In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020193067 - ÜBERWACHUNGSANORDNUNG UND VERFAHREN ZUR ÜBERWACHUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/193067
Veröffentlichungsdatum 01.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/055240
Internationales Anmeldedatum 28.02.2020
IPC
H04L 29/08 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06gekennzeichnet durch ein Protokoll
08Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
CPC
H04L 67/12
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
67Network-specific arrangements or communication protocols supporting networked applications
12adapted for proprietary or special purpose networking environments, e.g. medical networks, sensor networks, networks in a car or remote metering networks
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • GIERE, Stefan
  • HEINECKE, Matthias
  • KNUTH, Robert
Prioritätsdaten
10 2019 204 385.228.03.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ÜBERWACHUNGSANORDNUNG UND VERFAHREN ZUR ÜBERWACHUNG
(EN) MONITORING ASSEMBLY AND METHOD FOR MONITORING
(FR) SYSTÈME DE SURVEILLANCE ET PROCÉDÉ DE SURVEILLANCE
Zusammenfassung
(DE)
Gegenstand der vorliegenden Erfindung ist eine Überwachungsanordnung (1), aufweisend - ein elektrisches Betriebsmittel (2) mit Schalterkontakten (3,4), - mindestens eine Eingangseinrichtung (5,6) für die Erfassung von an den Schalterkontakten (3,4) anliegenden Spannungen als Messdaten, - eine Rechnereinrichtung (9) für eine Verarbeitung der Messdaten, - mindestens eine Kommunikationseinrichtung (11,12,13,14) zur Übermittlung der verarbeiteten Messdaten, dadurch gekennzeichnet, dass eine Server-Einrichtung zum Empfang der verarbeiteten Messdaten ausgebildet ist. Ferner ist Gegenstand der vorliegenden Erfindung ein entsprechendes Verfahren.
(EN)
The present invention relates to a monitoring assembly (1), comprising: an electrical operating means (2) having switch contacts (3, 4); at least one input device (5, 6) for sensing voltages at the switch contacts (3, 4) as measurement data; a computer device (9) for processing the measurement data; at least one communication device (11, 12, 13, 14) for transmitting the processed measurement data, characterized in that a server device is designed to receive the processed measurement data. The present invention further relates to a corresponding method.
(FR)
La présente invention concerne un système de surveillance (1) comportant un moyen de fonctionnement (2) électrique doté de contacts d’interrupteur (3, 4), au moins un périphérique d’entrée (5, 6) destiné à détecter des tensions présentes sur les contacts d’interrupteur (3, 4) comme données de mesure, un ordinateur (9) destiné à traiter les données de mesure, au moins un dispositif de communication (11, 12, 13,14) destiné à assurer la transmission des données de mesure traitées, le système de surveillance se caractérisant en ce qu’un dispositif serveur est conçu pour recevoir les données de mesure traitées. La présente invention concerne également un procédé correspondant.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten