In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020193464 - WÄGEEINRICHTUNG UND VERFAHREN ZU IHRER ÜBERPRÜFUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/193464
Veröffentlichungsdatum 01.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/057944
Internationales Anmeldedatum 23.03.2020
IPC
G01G 21/26 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
GWägen
21Einzelteile von Wägevorrichtungen
26Gegengewichte; Gegengewichtssätze; Gegengewichtshalter
G01G 23/01 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
GWägen
23Zusatzeinrichtungen für Wägevorrichtungen
01Überprüfen und Eichen von Wägevorrichtungen
CPC
G01G 21/26
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
GWEIGHING
21Details of weighing apparatus
26Counterweights; Poise-weights; Sets of weights; Holders for the reception of weights
G01G 23/017
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
GWEIGHING
23Auxiliary devices for weighing apparatus
01Testing or calibrating of weighing apparatus
017Securing calibration against fraud
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHÖTTINGER, Martin
Prioritätsdaten
10 2019 204 276.727.03.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) WÄGEEINRICHTUNG UND VERFAHREN ZU IHRER ÜBERPRÜFUNG
(EN) WEIGHING DEVICE AND METHOD FOR CHECKING SAID DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE PESÉE ET PROCÉDÉ DE CONTRÔLE
Zusammenfassung
(DE)
Um den personellen Aufwand zum Eichen einer Wägeeinrichtung zu verringern, wird ein mit einem Lokalisierungs-Tag (10) versehenes Prüfgewicht (12) auf einem Lastaufnehmer (2) der Wägeeinrichtung platziert und sein Gewichtswert ermittelt. Mittels eines Echtzeit-Lokalisierungssystem (9) werden eine Kennung und die Position des Prüfgewichts (11) auf dem Lastaufnehmer (2) automatisch ermittelt. Anhand der ermittelten Kennung und Position des Prüfgewichts (11) und seines ermittelten Gewichtswerts wird eine automatische Überprüfung der Wägeeinrichtung herbeigeführt.
(EN)
In order to reduce the personnel expenditure for calibrating a weighing device, a test weight (12) provided with a localization tag (10) is placed on a load sensor (2) of the weighing device and the weight value thereof is determined. An identifier and the position of the test weight (11) on the load sensor (2) are automatically determined by means of a real-time localization system (9). The weighing device is automatically checked on the basis of the determined identifier and position of the test weight (11) and the determined weight value thereof.
(FR)
Afin de réduire l'investissement personnel aux fins d'étalonnage d'un dispositif de pesée, un poids de contrôle (12) doté d'une étiquette de localisation (10) est placé sur un plateau (2) du dispositif de pesée et sa valeur pondérale est déterminée. Un système de localisation temps réel (9) permet d'identifier automatiquement l'identification et la position du poids de contrôle (11) sur le plateau (2). Sur la base de l'identification et de la position déterminées du poids de contrôle (11) et sur la base de sa valeur pondérale déterminée, un contrôle automatique du dispositif de pesée est réalisé.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten