In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020127303 - ASYMMETRISCHES GEGENGEWICHT FÜR EINE AUFZUGANLAGE UND DAMIT AUSGESTATTETE AUFZUGANLAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/127303
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085699
Internationales Anmeldedatum 17.12.2019
IPC
B66B 17/12 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
17Förderausrüstung des Bergwerkschachtes
12Gegengewichte
Anmelder
  • INVENTIO AG [CH]/[CH]
Erfinder
  • BÜTLER, Erich
  • MÖRI, Peter
  • LO JACONO, Romeo
Prioritätsdaten
18214772.820.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ASYMMETRISCHES GEGENGEWICHT FÜR EINE AUFZUGANLAGE UND DAMIT AUSGESTATTETE AUFZUGANLAGE
(EN) ASYMMETRIC COUNTERWEIGHT FOR A LIFT SYSTEM, AND LIFT SYSTEM EQUIPPED THEREWITH
(FR) CONTREPOIDS ASYMÉTRIQUE POUR UNE INSTALLATION D’ASCENSEUR ET INSTALLATION D’ASCENSEUR ÉQUIPÉE DE CELUI-CI
Zusammenfassung
(DE)
Es werden ein Gegengewicht (3) für eine Aufzuganlage (1)und eine damit ausgestattete Aufzuganlage (1) beschrieben, wobei das Gegengewicht (3) in einer horizontalen Schnittebene einen asymmetrischen Querschnitt aufweist. Hierdurch lassen sich eine Anbindung des Gegengewichts (3) an eine Führungsschiene (9) verbessern,eine Anzahl von Komponenten, insbesondere von Führungsschienen (9), für die Aufzuganlage (1) sowie ein Bauraum der Aufzuganlage (1) reduzieren und eine Installation der Aufzuganlage (1) vereinfachen.
(EN)
A description is given of a counterweight (3) for a lift system (1) and of a lift system (1) equipped therewith, wherein, in a horizontal section plane, the counterweight (3) has an asymmetric cross section. This makes it possible to improve attachment of the counterweight (3) to a guide rail (9), to reduce the number of components, in particular of guide rails (9), for the lift system (1), as well as the amount of installation space required for the lift system (1), and to simplify installation of the lift system (1).
(FR)
L’invention concerne un contrepoids (3) pour une installation d’ascenseur (1) et une installation d’ascenseur (1) équipée de celui-ci, le contrepoids (3) présentant dans un plan de coupe horizontal une coupe transversale asymétrique. Cela permet une amélioration d’une liaison du contrepoids (3) à un rail de guidage (9), une réduction d’un nombre de composants, en particulier de rails de guidage (9), pour l’installation d’ascenseur (1) ainsi que d’un espace de construction de l’installation d’ascenseur (1) et une simplification de l’installation de l’installation d’ascenseur (1).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten