In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126469 - VERFAHREN ZUM ÜBERWACHEN DER INTEGRITÄT EINES PHYSISCHEN OBJEKTS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126469
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/083458
Internationales Anmeldedatum 03.12.2019
IPC
H04L 9/32 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
9Anordnungen für geheimen oder zugriffsgesicherten Nachrichtenverkehr
32umfassend Mittel zur Feststellung der Identität oder der Berechtigung eines Benutzers des Systems
G06F 21/55 2013.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
21Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
50Überwachen von Benutzern, Programmen oder Geräten zum Schutz der Integrität von Plattformen, z.B. von Prozessoren, Firmware oder Betriebssystemen
55Erkennen eines lokalen Eingriffs oder Durchführung von Gegenmaßnahmen
G06F 21/86 2013.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
21Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
70Schutz von bestimmten internen oder peripheren Bestandteilen, wobei der Schutz eines Bestandteils zum Schutz des gesamten Rechners führt
86Sicherheitsgehäuse oder manipulationssichere Gehäuse
Anmelder
  • UNISCON UNIVERSAL IDENTITY CONTROL GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • JÄGER, Hubert
  • WÜRL, Andreas
  • KARATZAS, Christos
Vertreter
  • 2S-IP SCHRAMM SCHNEIDER BERTAGNOLL PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PART MBB
Prioritätsdaten
10 2018 132 996.219.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM ÜBERWACHEN DER INTEGRITÄT EINES PHYSISCHEN OBJEKTS
(EN) METHOD FOR MONITORING THE INTEGRITY OF A PHYSICAL OBJECT
(FR) PROCÉDÉ POUR LA SURVEILLANCE DE L'INTÉGRITÉ D'UN OBJET PHYSIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Bereit gestellt wird ein Verfahren zum Überwachen der Integrität eines physischen Objekts (O), wobei -das Objekt (O) über das Kommunikationsnetzwerk (K) eine Anfrage (A1) der Servereinrichtung (S) empfängt, wobei die Anfrage eine digitale Zeichenkette (C) umfasst, - eine Elektronik des Objektes (O) - in Reaktion auf die empfangene Anfrage (A1) den digitalen Fingerabdruck (FP) des Objektes ermittelt, - den ermittelten digitalen Fingerabdruck (FP) mit einem der Servereinrichtung bekannten und in der Speichereinrichtung gespeicherten digitalen Geheimnis (G) und mit der empfangenen Zeichenkette (C) zu einer Antwort (A2) kombiniert, und - das Objekt die Antwort (A2) über das Kommunikationsnetzwerk (K) zur Auswertung an die Servereinrichtung (S) überträgt.
(EN)
The invention relates to a method for monitoring the integrity of a physical object (O), wherein - the object (O) receives a request (A1) of a server (S) via a communication network (K), said request comprising a digital character chain (C), - in response to a received request (A1), an electronic system of the object (O) ascertains the digital fingerprint (FP) of the object and - combines the ascertained digital fingerprint (FP) with a digital secret (G), which is known to the server and is stored in a memory device, and with the received character chain (C) in order to form a response (A2), and - the object transmits the response (A2) to the server (S) via the communication network (K) for analysis.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour la surveillance de l'intégrité d'un objet physique (O), l'objet (O) recevant via le réseau de communication (K) une demande (A1) du dispositif serveur (S), la demande comprenant une chaîne de caractères numérique (C), - une électronique de l'objet (O) - l'empreinte numérique (FP) de l'objet étant déterminée en réaction à la demande (A1) reçue, - l'empreinte numérique (FP) déterminée étant combinée avec un secret numérique connu du dispositif serveur et enregistré dans le dispositif de mémoire et avec la chaîne de caractères (C) reçue en une réponse (A2), et - l'objet transmettant la réponse (A2) à travers le réseau de communication (K) au dispositif serveur (S) pour évaluation.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten