In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126803 - VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER ANLAGE ZUR UMWANDLUNG UND/ODER SPEICHERUNG VON WENIGSTENS EINER ENERGIEFORM, ELEKTRONISCHE RECHENEINRICHTUNG ZUM DURCHFÜHREN EINES VERFAHRENS SOWIE COMPUTERPROGRAMM UND ELEKTRONISCH LESBARER DATENTRÄGER

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126803
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/084842
Internationales Anmeldedatum 12.12.2019
IPC
G06Q 50/06 2012.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
50Systeme oder Verfahren besonders angepasst für bestimmte Geschäftsbereiche, z.B. Versorgungsunternehmen oder Tourismus
06Elektrizitäts-, Gas- oder Wasserversorgung
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • HUBER, Matthias
  • KÜPPERS, Martin
  • METZGER, Michael
  • NAMOCKEL, Nils
Prioritätsdaten
10 2018 222 803.521.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER ANLAGE ZUR UMWANDLUNG UND/ODER SPEICHERUNG VON WENIGSTENS EINER ENERGIEFORM, ELEKTRONISCHE RECHENEINRICHTUNG ZUM DURCHFÜHREN EINES VERFAHRENS SOWIE COMPUTERPROGRAMM UND ELEKTRONISCH LESBARER DATENTRÄGER
(EN) METHOD FOR OPERATING A SYSTEM FOR CONVERTING AND/OR STORING AT LEAST ONE FORM OF ENERGY, ELECTRONIC COMPUTING DEVICE FOR CARRYING OUT A METHOD, COMPUTER PROGRAM, AND ELECTRONICALLY READABLE DATA CARRIER
(FR) PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UNE INSTALLATION DE CONVERSION ET/OU DE STOCKAGE D'AU MOINS UNE FORME D’ÉNERGIE, DISPOSITIF DE CALCUL ÉLECTRONIQUE POUR LA MISE EN OEUVRE D'UN PROCÉDÉ, PROGRAMME INFORMATIQUE ET SUPPORT DE DONNÉES LISIBLE ÉLECTRONIQUEMENT
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zum Betreiben einer Anlage zur Umwandlung und/oder Speicherung von wenigstens einer Energieform, mit den Schritten: - Auswerten (14) von anhand wenigstens einer Bodensensoreinheit erfassten Bodendaten (12) und Erzeugen eines Auswertedatensatzes; - Identifizieren von wenigstens einem Wettermerkmal anhand des Auswertedatensatzes; - Vorhersage (16) einer durch die Anlage erbringbaren energetischen Leistung und/oder durch die Anlage vorgehaltenen Energiegehalts anhand des Wettermerkmals; - Auswerten (18) von zusätzlich zu den Bodendaten (12) anhand von wenigstens einer Sensoreinheit eines Höhenaufklärungsobjekts erfassten Höhendaten (20) und Erzeugen des Auswertedatensatzes anhand der Bodendaten (12) und der Höhendaten (20). Ferner betrifft die Erfindung eine elektronische Recheneinrichtung zum Durchführen eines Verfahrens zum Betreiben einer Anlage sowie eine entsprechendes Computerprogramm und einen Datenträger.
(EN)
The invention relates to a method for operating a system for converting and/or storing at least one form of energy, having the steps of: - analyzing (14) ground data (12) detected using at least one ground sensor unit and generating an analysis data set; - identifying at least one weather feature using the analysis data set; - predicting (16) an energetic output which can be produced by the system and/or an energy content provided by the system using the weather feature; and - analyzing (18) height data (20) in addition to the ground data (12) using at least one sensor unit of a height elucidation object and generating the analysis data set using the ground data (12) and the height data (20). The invention additionally relates to an electronic computing device for carrying out a method for operating a system, to a corresponding computer program, and to a data carrier.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour faire fonctionner une installation de conversion et/ou de stockage d'au moins une forme d'énergie, comprenant les étapes : - évaluation (14) de données au sol (12) détectées au moyen d'au moins une unité de détection au sol et génération d'un ensemble de données d'évaluation ; - identification d'au moins une caractéristique météorologique au moyen de l'ensemble de données d'évaluation ; - prévision (16) d'un rendement énergétique pouvant être fourni par l'installation et/ou du contenu énergétique fourni par l'installation au moyen de la caractéristique météorologique ; - évaluation (18) de données de hauteur (20) acquises en plus des données au sol (12) par au moins une unité de détection d'un objet de clarification de hauteur et génération de l'ensemble des données d'évaluation sur la base des données au sol (12) et des données de hauteur (20). En outre, l'invention concerne un dispositif de calcul électronique pour la mise en oeuvre d'un procédé pour faire fonctionner une installation ainsi qu'un programme informatique correspondant et un support de données.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten