In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126806 - POLYESTERCARBONATE AUS CYCLOALIPHATISCHEN DISÄUREN UND ALIPHATISCHEN DIOLEN UND VERFAHREN ZU IHRER HERSTELLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126806
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/084847
Internationales Anmeldedatum 12.12.2019
IPC
C08G 63/64 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
63Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureesterbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
64Polyester, die sowohl Carbonsäureester- als auch Kohlensäureestergruppen enthalten
Anmelder
  • COVESTRO INTELLECTUAL PROPERTY GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • MEYER, Alexander
  • PFINGST, Thomas
  • HEUER, Helmut, Werner
  • HEIJL, Jan
  • BERTIN, Annabelle
Vertreter
  • LEVPAT
Prioritätsdaten
18214786.820.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) POLYESTERCARBONATE AUS CYCLOALIPHATISCHEN DISÄUREN UND ALIPHATISCHEN DIOLEN UND VERFAHREN ZU IHRER HERSTELLUNG
(EN) POLYESTER CARBONATES FROM CYCLOALIPHATIC DIACIDS AND ALIPHATIC DIOLS, AND PROCESS FOR PREPARING SAME
(FR) CARBONATES DE POLYESTER OBTENUS À PARTIR DE DIACIDES CYCLOALIPHATIQUES ET DE DIOLS ALIPHATIQUES ET LEUR PROCÉDÉ DE PRODUCTION
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines Polyestercarbonats ausgehend von cycloaliphatischen Disäuren und aliphatischen Diolen sowie das nach dem Verfahren hergestellte Polyestercarbonat. Das erfindungsgemäße Verfahren ist eine Direktsynthese, bei der alle das spätere Polyestercarbonat aufbauenden Strukturelemente als Monomere bereits beim ersten Verfahrensschritt anwesend sind.
(EN)
The present invention relates to a process for preparing a polyester carbonate on the basis of cycloaliphatic diacids and aliphatic diols and to the polyester carbonate prepared according to the process. The process according to the invention is a direct synthesis, in which all structural elements forming the subsequent polyester carbonate are present as monomers already in the first process step.
(FR)
La présente invention concerne un procédé de production d'un carbonate de polyester à partir de diacides cycloaliphatiques et de diols aliphatiques ainsi que le carbonate de polyester produit selon ce procédé. Le procédé selon l'invention est une synthèse directe dans laquelle tous les motifs constitutifs du carbonate de polyester ultérieur sont présents sous la forme de monomères dès la première étape du procédé.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten