In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126882 - VERFAHREN ZUR BENACHRICHTIGUNG EINES NUTZERS EINES FAHRZEUGS, STEUERUNG UND FAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126882
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085031
Internationales Anmeldedatum 13.12.2019
IPC
B60L 53/60 2019.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
LAntrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
53Verfahren zum Laden von Batterien für Elektrofahrzeuge; Ladestationen oder an Bord befindliche Ladegeräte dafür; Austausch von Energiespeicherelementen in Elektrofahrzeugen
60Überwachung oder Steuerung bzw. Regelung von Ladestationen
Anmelder
  • VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • PENNEWITZ, Erik
  • STICHOWSKI, Torsten
  • DIEMER, Florian
  • BOSSE, Florian
Prioritätsdaten
10 2018 222 867.121.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR BENACHRICHTIGUNG EINES NUTZERS EINES FAHRZEUGS, STEUERUNG UND FAHRZEUG
(EN) METHOD FOR ALERTING A USER OF A VEHICLE, CONTROLLER AND VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ POUR LA NOTIFICATION D’UN UTILISATEUR D’UN VÉHICULE, COMMANDE ET VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Benachrichtigung eines Nutzers (4) eines Fahrzeugs (1) mit wenigstens einem elektrischen Energiespeicher (14), umfassend: Ermitteln (21) eines Standorts des Fahrzeugs (1), Ermitteln (22) einer Ladebedingung des elektrischen Energiespeichers (14), Ermitteln (23) einer Position des Nutzers (4) des Fahrzeugs (1), und Übermitteln (26) einer Nachricht an ein mobiles Endgerät (6) des Nutzers (4) in Abhängigkeit des ermittelten Standorts, der ermittelten Ladebedingung und der ermittelten Position des Nutzers (4).
(EN)
The present invention relates to a method for alerting a user (4) of a vehicle (1) with at least one electrical energy store (14), comprising: determining (21) of a location of the vehicle (1), determining (22) of a charging condition of the electrical energy store (14), determining (23) of a position of the user (4) of the vehicle (1), and transmitting (26) of a message to a mobile terminal (6) of the user (4) in a manner which is dependent on the determined location, the determined charging condition and the determined position of the user (4).
(FR)
La présente invention concerne un procédé pour la notification d’un utilisateur (4) d’un véhicule (1) comprenant au moins un accumulateur d'énergie électrique (14), comprenant : la détermination (21) d’un emplacement du véhicule (1), la détermination (22) d’une condition de chargement de l’accumulateur d'énergie électrique (14), la détermination (23) d’une position de l’utilisateur (4) du véhicule (1), et la transmission (26) d’un message à un dispositif terminal mobile (6) de l’utilisateur (4) en fonction de l’emplacement déterminé, de la condition de chargement déterminée et de la position de l’utilisateur (4) déterminée.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten