In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126880 - VERFAHREN ZUM DEAKTIVIEREN EINES KRAFTFAHRZEUGS, DEAKTIVIERUNGSSYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG UND KRAFTFAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126880
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085029
Internationales Anmeldedatum 13.12.2019
IPC
B60R 25/00 2013.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
25Ausstattungen oder Systeme zum Verhindern oder Anzeigen von unbefugter Inbetriebnahme oder Diebstahl von Fahrzeugen
G06F 21/79 2013.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
21Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
70Schutz von bestimmten internen oder peripheren Bestandteilen, wobei der Schutz eines Bestandteils zum Schutz des gesamten Rechners führt
78um sicheres Speichern von Daten zu gewährleisten
79in Halbleiter-Speichermedien, z.B. direkt adressierbare Speicher
H04L 9/06 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
9Anordnungen für geheimen oder zugriffsgesicherten Nachrichtenverkehr
06wobei die Verschlüsselungseinrichtung Schieberegister oder Speicher für blockweise Codierung verwendet, z.B. DES -Systeme
G06F 21/88 2013.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
21Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
70Schutz von bestimmten internen oder peripheren Bestandteilen, wobei der Schutz eines Bestandteils zum Schutz des gesamten Rechners führt
88Erkennung oder Verhinderung von Diebstahl oder Verlust
Anmelder
  • VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • NEUBAUER, Marc
Prioritätsdaten
10 2018 222 864.721.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM DEAKTIVIEREN EINES KRAFTFAHRZEUGS, DEAKTIVIERUNGSSYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG UND KRAFTFAHRZEUG
(EN) METHOD FOR DEACTIVATING A MOTOR VEHICLE, DEACTIVATION SYSTEM FOR A MOTOR VEHICLE, AND MOTOR VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ DE DÉSACTIVATION D'UN VÉHICULE À MOTEUR, SYSTÈME DE DÉSACTIVATION POUR UN VÉHICULE À MOTEUR ET VÉHICULE À MOTEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren (400) zum Deaktivieren eines Kraftfahrzeugs (100), wobei das Kraftfahrzeug (100) ein Deaktivierungssystem (1) mit einer Vielzahl von Busteilnehmern (2- 7) mit jeweils einer Deaktivierungsfunktion (21) aufweist, umfassend: Auswählen, auf Basis einer Zufallszahl, einen Satz von Busteilnehmern (203) aus der Vielzahl von Busteilnehmern (2-7) mit der Deaktivierungsfunktion (21) zum Bereitstellen der Deaktivierung des Kraftfahrzeugs (100).
(EN)
The invention relates to a method (400) for deactivating a motor vehicle (100), the motor vehicle (100) comprising a deactivation system (1), which has a plurality of bus subscribers (2-7) each having a deactivation function (21), said method comprising: selecting, on the basis of a random number, a set of bus subscribers (203) from the plurality of bus subscribers (2-7) having the deactivation function (21) in order to provide the deactivation of the motor vehicle (100).
(FR)
L'invention concerne un procédé (400) de désactivation d'un véhicule à moteur (100), le véhicule à moteur (100) présentant un système de désactivation (1) pourvu d'une pluralité d'abonnés du bus (2-7) ayant chacun une fonction (21) de désactivation. Le procédé comprend : la sélection, sur la base d'un nombre aléatoire, d'un ensemble d'abonnés du bus (203) parmi la pluralité d'abonnés du bus (2-7) ayant la fonction (21) de désactivation pour l'obtention de la désactivation du véhicule à moteur (100).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten