In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127340 - ENERGIEGEWINNUNGSVORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127340
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085746
Internationales Anmeldedatum 17.12.2019
IPC
A61B 90/70 2016.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
BDiagnostik; Chirurgie; Identifizierung
90Instrumente, Geräte oder Zubehör besonders ausgebildet für Chirurgie oder Diagnose und nicht von einer der Gruppen A61B1/-A61B50/167
70Reinigungseinrichtungen, besonders ausgebildet für chirurgische Instrumente
A61L 2/26 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
2Verfahren oder Vorrichtungen zum Desinfizieren oder Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen, außer von Nahrungsmitteln oder Kontaktlinsen; Zubehör dafür
26Zubehör
Anmelder
  • AESCULAP AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • LENZENHUBER, Frederick
Vertreter
  • WINTER BRANDL FÜRNISS HÜBNER RÖSS KAISER POLTE - PARTNERSCHAFT MBB
Prioritätsdaten
10 2018 132 962.819.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ENERGIEGEWINNUNGSVORRICHTUNG
(EN) ENERGY RECOVERY DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE PRODUCTION D’ÉNERGIE
Zusammenfassung
(DE)
Eine Energiegewinnungsvorrichtung für einen aufladbaren Energiespeicher ist an einer von einem Fluid durchströmten Fluidleitung eines bestehenden Fluidkreislaufs in einem Gerät angeordnet. Der Fluidstrom in der Fluidleitung dient primär einem vorbestimmten Zweck, der sich von dem der Energiegewinnung unterscheidet. Die Energiegewinnungsvorrichtung ist dazu angeordnet, aus der Bewegungsenergie des Fluidstroms Energie zur Aufladung des aufladbaren Energiespeichers zu gewinnen. Ein in das Gerät einbringbares Modul kann die Energiegewinnungsvorrichtung beinhalten. Das Gerät kann ein Reinigungs-ZDesinfektionsgerät (RDG) sein zur Aufbereitung medizinischer Instrumente, Systeme und/oder Produkte, wobei die medizinischen Instrumente, Systeme und/oder Produkte zumindest ein Handstück mit einem an dieses ankoppelbaren und/oder in dieses integrierten, aufladbaren Energiespeicher umfassen, wobei der Energiespeicher als Akkumulator oder als Powercell konfiguriert ist und dazu ausgelegt ist, zusammen mit dem Handstück in dem Reinigungs-ZDesinfektionsgerät aufbereitet zu werden.
(EN)
An energy recovery device for a rechargeable energy store is arranged in a fluid line, through which a fluid flows, of an existing fluid circuit in an appliance. The fluid flow in the fluid line is primarily used for a predetermined purpose which differs from the energy recovery. The energy recovery device is arranged so as to recover energy for charging the rechargeable energy store from the kinetic energy of the fluid flow. A module that can be placed into the appliance can contain the energy recovery device. The appliance can be a cleaning/disinfection appliance (RDG) for treating medical instruments, systems and/or products, wherein the medical instruments, systems and/or products comprise at least one handpiece having a rechargeable energy store that can be coupled to and/or integrated into the handpiece, wherein the energy store is configured as a rechargeable battery or as a power cell and is designed to be treated together with the handpiece in the cleaning/disinfection appliance.
(FR)
L'invention concerne un dispositif de production d’énergie destiné à un réservoir d’énergie rechargeable, qui est agencé sur une conduite de fluide, qui est traversée par un fluide, d'un circuit de fluide existant dans un appareil. Le courant de fluide dans la conduite de fluide sert principalement à un but prédéfini autre que la production d’énergie. Le dispositif de production d’énergie est agencé pour produire de l’énergie destinée au chargement du réservoir d’énergie rechargeable à partir de l’énergie cinétique du courant de fluide. Un module pouvant être introduit dans l'appareil peut renfermer le dispositif de production d’énergie. L'appareil peut être un appareil de nettoyage et de désinfection destiné au traitement d'instruments, systèmes et/ou produits médicaux, les instruments, systèmes et/ou produits médicaux comprenant au moins une pièce à main comportant un réservoir d’énergie rechargeable pouvant être accouplé à cette dernière et/ou intégré dans cette dernière, le réservoir d’énergie étant configuré sous forme d'accumulateur ou de cellule de batterie, et étant conçu pour être traité conjointement avec la pièce à main dans l'appareil de nettoyage et de désinfection.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten