In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127898 - BEHÄLTER SOWIE VERFAHREN ZUM EINBAU EINES RÜHRWERKS IN EINEN BEHÄLTER

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127898
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/086563
Internationales Anmeldedatum 20.12.2019
IPC
C12M 1/107 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
MVorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
107mit Einrichtungen zur Sammlung der Fermentationsgase, z.B. Methan
B01F 7/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
FMischen, z.B. Lösen, Emulgieren, Dispergieren
7Mischer mit rotierenden Rührvorrichtungen in feststehenden Behältern; Knetmaschinen
02mit Rührern, die um eine waagerechte oder geneigte Achse rotieren
B01F 15/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
FMischen, z.B. Lösen, Emulgieren, Dispergieren
15Zubehör für Mischer
C12M 1/06 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
MVorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
04mit Einrichtungen zum Einführen von Gas
06mit Rührwerk, z.B. Flügelrad
Anmelder
  • PETERS, Jean-Marc [BE]/[BE]
Erfinder
  • PETERS, Jean-Marc
Vertreter
  • BAUER, Dirk
Prioritätsdaten
10 2018 133 226.220.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BEHÄLTER SOWIE VERFAHREN ZUM EINBAU EINES RÜHRWERKS IN EINEN BEHÄLTER
(EN) CONTAINER AND METHOD FOR INSTALLING AN AGITATOR IN A CONTAINER
(FR) RÉCIPIENT AINSI QUE PROCÉDÉ POUR LE MONTAGE D’UN MALAXEUR DANS UN RÉCIPIENT
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen Behälter, insbesondere Fermenter zur Fermentierung biologisch zersetzbarer Stoffe, aufweisend mindestens einen Boden und mindestens eine Wandung, wobei mittels des Bodens und der Wandung ein Innenraum (I) des Behälters (1) eingefasst ist, wobei der Behälter (1) mindestens ein in den Innenraum (I) ragendes Rührwerk (2) aufweist, das in einer Einbauposition (5) an einem oberen Lager und einem unteren Lager (15) gehalten ist, wobei das untere Lager (15) auf dem Boden des Behälters (1) angeordnet ist und in dem unteren Lager (15) eine an einem unteren Ende (13) der Welle (6) befindliche Lagereinrichtung lagerbar ist, wobei die Welle (6) eine Längsachse (9) besitzt, die in der Einbauposition (5) gegenüber der Vertikalen einen Winkel zwischen 5° und 60° einschließt. Um einen alternativen Behälter bereitzustellen, bei dem das Rührwerk möglichst einfach im Betrieb gewechselt werden kann, ist gemäß der Erfindung vorgesehen, dass eine an einer Oberseite (18) des Behälters (1) angeordnete Führungseinrichtung (19), die eine Anlagefläche (20) für zumindest einen Abschnitt (21, 24, 25) der Welle (6) aufweist, wobei das Rührwerk (2) mittels der Welle (6) entlang der Anlagefläche (20) ausrichtbar und in die Einbauposition (5) führbar ist.
(EN)
The invention relates to a container, in particular a fermenter for fermenting biologically decomposable substances, having at least one base and at least one wall, wherein an interior (I) of the container (1) is enclosed by means of the base and the wall, wherein the container (1) has at least one agitator (2) which projects into the interior (I) and which, in an installed position (4), is held on an upper bearing and a lower bearing (15), wherein the lower bearing (15) is arranged on the base of the container (1) and a bearing device located at a lower end (13) of the shaft (6) can be supported in the lower bearing (15), wherein the shaft (6) has a longitudinal axis (9) which, in the installed position (5), encloses an angle between 5° and 60° with respect to the vertical. In order to provide an alternative container in which the agitator can be changed as simply as possible during operation, according to the invention a guide device (19) which is arranged on an upper side (18) of the container (1) and which has a contact surface (20) for at least one portion (21, 24, 25) of the shaft (6) is provided, wherein the agitator (2) can be aligned along the contact surface (20) by means of the shaft (6) and can be guided into the installed position (5).
(FR)
L’invention concerne un récipient, en particulier un fermenteur pour la fermentation de substances biologiquement dégradables, présentant au moins un fond et au moins une paroi, un espace intérieur (I) du récipient (1) étant encadré au moyen du fond et de la paroi, le récipient (1) présentant au moins un malaxeur (2) faisant saillie dans l’espace intérieur (I), qui est maintenu, dans une position de montage (5), sur un palier supérieur et un palier inférieur (15), le palier inférieur (15) étant disposé sur le fond du récipient (1) et un dispositif de palier situé sur l’extremite inférieure (13) de l'arbre (6) pouvant être logé dans le palier inférieur (15), l’arbre (6) possédant un axe longitudinal (9), qui forme, dans la position de montage (5), un angle compris entre 5° et 60° avec la verticale. Selon l’invention, pour fournir un récipient alternatif dans lequel le malaxeur peut être changé aussi facilement que possible durant le fonctionnement, un dispositif de guidage (19) disposé sur la face supérieure (18) du récipient (1), qui présente une surface d’appui (20) pour au moins une partie (21, 24, 25) de l’arbre (6), le malaxeur (2) pouvant être orienté le long de la surface d’appui (20) et guidé vers la position de montage (5) au moyen de l’arbre (6).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten