTERPRODUKTPROGRAMM UND SPEICHERMEDIUM

Veröffentlichungsnummer WO/2020/200939
Veröffentlichungsdatum 08.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/058262
Internationales Anmeldedatum 25.03.2020
IPC
B07C 5/36 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
07Trennen fester Stoffe von festen Stoffen; Sortieren
CSortieren von Postgut; stückweises Sortieren von hierzu geeigneten Einzel- oder Massenartikeln, z.B. Auslesen
5Sortieren nach einem Kennzeichen oder Merkmal der Gegenstände oder Stoffe, die sortiert werden sollen, z.B. durch Steuerung mittels Vorrichtungen, die dieses Kennzeichen oder Merkmal feststellen oder messen; Sortieren durch von Hand betätigte Einrichtungen, z.B. Weichen
36Sonstige zum Sortieren und Verteilen dienende Mittel
CPC
B07C 5/36
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
07SEPARATING SOLIDS FROM SOLIDS; SORTING
CPOSTAL SORTING; SORTING INDIVIDUAL ARTICLES, OR BULK MATERIAL FIT TO BE SORTED PIECE-MEAL, e.g. BY PICKING
5Sorting according to a characteristic or feature of the articles or material being sorted, e.g. by control effected by devices which detect or measure such characteristic or feature; Sorting by manually actuated devices, e.g. switches
36Sorting apparatus characterised by the means used for distribution
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • JOSE, Stanley Kurian
  • SCHULZ, Udo
  • HEEMSKERK, Edwinus
  • THIEL, Thomas
  • MELLO CANELADA, Martha
  • ROSENSTEIN, Filip
Prioritätsdaten
10 2019 204 453.029.03.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN, VERWENDUNG UND SYSTEM ZUR IDENTIFIKATION VON SCHÜTTGUT SOWIE COMPUTERPRODUKTPROGRAMM UND SPEICHERMEDIUM
(EN) METHOD, USE, AND SYSTEM FOR IDENTIFYING BULK MATERIAL, AND COMPUTER PROGRAM PRODUCT AND STORAGE MEDIUM
(FR) PROCÉDÉ, UTILISATION ET SYSTÈME D'IDENTIFICATION DE MATIÈRES EN VRAC AINSI QUE PRODUIT PROGRAMME INFORMATIQUE ET SUPPORT DE STOCKAGE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Identifikation von Schüttgut (A bis E), wobei das Schüttgut (A bis E) durch wenigstens ein Manipulationselement (20) einer Vorrichtung (10), insbesondere einer Arbeitsmaschine (12), gehandhabt wird, wobei das wenigstens eine Manipulationselement (20) mittels wenigstens eines Antriebselements (26, 28) während der Handhabung des Schüttguts (A bis E) zumindest mittelbar bewegt wird, und wobei aufgrund wenigstens einer stoffspezifischen Eigenschaft (X) des Schüttguts (A bis E) dieses hinsichtlich seiner Art durch einen Vergleich mit abgespeicherten Daten identifiziert wird.
(EN)
The invention relates to a method for identifying bulk material (A to E). The bulk material (A to E) is handled by at least one manipulation element (20) of a device (10), in particular a work machine (12), and the at least one manipulation element (20) is moved at least indirectly by at least one drive element (26, 28) while handling the bulk material (A to E). On the basis of at least one material-specific property (X) of the bulk material (A to E), the bulk material is identified with respect to type by means of a comparison with stored data.
(FR)
L'invention concerne un procédé d'identification de matières en vrac (A à E), la matière en vrac (A à E) étant manipulée par au moins un élément de manipulation (20) d'un dispositif (10), en particulier d'un engin de travail (12), l'au moins un élément de manipulation (20) étant au moins indirectement déplacé au moyen d'au moins un élément d'entraînement (26, 28) lors de la manipulation du produit en vrac (A à E), et, sur la base d'au moins une propriété (X) spécifique à la substance du produit en vrac (A à E), ce dernier est identifié quant à son type par comparaison avec des données stockées.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten