In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127541 - FRONTGASSACK

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127541
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/086030
Internationales Anmeldedatum 18.12.2019
IPC
B60R 21/2338 2011.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
16aufblasbare Insassen-Rückhaltesysteme, die sich bei oder vor einem Aufprall entfalten, z.B. air-bags
23aufblasbare Teile (Gassäcke)
231gekennzeichnet durch ihre Form, Konstruktion oder räumliche Gestaltung
2334die Ausdehnung steuernde Merkmale
2338Fangbänder
B60R 21/2342 2011.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
16aufblasbare Insassen-Rückhaltesysteme, die sich bei oder vor einem Aufprall entfalten, z.B. air-bags
23aufblasbare Teile (Gassäcke)
231gekennzeichnet durch ihre Form, Konstruktion oder räumliche Gestaltung
2334die Ausdehnung steuernde Merkmale
2342Reißnähte
Anmelder
  • TRW AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • FREISLER, Werner
  • SCHMID, Simon
  • DANNENHAUER, Reiner
  • TAMME, Sven
  • MALCZAK, Pawel
Vertreter
  • ZF TRW PATENTABTEILUNG
Prioritätsdaten
10 2018 133 050.220.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FRONTGASSACK
(EN) FRONT AIRBAG
(FR) COUSSIN DE SÉCURITÉ GONFLABLE FRONTAL
Zusammenfassung
(DE)
Ein Frontgassack (10) hat eine dem Insassen zugewandte Frontwand (18), eine gegenüberliegende Rückwand (20) und eine obere Wand (22). Es ist eine aktive Betätigungseinrichtung (30) zum Lösen eines ersten Fangbandes (32) eines Fangbandsystems (34) vorhanden, wobei eine Faltung (46) durch eine Reißnaht (48) gehalten ist, die erst nach Aktivieren der Betätigungseinrichtung (30) belastet wird.
(EN)
A front airbag (10) has a front wall (18) facing the occupant, an opposite rear wall (20), and an upper wall (22). An active actuation device (30) for releasing a first tether (32) of a tether system (34) is provided, and a fold (46) is retained by a tearable seam (48) which is subjected to stress only upon activation of the actuation device (30).
(FR)
L'invention concerne un coussin de sécurité gonflable frontal (10) présentant une face avant (18) tournée vers l'occupant, une face arrière (20) opposée et une face supérieure (22). Un dispositif d'actionnement actif (30) est destiné au détachement d'une première bande de retenue (32) d'un système (34) de bande(s) de retenue, un pliage (46) étant maintenu par une ligne de déchirure (48), qui n'est sollicitée qu'après activation du dispositif d'actionnement (30).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten