In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127510 - TÜRSTEUERUNGSSYSTEM FÜR EINE AUFZUGSANLAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127510
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085992
Internationales Anmeldedatum 18.12.2019
IPC
B66B 13/14 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
13Türen, Schranken oder andere Vorrichtungen zur Ein- oder Ausgangskontrolle für die Fahrkörbe oder Aufzugschächte
02Tür- oder Schrankenbetätigung
14Steuer- oder Regelsysteme oder -einrichtungen
B66B 1/34 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
1Steuerungs- oder Regelungssysteme für Aufzüge allgemein
34Einzelheiten
Anmelder
  • INVENTIO AG [CH]/[CH]
Erfinder
  • STOCKER, Hansueli
Prioritätsdaten
18213252.218.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) TÜRSTEUERUNGSSYSTEM FÜR EINE AUFZUGSANLAGE
(EN) DOOR CONTROL SYSTEM FOR A LIFT SYSTEM
(FR) SYSTÈME DE COMMANDE DE PORTE POUR UN SYSTÈME D'ASCENSEUR
Zusammenfassung
(DE)
Gezeigt ist eine Motoranpassungseinheit (42) für eine Aufzugsanlage (2), wobei die Motoranpassungseinheit (42) zur Anpassung einer einen Türantriebsmotor (46) der Aufzugsanlage (2) steuernden Motorsteuereinheit (40) an eine Aufzugssteuerung (44) der Aufzugsanlage (2) ausgelegt ist, und die Motorsteuereinheit (40) zur Erzeugung einer zur Speisung des Türantriebsmotors (46) geeigneten Ausgangsspannung in Abhängigkeit von bereitgestellten Ansteuerbefehlen ausgelegt ist, wobei die Ansteuerbefehle von der Aufzugssteuerung (44) bereitstellbar sind und der Türantriebsmotor (46) zum Öffnen bzw. Schliessen einer Aufzugstür (4 a-d) der Aufzugsanlage (2) geeignet ist, wobei die Motoranpassungseinheit (42) eine Speichereinheit (54) aufweist, welche zur Speicherung mindestens einer einem als Türantriebsmotor (46) geeigneten Motor zuordenbaren Konfigurationsanweisung ausgelegt ist, wobei die Konfigurationsanweisungen mehrerer als Türantriebsmotor (46) geeigneter Motoren mittels der Speichereinheit (54) speicherbar sind und die Motoranpassungseinheit (42) eine Umschalteinheit (52) aufweist, wobei die Umschalteinheit (52) zur Aktivierung der mindestens einen dem als Türantriebsmotor (46) geeigneten Motor zuordenbaren Konfigurationsanweisung ausgelegt ist, ein Türsteuerungssystem mit einer solchen Motoranpassungseinheit (42), eine Aufzugsanlage (2) mit einem solchen Türsteuerungssystem und ein Verfahren zum Betreiben einer das Türsteuerungssystem umfassenden Aufzugsanlage (2).
(EN)
The invention relates to a motor adaptation unit (42) for a lift system (2), wherein the motor adaptation unit (42) is designed to adapt a motor control unit (40) controlling a door drive motor (46) of the lift system (2) to a lift controller (44) of the lift system (2), and the motor control unit (40) is designed to generate an output voltage, suitable for supplying the door drive motor (46), according to provided actuation commands; the actuation commands can be provided by the lift controller (44) and the door drive motor (46) is suitable for opening or closing a lift door (4a-d) of the lift system (2); the motor adaptation unit (42) has a memory unit (54) for storing at least one configuration instruction that can be assigned to a motor that is suitable for use as a door drive motor (46; the configuration instructions of multiple motors suitable for use as a door drive motor (46) can be stored by means of the memory unit (54), and the motor adaptation unit (42) has a switch unit (52); and the switch unit (52) is designed to activate the at least one configuration instruction that can be assigned to the motor that is suitable for use as a door drive motor (46). The invention also relates to a door control system comprising a motor adaptation unit (42) of this type, to a lift system (2) comprising a door control system of this type, and to a method for operating a lift system (2) comprising the door control system.
(FR)
L’invention concerne une unité d’adaptation (42) de moteur destinée à un système d’ascenseur (2), l’unité d’adaptation (42) de moteur étant conçue pour adapter à une commande d’ascenseur (44) du système d’ascenseur (2) une unité de commande (40) de moteur commandant un moteur d’entraînement (46) de porte du système d’ascenseur (2), et l’unité de commande (40) de moteur étant conçue pour produire une tension de sortie appropriée pour l’alimentation du moteur d’entraînement (46) de porte en fonction d’instructions d’activation délivrées, les instructions d’activation pouvant être délivrées par la commande d’ascenseur (44) et le moteur d’entraînement (46) de porte étant approprié pour l’ouverture ou la fermeture d’une porte (4a-d) du système d’ascenseur (2). L’unité d’adaptation (42) de moteur présente une unité de mémorisation (54) qui est conçue pour mémoriser au moins une consigne de configuration pouvant être associée à un moteur convenant en tant que moteur d’entraînement (46) de porte, les consignes de configuration de plusieurs moteurs convenant en tant que moteur d’entraînement (46) de porte pouvant être mémorisées au moyen de l'unité de mémorisation (54), l’unité d’adaptation (42) de moteur présente une unité de commutation (52), et l’unité de commutation (52) est conçue pour activer ladite au moins une consigne de configuration pouvant être associée au moteur convenant en tant que moteur d’entraînement (46) de porte. L’invention concerne par ailleurs un système de commande de porte muni de ladite unité d’adaptation (42) de moteur, un système d’ascenseur (2) muni dudit système de commande de porte, et un procédé permettant de faire fonctionner un système d’ascenseur (2) comprenant ledit système de commande de porte.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten