In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020193430 - ZUSAMMENSETZUNG UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG SILYLIERTER POLYMERE UND DEREN VERWENDUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/193430
Veröffentlichungsdatum 01.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/057864
Internationales Anmeldedatum 20.03.2020
IPC
C08G 18/10 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
10Vorpolymerisationsverfahren durch Umsetzung von Isocyanaten oder Isothiocyanaten in einer ersten Reaktionsstufe mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
C08G 18/16 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
16Katalysatoren
C08G 18/18 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
16Katalysatoren
18sekundäre oder tertiäre Amine oder deren Salze enthaltend
C08G 18/20 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
16Katalysatoren
18sekundäre oder tertiäre Amine oder deren Salze enthaltend
20Heterocyclische Amine; deren Salze
C08G 18/24 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
16Katalysatoren
22Metallverbindungen enthaltend
24Zinnverbindungen
C08G 18/28 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
28durch die verwendeten, aktiven Wasserstoff enthaltenden Verbindungen gekennzeichnet
CPC
C08G 18/10
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
10Prepolymer processes involving reaction of isocyanates or isothiocyanates with compounds having active hydrogen in a first reaction step
C08G 18/163
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
16Catalysts
161containing two or more components to be covered by at least two of the groups C08G18/166, C08G18/18 or C08G18/22
163covered by C08G18/18 and C08G18/22
C08G 18/1808
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
16Catalysts
18containing secondary or tertiary amines or salts thereof
1808having alkylene polyamine groups
C08G 18/2018
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
16Catalysts
18containing secondary or tertiary amines or salts thereof
20Heterocyclic amines; Salts thereof
2009containing one heterocyclic ring
2018having one nitrogen atom in the ring
C08G 18/2081
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
16Catalysts
18containing secondary or tertiary amines or salts thereof
20Heterocyclic amines; Salts thereof
2081containing at least two non-condensed heterocyclic rings
C08G 18/246
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
18Polymeric products of isocyanates or isothiocyanates
06with compounds having active hydrogen
08Processes
16Catalysts
22containing metal compounds
24of tin
244tin salts of carboxylic acids
246containing also tin-carbon bonds
Anmelder
  • POLYU GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • LANGERBEINS, Klaus
  • SENZLOBER, Michael
Vertreter
  • BENIK, Victoria
  • HEMSATH, Lars
  • HERTZSCH, Claudia
  • KÖNIG, Gregor
  • LÜCKE, Robert
  • ROTH, Carla
  • SMORODIN, Tobias
  • SZYNKA, Dirk
  • TILMANN, Max W.
  • VERHASSELT, Jörn
  • VON RENESSE, Dorothea
Prioritätsdaten
19165363.326.03.2019EP
19191328.412.08.2019EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ZUSAMMENSETZUNG UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG SILYLIERTER POLYMERE UND DEREN VERWENDUNG
(EN) COMPOSITION AND PROCESS FOR PREPARING SILYLATED POLYMERS, AND USE THEREOF
(FR) COMPOSITION ET PROCÉDÉ POUR PRODUIRE DES POLYMÈRES AYANT SUBI UNE SILYLATION ET UTILISATION CORRESPONDANTE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung bezieht sich auf eine Zusammensetzung enthaltend und ein Verfahren zur Herstellung feuchtigkeitsvernetzender Polymere unter Katalyse einer Metall-Siloxan-Silanol(-at)-Verbindung, und die Verwendung der Zusammensetzung im CASE-Bereich (Beschichtungen, Klebstoffe, Dichtungen und Elastomere), insbesondere im Bereich von Kleb- und Dichtstoffen.
(EN)
The invention relates to a composition containing moisture cross-linked polymers and to a process for preparing said polymers by the catalysis of a metal-siloxane-silanol(ate) compound, and to the use of said composition in the CASE industry (coatings, adhesives, sealants and elastomers), in particular in the adhesive and sealant industries.
(FR)
L’invention concerne une composition renfermant des polymères réticulant à l’humidité et un procédé pour produire ces polymères réticulant à l’humidité au moyen d’une catalyse faisant intervenir un composé métal-siloxane-silanol(ate), et l’utilisation de cette composition dans le domaine des produits CASE (revêtements, adhésifs, joints et élastomères), en particulier dans le domaine des matériaux adhésifs et des matériaux d’étanchéité.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten