In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126554 - GLEICHSPANNUNGSWANDLER ZUR BIDIREKTIONALEN ELEKTRISCHEN LEISTUNGSÜBERTRAGUNG VON EINER PRIMÄRSEITE ZU EINER SEKUNDÄRSEITE DES GLEICHSPANNUNGSWANDLERS ODER UMGEKEHRT

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126554
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/084011
Internationales Anmeldedatum 06.12.2019
IPC
H02M 3/335 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
MAnlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
3Umformung von Gleichstrom in Gleichstrom
22mit Zwischenumformung in Wechselstrom
24durch ruhende Umformer
28unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode zum Erzeugen des Wechselstromes im Zwischenkreis
325unter Verwendung von Vorrichtungen von der Art einer Entladungsröhre oder eines Transistors, die ein stetiges Anlegen eines Steuersignals erfordern
335nur mittels Halbleiterbauelementen
H02M 1/34 2007.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
MAnlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1Einzelheiten von Umformer-Apparaten
32Mittel für das Schützen von Umformern, anders als durch selbsttätiges Abschalten
34Dämpfungsschaltungen (Snubber)
H02M 1/00 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
MAnlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1Einzelheiten von Umformer-Apparaten
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • PLUM, Thomas
Prioritätsdaten
10 2018 222 714.421.12.2018DE
10 2019 208 942.919.06.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) GLEICHSPANNUNGSWANDLER ZUR BIDIREKTIONALEN ELEKTRISCHEN LEISTUNGSÜBERTRAGUNG VON EINER PRIMÄRSEITE ZU EINER SEKUNDÄRSEITE DES GLEICHSPANNUNGSWANDLERS ODER UMGEKEHRT
(EN) DIRECT-CURRENT VOLTAGE CONVERTER FOR BIDIRECTIONAL ELECTRICAL POWER TRANSMISSION FROM A PRIMARY SIDE TO A SECONDARY SIDE OF THE DIRECT-CURRENT VOLTAGE CONVERTER OR VICE VERSA
(FR) CONVERTISSEUR DE TENSION CONTINUE POUR TRANSMISSION DE PUISSANCE ÉLECTRIQUE BIDIRECTIONNELLE D’UN CÔTÉ PRIMAIRE À UN CÔTÉ SECONDAIRE DU CONVERTISSEUR DE TENSION CONTINUE OU VICE VERSA
Zusammenfassung
(DE)
Gleichspannungswandler (10) zur elektrischen Leistungsübertragung von einer Sekundärseite zu einer Primärseite des Gleichspannungswandlers (10), der auf der Primärseite eine aktiv geklemmte Sperrwandlerschaltung mit einem gesteuerten Ersten Schalter (1) und einem gesteuerten Zweiten Schalter (2) aufweist, und die Primärseite induktiv mit der Sekundärseite gekoppelt ist, wobei der Strom einer sekundärseitigen Sekundärspule (6), für die induktive Kopplung mit der Primärseite, von einem einzigen gesteuerten sekundärseitigen Dritten Schalter (3) geschaltet wird und der Gleichspannungswandler eine Regeleinrichtung (12) aufweist, die in Teilen eines Regelzyklus den Dritten Schalter (3) zusammen mit dem Ersten Schalter (1) leitend schaltet.
(EN)
The invention relates to a direct-current voltage converter (10) for electrical power transmission from a secondary side to a primary side of the direct-current voltage converter (10), which has on the primary side an actively clamped flyback converter circuit having a controlled first switch (1) and a controlled second switch (2), and the primary side is inductively coupled to the secondary side. The current of a secondary coil (6) on the secondary side, for inductive coupling to the primary side, is switched by a single controlled third switch (3) on the secondary side, and the direct-current voltage converter has a regulator (12) which, in parts of a regulating cycle, conductively connects the third switch (3) to the first switch (1).
(FR)
La présente invention concerne un convertisseur de tension continue (10) permettant la transmission de puissance électrique d’un côté secondaire à un côté primaire du convertisseur de tension continue (10), qui comprend, sur le côté primaire, un circuit de convertisseur à oscillateur bloqué, forcé à l’état actif, ayant un premier interrupteur commandé (1) et un deuxième interrupteur commandé (2), et le côté primaire étant couplé par induction au côté secondaire. Le courant d’une bobine secondaire (6), côté secondaire, est commuté pour le couplage inductif avec le côté primaire, par un seul troisième interrupteur (3) commandé côté secondaire. Le convertisseur de tension continue comprend un système de régulation (12) qui rend conducteur le troisième interrupteur (3) conjointement avec le premier interrupteur (1) durant des parties d’un cycle de régulation.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten