In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126366 - BOLZENSCHUBGERÄT UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES BOLZENSCHUBGERÄTS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126366
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082711
Internationales Anmeldedatum 27.11.2019
IPC
B25F 5/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
25Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
FKombinierte oder Mehrzweckwerkzeuge, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Einzelheiten oder Bestandteile von tragbaren Werkzeugen mit Kraftantrieb, soweit diese nicht auf den durchgeführten Bearbeitungsvorgang bezogen und nicht anderweitig vorgesehen sind
5Einzelheiten oder Bestandteile von tragbaren Werkzeugen mit Kraftantrieb, soweit diese nicht auf den durchgeführten Bearbeitungsvorgang bezogen und nicht anderweitig vorgesehen sind
B25C 1/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
25Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
CHandwerkzeuge zum Nageln oder Heften; durch Muskelkraft betriebene tragbare Heftwerkzeuge
1Handwerkzeuge zum Nageln; Nagel-Zuführvorrichtungen hierfür
Anmelder
  • HILTI AKTIENGESELLSCHAFT [LI]/[LI]
Erfinder
  • DITTRICH, Tilo
Vertreter
  • HILTI AKTIENGESELLSCHAFT
Prioritätsdaten
18214155.619.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BOLZENSCHUBGERÄT UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES BOLZENSCHUBGERÄTS
(EN) NAIL GUN AND METHOD FOR OPERATING A NAIL GUN
(FR) PISTOLET GOUJONNEUR ET PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UN PISTOLET GOUJONNEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Bolzenschubgerät zum Eintreiben von Befestigungselementen in einer Eintreibrichtung in einen Untergrund, mit einem Treibkolben, der in einer Setzrichtung antreibbar ist, um ein Befestigungselement in den Untergrund zu schieben, mit einer Steuereinheit, welche dafür vorgesehen ist, einen Eintreibvorgang des Bolzenschubgeräts zu steuern, mit einer Sensoreinrichtung zur Erfassung eines Parameters während des Eintreibvorgangs und zur Übermittlung eines von dem erfassten Parameter abhängigen Signals an die Steuereinheit, wobei die Steuereinheit dafür vorgesehen ist, in Abhängigkeit von dem erfassten Parameter eine auf das Befestigungselement innerhalb des Eintreibvorgangs noch zu übertragende Eintreibenergie zu steuern.
(EN)
The invention relates to a nail gun for driving fixing elements into a substrate in a driving direction, having a driving piston which can be driven in a setting direction in order to push a fixing element into the substrate, having a control unit, which is provided to control a driving operation of the nail gun, having a sensor device for detecting a parameter during the driving operation and for transmitting a signal depending on the detected parameter to the control unit, wherein the control unit is provided to control a drive energy still to be transmitted to the fixing element within the driving operation, depending on the detected parameter.
(FR)
L’invention concerne un pistolet goujonneur conçu pour introduire des éléments de fixation dans une direction d’introduction dans un substrat, comprenant un piston d’introduction qui peut être entraîné dans une direction de mise en place pour pousser un élément de fixation dans un substrat, une unité de commande conçue pour commander un processus d’introduction du pistolet goujonneur, un ensemble capteur conçu pour détecter un paramètre pendant le processus d’introduction et pour transmettre un signal dépendant du paramètre détecté à l’unité de commande. Cette unité de commande est prévue pour commander une énergie d’introduction à transmettre encore à l’élément de fixation pendant le processus d’introduction, en fonction du paramètre détecté.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten