In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126361 - VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER AUTOMATISIERTEN FESTSTELLBREMSE SOWIE ENTSPRECHENDE VORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126361
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082691
Internationales Anmeldedatum 27.11.2019
IPC
B60T 13/74 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
TBremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
13Übertragung der Bremsbetätigungskraft von den den Bremsvorgang einleitenden Einrichtungen zu den Bremszuspannorganen mit Hilfskraftunterstützung oder mit einer Hilfskraftübertragung; Bremsanlagen mit derartigen Übertragungseinrichtungen, z.B. Druckluftbremsanlagen
74mit elektrischer Hilfskraftunterstützung oder -übertragung
B60T 7/12 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
TBremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
7Einrichtungen zum Einleiten des Bremsvorganges
12selbsttätig wirkend; nicht vom Willen des Fahrzeugführers oder der Fahrgäste abhängig
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • SUSSEK, Ullrich
Prioritätsdaten
10 2018 221 953.217.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINER AUTOMATISIERTEN FESTSTELLBREMSE SOWIE ENTSPRECHENDE VORRICHTUNG
(EN) METHOD FOR OPERATING AN AUTOMATIC PARKING BRAKE, AND CORRESPONDING DEVICE
(FR) PROCÉDÉ SERVANT À FAIRE FONCTIONNER UN FREIN DE STATIONNEMENT AUTOMATISÉ, AINSI QUE DISPOSITIF CORRESPONDANT
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben einer automatisierten Feststellbremse (13) mit einem elektrischen Aktuator (2) zur Einstellung einer definierten Klemm kraft für ein Kraftfahrzeug umfasst zumindest die folgenden Schritte: - Ermittlung eines Nachlaufs des elektrischen Aktuators (2), - Einstellung der definierten Klemmkraft unter Berücksichtigung des ermittelten Nachlaufs des elektrischen Aktuators (2). Weiterhin betrifft die Erfindung die Anwendung des Verfahrens sowie eine Vorrichtung (1, 9, 13, 15) eingerichtet zur Durchführung des Verfahrens.
(EN)
The present invention relates to a method for operating an automatic parking brake (13) with an electric actuator (2) for setting a defined clamping force for a motor vehicle, the method comprising at least the following steps: - determining an overtravel of the electric actuator (2), - setting the defined clamping force taking into account the determined overtravel of the electric actuator (2). The invention also relates to the use of the method and to a device (1, 9, 13, 15) designed to carry out the method.
(FR)
L'invention concerne un procédé servant à faire fonctionner un frein de stationnement (13) automatisé comprenant un actionneur (2) électrique servant à régler une force de serrage définie pour un véhicule à moteur. Le procédé selon l'invention comprend au moins les étapes suivantes consistant à : déterminer un asservissement de l'actionneur (2) électrique ; régler la force de serrage définie en tenant compte de l'asservissement déterminé de l'actionneur (2) électrique. L'invention concerne par ailleurs l'application du procédé ainsi qu'un dispositif (1, 9, 13, 15) mis au point aux fins de la mise en œuvre du procédé.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten