In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127460 - INJEKTIONSEINRICHTUNG ZUM ABGEBEN EINES GASES, PROZESSGASSYSTEM ZUM ZUFÜHREN EINES PROZESSGASES, SOWIE VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM THERMISCHEN ODER THERMO-CHEMISCHEN BEHANDELN VON MATERIAL

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127460
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085911
Internationales Anmeldedatum 18.12.2019
IPC
B01J 6/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
6Calcinieren; Schmelzen
B01J 4/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
4Zuführvorrichtungen; Steuervorrichtungen zum Zuführen oder Austragen
F26B 21/02 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
26Trocknen
BTrocknen von festen Gütern oder Erzeugnissen durch Entfernen von Flüssigkeit
21Anordnungen zum Zuführen oder zum Steuern oder Regeln des Flusses von Luft oder Gasen zum Trocknen von festen Gütern oder Erzeugnissen
02Umlauf von Luft oder Gasen in geschlossenem Kreislauf, z.B. vollständig innerhalb der Trocknungsanlage
Anmelder
  • ONEJOON GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • ESFEHANIAN, Arian
  • HIPP, Daniel
Vertreter
  • OSTERTAG & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB
Prioritätsdaten
10 2018 133 362.521.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) INJEKTIONSEINRICHTUNG ZUM ABGEBEN EINES GASES, PROZESSGASSYSTEM ZUM ZUFÜHREN EINES PROZESSGASES, SOWIE VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM THERMISCHEN ODER THERMO-CHEMISCHEN BEHANDELN VON MATERIAL
(EN) INJECTION DEVICE FOR DISCHARGING A GAS, PROCESS GAS SYSTEM FOR SUPPLYING A PROCESS GAS, AND DEVICE AND METHOD FOR THE THERMAL OR THERMO-CHEMICAL TREATMENT OF MATERIAL
(FR) SYSTÈME D'INJECTION SERVANT À FOURNIR UN GAZ, SYSTÈME DE GAZ DE PROCESSUS SERVANT À AMENER UN GAZ DE PROCESSUS, AINSI QUE DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE TRAITEMENT THERMIQUE OU THERMOCHIMIQUE DE MATÉRIAU
Zusammenfassung
(DE)
Injektionseinrichtung (56) zum Abgeben eines Gases (54), insbesondere eines Prozessgases (54), auf ein Material (12), insbesondere auf ein zu kalzinierendes Batterie-Kathodenmaterial (14), mit mindestens einem Einlass(58), durch welchen der Injektionseinrichtung (56) das Gas (54) zuführbar ist, und mindestens einem Auslass (60), durch welchen das Gas (54) aus der Injektionseinrichtung (56) abgebbar ist, die durch einen Strömungsweg (62) für das Gas (54) miteinander verbunden sind. Erfindungsgemäß weist der Strömungsweg (62) einen Wärmetauscher (64) mit einem für eine Umgebungsatmosphäre (66) von außen zugänglichen Wärmetauscher-Gehäuse (68) auf, in dem eine Kanalanordnung (70) untergebracht ist. Die Kanalanordnung (70) umfasst einen ersten Strömungskanal (72.1) und einen zweiten Strömungskanal (72.2), zwischen denen ein Umlenkbereich (74.1) ausgebildet ist, derart, dass der erste und der zweite Strömungskanal (72.1, 72.2) von dem Gas (54) mit unterschiedlichen Hauptströmungsrichtungen durchströmbar sind.Die Erfindung betrifft ferner ein Prozessgassystem (52) zum Zuführen eines Gases (54)sowie eine Vorrichtung (10) und ein Verfahren zum thermischen oder thermo-chemischen Behandeln von Material.
(EN)
Injection device (56) for discharging a gas (54), in particular a process gas (54), onto a material (12), in particular onto a battery cathode material (14) that is to be calcined, having at least one inlet (58) through which the gas (54) can be supplied to the injection device (56), and at least one outlet (60) through which the gas (54) can be discharged from the injection device (56), the inlet and outlet being connected to one another by a flow path (62) for the gas (54). According to the invention, the flow path (62) has a heat exchanger (64) with a heat exchanger housing (68) which is accessible from the outside for an ambient atmosphere (66) and in which a duct arrangement (70) is integrated. The duct arrangement (70) comprises a first flow duct (72.1) and a second flow duct (72.2) between which there is formed a redirection region (74.1) such that the gas (54) can flow through the first and second flow duct (72.1, 72.2) in different main flow directions. The invention further relates to a process gas system (52) for supplying a gas (54) and to a device (10) and a method for the thermal or thermo-chemical treatment of material.
(FR)
L'invention concerne un système d'injection (56) servant à fournir un gaz (54), en particulier un gaz de processus (54), sur un matériau (12), en particulier sur un matériau de cathode de batterie (14) à calciner. Le système d'injection comprend au moins une entrée (58), par laquelle le gaz (54) peut être amené au système d'injection (56), et au moins une sortie (60), par laquelle le gaz (54) provenant du système d'injection (56) peut être fourni, l'entrée et la sortie étant reliées l'une à l'autre par une voie d'écoulement (62) pour le gaz (54). Selon l'invention, la voie d'écoulement (62) comporte un échangeur de chaleur (64) pourvu d'un boîtier (68) d'échangeur de chaleur accessible depuis l'extérieur pour une atmosphère environnante (66), dans lequel un ensemble de canaux (70) est logé. L'ensemble de canaux (70) comprend un premier canal d'écoulement (72.1) et un deuxième canal d'écoulement (72.2), entre lesquels est réalisée une zone de déviation (74.1) de telle manière que le premier et le deuxième canal d'écoulement (72.1, 72.2) peuvent être traversés par le gaz (54) avec des directions d'écoulement principales différentes. L'invention concerne en outre un système de gaz de processus (52) servant à amener un gaz (54), ainsi qu'un dispositif (10) et un procédé de traitement thermique ou thermochimique de matériau.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten