In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126885 - VORRICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG EINES NOTRUFS FÜR EIN FAHRZEUG, NOTRUFEINRICHTUNG MIT EINER VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR BEREITSTELLUNG EINES NOTRUFS FÜR EIN FAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126885
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085036
Internationales Anmeldedatum 13.12.2019
IPC
G08B 1/08 2006.01
GPhysik
08Signalwesen
BSignalisier- oder Rufsysteme; Befehlstelegrafen; Alarmsysteme
1Systeme zum Signalisieren, gekennzeichnet allein durch die Art der Übertragung des Signals
08mit elektrischer Übertragung
Anmelder
  • ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • LOI, Andrea
  • FIERES, Julian
  • ADE, Florian
  • SEYFFERT, Martin
  • AGARWAL, Vivek
Prioritätsdaten
10 2018 222 453.620.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG EINES NOTRUFS FÜR EIN FAHRZEUG, NOTRUFEINRICHTUNG MIT EINER VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR BEREITSTELLUNG EINES NOTRUFS FÜR EIN FAHRZEUG
(EN) DEVICE FOR PROVIDING AN EMERGENCY CALL FOR A VEHICLE, EMERGENCY CALL UNIT HAVING A DEVICE AND METHOD FOR PROVIDING AN EMERGENCY CALL FOR A VEHICLE
(FR) DISPOSITIF POUR DÉLIVRER UN APPEL D’URGENCE POUR UN VÉHICULE, SYSTÈME D’APPEL D’URGENCE AVEC UN DISPOSITIF, ET PROCÉDÉ POUR DÉLIVRER UN APPEL D’URGENCE POUR UN VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE)
Es wird eine Vorrichtung zur Bereitstellung eines Notrufs für ein Fahrzeug (FZ) bzw. eine entsprechende Notrufeinrichtung mit dieser Vorrichtung bzw. ein Verfahren zur Bereitstellung eines Notrufs für ein Fahrzeug (FZ) vorgeschlagen. Dabei werden Signale von wenigstens einem Schallaufnehmer (S1-S3) bereitgestellt. Durch einen Auswertebaustein (AB) werden diese Signale hinsichtlich Schallemissionen ausgewertet, um solche Schallemissionen zu erkennen, die für eine Notsituation kennzeichnend sind. Diese Auswertung wird dann bereitgestellt. Weiterhin wird der Notruf mit der Auswertung auch bereitgestellt.
(EN)
The invention relates to a device for providing an emergency call for a vehicle (FZ) or a corresponding emergency call unit comprising said device, or a method for providing an emergency call for a vehicle (FZ). To this end, signals from at least one sound sensor (S1-S3) are provided. These signals are evaluated in terms of sound emissions by an evaluation component (AB) in order to detect those sound emissions that are characteristic of an emergency situation. This evaluation is then provided. In addition, the emergency call is also provided along with the evaluation.
(FR)
La présente invention concerne un dispositif pour délivrer un appel d’urgence pour un véhicule (FZ) ou un système d’appel d’urgence correspondant pourvu de ce dispositif ou un procédé pour délivrer un appel d’urgence pour un véhicule (FZ). Selon la présente invention, des signaux sont délivrés par au moins un enregistreur de sons (S1-S3). Un module d’évaluation (AB) évalue ces signaux en ce qui concerne des émissions de sons afin de détecter de telles émissions de sons qui sont caractéristiques d’une situation d’urgence. Cette évaluation est ensuite délivrée. Par ailleurs, l’appel d’urgence avec l’évaluation est également délivré.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten