In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126367 - VORRICHTUNG, EINTREIBGERÄT UND VERFAHREN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126367
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082723
Internationales Anmeldedatum 27.11.2019
IPC
B25C 1/06 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
25Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
CHandwerkzeuge zum Nageln oder Heften; durch Muskelkraft betriebene tragbare Heftwerkzeuge
1Handwerkzeuge zum Nageln; Nagel-Zuführvorrichtungen hierfür
06durch elektrische Kraft betrieben
B25F 5/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
25Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
FKombinierte oder Mehrzweckwerkzeuge, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Einzelheiten oder Bestandteile von tragbaren Werkzeugen mit Kraftantrieb, soweit diese nicht auf den durchgeführten Bearbeitungsvorgang bezogen und nicht anderweitig vorgesehen sind
5Einzelheiten oder Bestandteile von tragbaren Werkzeugen mit Kraftantrieb, soweit diese nicht auf den durchgeführten Bearbeitungsvorgang bezogen und nicht anderweitig vorgesehen sind
Anmelder
  • HILTI AKTIENGESELLSCHAFT [LI]/[LI]
Erfinder
  • WOLF, Iwan
  • BECK, Wolfgang
  • GRAZIOLI, Mario
  • HERRERO FERNANDEZ, Joaquin
Vertreter
  • HILTI AKTIENGESELLSCHAFT
Prioritätsdaten
18213477.518.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG, EINTREIBGERÄT UND VERFAHREN
(EN) APPARATUS, DRIVING-IN DEVICE AND METHOD
(FR) DISPOSITIF, APPAREIL D'ENFONCEMENT ET PROCÉDÉ
Zusammenfassung
(DE)
Vorrichtung, umfassend ein Steuerelement, welches während eines wiederkehrenden Bewegungsablaufs in einer Stoppposition stoppt, eine Steuereinrichtung, welche dafür vorgesehen ist, ein Abstoppen des Steuerelements in der Stoppposition mittels zumindest eines Steuerparameters zu steuern, eine Erfassungseinrichtung zum Erfassen einer Ist-Stoppposition des Steuerelements im Zeitpunkt eines Abstoppens des Steuerelements, wobei die Steuereinrichtung dazu geeignet ist, eine Differenz aus der Ist-Stoppposition und einer Soll-Stoppposition des Steuerelements zu bilden und den Steuerparameter für einen nachfolgenden Bewegungsablauf des Steuerelements anzupassen, falls die Differenz einen vorgegebenen Sollwert überschreitet.
(EN)
Apparatus comprising a control element, which stops in a stopping position during a recurring sequence of movements, a control device, which is provided to control stopping of the control element in the stopping position by means of at least one control parameter, a detection device for detecting an actual stopping position of the control element at the time of a stopping of the control element, wherein the control device is suitable for forming a difference between the actual stopping position and a desired stopping position of the control element and adapting the control parameter for a subsequent sequence of movements of the control element if the difference exceeds a predetermined desired value.
(FR)
L'invention concerne un dispositif comprenant un élément de commande, lequel s'arrête dans une position d'arrêt pendant un déroulement de mouvement récurrent, un système de commande, lequel est prévu pour commander un arrêt de l'élément de commande dans la position d'arrêt au moyen d'au moins un paramètre de commande, un système de détection servant à détecter une position d'arrêt réelle de l'élément de commande au moment d'un arrêt de l'élément de commande. Le système de commande est adapté pour obtenir une différence à partir de la position d'arrêt réelle et une position d'arrêt théorique de l'élément de commande et pour adapter le paramètre de commande pour un déroulement de déplacement qui suit de l'élément de commande si la différence dépasse une valeur théorique prédéfinie.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten