In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126553 - VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINER ROTORPOSITION UND ELEKTRISCHES ANTRIEBSSYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126553
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/084010
Internationales Anmeldedatum 06.12.2019
IPC
H02P 6/18 2016.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
PSteuern oder Regeln von elektrischen Motoren, elektrischen Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren, Reaktanzen oder Drosselspulen
6Einrichtungen zum Steuern oder Regeln von Synchronmotoren oder anderen dynamoelektrischen Motoren mit elektronischer Kommutierung, abhängig von der Rotorposition; Elektronische Kommutatoren hierfür
14Elektronische Kommutatoren
16Schaltungen zum Erkennen der Position
18ohne separate Bauelemente zum Erkennen der Position
H02P 21/18 2016.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
PSteuern oder Regeln von elektrischen Motoren, elektrischen Generatoren, dynamoelektrischen Umformern; Steuern und Regeln von Transformatoren, Reaktanzen oder Drosselspulen
21Einrichtungen oder Methoden zum Steuern oder Regeln von elektrischen Maschinen durch feldorientierte Regelung
14Schätzen oder Anpassen von Maschinenparametern, z.B. Fluss, Strom oder Spannung
18Schätzen von Position oder Drehzahl
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • PAULUS, Sebastian
  • CHEN, Lei
Prioritätsdaten
10 2018 222 439.020.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINER ROTORPOSITION UND ELEKTRISCHES ANTRIEBSSYSTEM
(EN) APPARATUS AND METHOD FOR ASCERTAINING A ROTOR POSITION, AND ELECTRIC DRIVE SYSTEM
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE DÉTERMINATION DE LA POSITION D’UN ROTOR ET SYSTÈME D’ENTRAÎNEMENT ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Signalverarbeitung für eine geberlose Bestimmung einer Rotorposition. Hierzu werden die elektrischen Ströme in den Phasenanschlüssen einer elektrischen Maschine mit Testsignalen beaufschlagt und die Gesamtströme in den Phasenanschlüssen der elektrischen Maschine gemessen. Die Stromantworten auf die Testsignale werden durch Differenzbildung der gemessenen Phasenströme und den Sollwertvorgaben für die Phasenströme bestimmt. Basierend auf dieser Differenz kann ein beliebiges Verfahren zur Berechnung der Rotorwinkelposition ausgeführt werden.
(EN)
Signal processing for determining a rotor position without the use of encoders. To this end, test signals are applied to the electrical currents in the phase connections of an electric machine, and the total currents in the phase connections of the electric machine are measured. The current responses to the test signals are determined by establishing the difference between the measured phase currents and the setpoint-value settings for the phase currents. On the basis of this difference, any method for calculating the rotor angle position can be performed.
(FR)
La présente invention concerne un traitement de signaux pour déterminer sans transducteur la position d’un rotor. Pour ce faire, les courants électriques dans les branchements de phase d’une machine électrique sont soumis à l’effet de signaux de test et les courants totaux sont mesurés dans les branchements de phase de la machine électrique. Les réponses des courants aux signaux de test sont déterminées en formant la différence entre les courants de phase mesurés et les valeurs de consigne pour les courants de phase. Sur la base de cette différence, il est possible d’exécuter un procédé quelconque pour calculer la position angulaire du rotor.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten