In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127550 - VERWURZELUNGSSUBSTRAT FÜR HYDROPONISCHE, AQUAPONISCHE ODER AEROPONISCHE PFLANZSYSTEME

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127550
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/086045
Internationales Anmeldedatum 18.12.2019
IPC
A01G 24/44 2018.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
24Wachstumssubstrate; Nährböden; Vorrichtungen und Verfahren dafür
40gekennzeichnet durch ihre Struktur
44in block-, matten- oder blattartiger Form
A01G 24/48 2018.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
24Wachstumssubstrate; Nährböden; Vorrichtungen und Verfahren dafür
40gekennzeichnet durch ihre Struktur
48Schaum enthaltend oder eine Schaumstruktur darstellend
A01G 31/00 2018.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
31Erdelose Pflanzenkultur, z. B. Hydroponik
A01G 9/029 2018.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
9Anbau in Behältern, Frühbeete oder Gewächshäuser; Einfassungen für Beete, Rasen oder dgl.
02Behälter, z.B. Blumentöpfe oder -kästen; Gläser für die Blumenzucht
029Behälter für Pflänzlinge
Anmelder
  • HAIMERL, Sebastian [DE]/[DE]
Erfinder
  • HAIMERL, Sebastian
Vertreter
  • GLÜCK KRITZENBERGER PATENTANWÄLTE PARTGMBB
Prioritätsdaten
10 2018 132 626.218.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERWURZELUNGSSUBSTRAT FÜR HYDROPONISCHE, AQUAPONISCHE ODER AEROPONISCHE PFLANZSYSTEME
(EN) ROOTING SUBSTRATE FOR HYDROPONIC, AQUAPONIC OR AEROPONIC PLANT SYSTEMS
(FR) SUBSTRAT D’ENRACINEMENT POUR DES SYSTÈMES DE PLANTATION HYDROPONIQUES, AQUAPONIQUES OU AÉROPONIQUES
Zusammenfassung
(DE)
Verwurzelungssubstrat (1) für Hydrokulturen, insbesondere hydroponische, aquaponische oder aeroponische Pflanzsysteme, bestehend aus zumindest einem Substratkörper (2) mit einer dreidimensionalen Struktur (3) und zumindest einem Aufnahmebereich (4) zur Aufnahme einer Pflanze (5) bzw. Jungpflanze oder eines Samens, wobei das Verwurzelungssubstrat (1) mittels eines generativen bzw. additiven Fertigungsverfahren derart hergestellt ist, dass sich eine dreidimensionale Struktur (3) mit einer Vielzahl von Durchbrüchen und/oder Löchern und/oder Hohlräumen (7) zur Aufnahme der Wurzel (6) einer Pflanze (5) ausbildet und wobei die dreidimensionale Struktur (3) eine luftdurchlässige Struktur bildet, die den Wurzeln (6) einer Pflanze ein Durchwachsen des Substratkörpers (2) und ein Verankern im Substratkörper (2) ermöglicht.
(EN)
A rooting substrate (1) for hydrocultures, in particular hydroponic, aquaponic or aeroponic plant systems, consisting of at least one substrate body (2) having a three-dimensional structure (3) and at least one receiving region (4) for receiving a plant (5) or seedling or a seed, the rooting substrate (1) being produced by means of a generative or additive manufacturing process, in such a way that a three-dimensional structure (3) having a plurality of apertures and/or holes and/or cavities (7) for receiving the roots (6) of a plant is formed, the three-dimensional structure (3) forming an air-permeable structure that enables the roots (6) of a plant to grow through the substrate body (2) and to become anchored in the substrate body (2).
(FR)
Substrat d’enracinement (1) pour hydrocultures, en particulier pour des systèmes de plantation hydroponiques, aquaponiques ou aéroponiques, composé d’au moins un corps de substrat (2) présentant une structure tridimensionnelle (3) et au moins une zone de réception (4) pour la réception d’une plante (5) ou un jeune plant ou une graine, le substrat d’enracinement (1) étant fabriqué par un procédé de fabrication génératif ou additif de telle façon qu’une structure tridimensionnelle (3) comprenant une pluralité de percées et/ou trous et/ou espaces creux (7) pour la réception des racines (6) d’une plante (5) est formée et la structure tridimensionnelle (3) formant une structure poreuse, qui permet aux racines (6) d’une plante de croître à travers le corps de substrat (2) et de s’ancrer dans le corps de substrat (2).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten