In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126841 - FEUCHTIGKEITSHÄRTENDE POLYURETHAN-ZUSAMMENSETZUNG ENTHALTEND OXAZOLIDIN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126841
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/084940
Internationales Anmeldedatum 12.12.2019
IPC
C07D 413/00 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
DHeterocyclische Verbindungen
413Heterocyclische Verbindungen, die zwei oder mehr Heteroringe enthalten, von denen mindestens ein Ring Stickstoff- und Sauerstoffatome als einzige Ring-Heteroatome enthält
C08G 18/48 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
28durch die verwendeten, aktiven Wasserstoff enthaltenden Verbindungen gekennzeichnet
40Hochmolekulare Verbindungen
48Polyether
C08G 18/76 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
70durch die verwendeten Isocyanate oder Isothiocyanate gekennzeichnet
72Polyisocyanate oder Polyisothiocyanate
74cyclisch
76aromatisch
C08G 18/12 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
08Verfahren
10Vorpolymerisationsverfahren durch Umsetzung von Isocyanaten oder Isothiocyanaten in einer ersten Reaktionsstufe mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
12unter Verwendung von zwei oder mehr Verbindungen mit aktivem Wasserstoff in der ersten Polymerisationsstufe
C08G 18/28 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
18Polymere Produkte aus Isocyanaten oder Isothiocyanaten
06mit Verbindungen, die aktiven Wasserstoff enthalten
28durch die verwendeten, aktiven Wasserstoff enthaltenden Verbindungen gekennzeichnet
Anmelder
  • SIKA TECHNOLOGY AG [CH]/[CH]
Erfinder
  • KRAMER, Andreas
  • BURCKHARDT, Urs
Prioritätsdaten
18213019.517.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FEUCHTIGKEITSHÄRTENDE POLYURETHAN-ZUSAMMENSETZUNG ENTHALTEND OXAZOLIDIN
(EN) MOISTURE-CURING POLYURETHANE COMPOSITION CONTAINING OXAZOLIDINE
(FR) COMPOSITION DE POLYURÉTHANE DURCISSANT À L’HUMIDITÉ CONTENANT DE L'OXAZOLIDINE
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Polyurethan-Zusammensetzung enthaltend mindestens ein Isocyanatgruppen-haltiges Polymer, erhalten aus der Umsetzung von mindestens einem Polyol und mindestens einem Diisocyanat, und mindestens ein Oxazolidin der Formel (I). Die erfindungsgemässe Polyurethan-Zusammensetzung ermöglicht einkomponentige feuchtigkeitshärtende Klebstoffe, Dichtstoffe oder Beschichtungen mit guter Lagerstabilität, langer Offenzeit und schneller Aushärtung zu einem überraschend klebfreien Material mit ausgeprägt weichelastischen Eigenschaften.
(EN)
The invention relates to a polyurethane composition, which contains at least one isocyanate-group-containing polymer, obtained from the reaction of at least one polyol with at least one diisocyanate, and at least one oxazolidine of the formula (I). The polyurethane composition according to the invention allows one-component moisture-curing adhesives, sealants or coatings that have good storage stability, long open times and cure quickly to give a surprisingly non-tacky material having pronounced high-resilient properties.
(FR)
La présente invention concerne une composition de polyuréthane contenant au moins un polymère contenant des groupes isocyanate, obtenue en faisant réagir au moins un polyol et au moins un diisocyanate et au moins une oxazolidine de formule (I). La composition de polyuréthane selon l’invention permet d’obtenir des adhésifs, des matériaux d’étanchéité ou des revêtements monocomposant durcissant à l’humidité, présentant une bonne stabilité au stockage, un temps ouvert long et un durcissement rapide pour produire un matériau étonnamment non collant présentant des propriétés élastiques marquées.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten