In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127934 - TEXTILELEKTRODE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127934
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/086619
Internationales Anmeldedatum 20.12.2019
IPC
A61B 5/0492 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
5Messen zu diagnostischen Zwecken; Identifizieren von Personen
04Messen bioelektrischer Signale des Körpers oder von Teilen desselben
0488Elektromyografie
0492Elektroden, besonders dafür ausgebildet, z.B. Nadelelektroden
A61B 5/00 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
5Messen zu diagnostischen Zwecken; Identifizieren von Personen
Anmelder
  • OTTO BOCK HEALTHCARE PRODUCTS GMBH [AT]/[AT]
Erfinder
  • WAGNER, Sonja
  • FREY, Alice
  • LUNZER, Walter
  • AMSÜSS, Sebastian
Vertreter
  • GRAMM, LINS & PARTNER PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTGMBB
Prioritätsdaten
10 2018 133 335.821.12.2018DE
10 2018 133 336.621.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) TEXTILELEKTRODE
(EN) TEXTILE ELECTRODE
(FR) ÉLECTRODE TEXTILE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Textilelektrode mit einem flächigen Grundkörper (10) aus einem elektrisch nicht leitenden Material mit einer im angelegten Zustand einer Hautoberfläche zugewandten Innenseite (11) und einer der Innenseite (11) gegenüberliegenden Außenseite (12), wobei zumindest eine myoelektrische Signale aufnehmende Elektrode (21, 22, 23) auf der Innenseite (11) angeordnet oder ausgebildet ist, wobei die Elektrode (21, 22, 23) zumindest einen elektrisch leitenden Faden (30) aufweist oder daraus ausgebildet ist, der eine Kontaktfläche (40) ausbildet.
(EN)
The invention relates to a textile electrode, comprising a planar main body (10) made of an electrically non-conductive material, having an inner side (11) facing a skin surface in the applied state and having an outer side (12) opposite the inner side (11), wherein: at least one electrode (21, 22, 23) that captures myoelectric signals is arranged or formed on the inner side (11); the electrode (21, 22, 23) has or is formed from at least one electrically conductive thread (30), which forms a contact surface (40).
(FR)
L’invention concerne une électrode textile comprenant un corps de base (10) plat composé d’un matériau non électro-conducteur comprenant une face intérieure (11) faisant face à une surface cutanée à l'état appliqué et une face extérieure (12) opposée à la face intérieure (11), au moins une électrode (21, 22, 23) enregistrant des signaux myoélectriques étant disposée ou formée sur la face intérieure (11), l'électrode (21, 22, 23) présentant ou étant formée par au moins un fil électro-conducteur (30), lequel forme une surface de contact (40).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten