In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127929 - SYNTHETISCHE UND REKOMBINANT HERGESTELLTE KOLLAGENPEPTIDE MIT BIOLOGISCHER WIRKSAMKEIT

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127929
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/086613
Internationales Anmeldedatum 20.12.2019
IPC
A61K 38/39 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
KZubereitungen für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
38Medizinische Zubereitungen, die Peptide enthalten
16Peptide mit mehr als 20 Aminosäuren; Gastrine; Somatostatine; Melanotropine; Derivate davon
17aus Tieren; aus Menschen
39Bindegewebspeptide, z.B. Kollagen, Elastin, Laminin, Fibronectin, Vitronectin, kältelösliches Globulin
A23L 33/18 2016.01
ATäglicher Lebensbedarf
23Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
LLebensmittel oder nichtalkoholische Getränke, soweit nicht von den Unterklassen A21D107; ihre Zubereitung oder Behandlung, z.B. durch Garen, Änderung des Nährwerts oder durch physikalische Behandlung; Konservieren von Lebensmitteln allgemein
33Änderung des Nährwerts von Lebensmitteln; diätetische Lebensmittel; deren Zubereitung oder Behandlung
10unter Verwendung von Zusatzstoffen
17Aminosäuren, Peptide oder Proteine
18Peptide; Proteinhydrolysate
A61K 38/04 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
KZubereitungen für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
38Medizinische Zubereitungen, die Peptide enthalten
04Peptide mit bis zu 20 Aminosäuren in einer vollständig definierten Sequenz; Derivate davon
A61P 19/02 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
PSpezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
19Arzneimittel gegen Erkrankungen des Bewegungsapparates
02gegen Gelenkerkrankungen, z.B. Arthritis, Arthrose
A61P 19/08 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
PSpezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
19Arzneimittel gegen Erkrankungen des Bewegungsapparates
08gegen Knochenerkrankungen, z.B. Rachitis, Paget-Krankheit
A61P 19/10 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
PSpezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
19Arzneimittel gegen Erkrankungen des Bewegungsapparates
08gegen Knochenerkrankungen, z.B. Rachitis, Paget-Krankheit
10gegen Osteoporose
Anmelder
  • GELITA AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • HAUSMANNS, Stephan
  • FRECH, Hans-Ulrich
  • OESSER, Steffen
  • HAHN, Martin
Vertreter
  • SCHRELL, Andreas
  • SCHWAHN, Hartmut
  • WOHLFAHRT, Jan
  • CLARENBACH, Carl-Philipp
  • KORDEL, Mattias
  • DIETZ, Christopher
  • KRÜGER, Torsten
  • HEIDE, Nils
  • DECKERS, Daniel A.
Prioritätsdaten
10 2018 222 898.121.12.2018DE
10 2019 202 608.726.02.2019DE
10 2019 207 859.128.05.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SYNTHETISCHE UND REKOMBINANT HERGESTELLTE KOLLAGENPEPTIDE MIT BIOLOGISCHER WIRKSAMKEIT
(EN) SYNTHETIC AND RECOMBINANT COLLAGEN PEPTIDES HAVING BIOLOGICAL ACTIVITY
(FR) PEPTIDES DE COLLAGÈNE DE SYNTHÈSE ET OBTENUS DE MANIÈRE RECOMBINÉE À EFFICACITÉ BIOLOGIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein synthetisch oder rekombinant hergestelltes Kollagenpeptid zur Anwendung in einem Verfahren zur therapeutischen Behandlung des menschlichen oder tierischen Körpers mit einem Molekulargewicht in einem Bereich von 0,18 bis 10,0 kDa, insbesondere 0,18 bis 5,0 kDa, insbesondere 1,1 bis 5,0 kDa, Produkte, die ein erfindungsgemäßes Kollagenpeptid umfassen sowie Verfahren zur Herstellung eines erfindungsgemäßen Kollagenpeptids.
(EN)
The invention relates to a synthetic or recombinant collagen peptide for use in a method for the treatment of the human or animal body by therapy, the peptide having a molecular weight in a range of 0.18 to 10.0 kDa, particularly 0.18 to 5.0 kDa, more particularly 1.0 to 5.0 kDa. The invention also relates to products comprising the collagen peptide according to the invention and to methods for producing the collagen peptide according to the invention.
(FR)
La présente invention concerne un peptide de collagène de synthèse ou obtenu de manière recombinée destiné à être utilisé dans une méthode de traitement thérapeutique du corps d'un être humain ou d'un animal, présentant un poids moléculaire situé dans une plage de 0,18 à 10,0 kDa, notamment de 0,18 à 5,0 kDa, en particulier de 1,1 à 5,0 kDa. L'invention concerne également des produits comprenant un peptide de collagène selon l'invention ainsi que des procédés pour produire un un peptide de collagène selon l'invention.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten