In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126297 - VORRICHTUNG ZUR AUFNAHME EINES TOILETTENREINIGUNGSMITTELS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126297
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082113
Internationales Anmeldedatum 21.11.2019
IPC
E03D 9/03 2006.01
EBauwesen; Erdbohren; Bergbau
03Wasserversorgung; Kanalisation
DWasserklosetts oder Urinale mit Spülvorrichtungen; Spülventile dafür
9Sanitäre oder andere Zusatzeinrichtungen für Klosettanlagen
02Vorrichtungen zum Einbringen eines Desinfektions-, Geruchstilgungs- oder Reinigungsmittels ins Wasser während des Spülvorganges oder in den Spülkasten
03bestehend aus einem getrennten Behälter mit einem Auslass, durch welchen das Wirkmittel in das Spülwasser eingeführt wird, z.B. durch Saugwirkung
Anmelder
  • HENKEL AG & CO. KGAA [DE]/[DE]
Erfinder
  • HENNING, Ingomar
  • TIMMANN, Ulf Arno
  • GERHARDS, Katja
  • ZENGER, Colin
  • DAUBE, Marcel
  • ORLICH, Bernhard
  • RÖMER, Frank
  • WARDEN, Bodo
Prioritätsdaten
10 2018 222 048.418.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUR AUFNAHME EINES TOILETTENREINIGUNGSMITTELS
(EN) DEVICE FOR ACCOMMODATING A TOILET CLEANER
(FR) DISPOSITIF DESTINÉ À RECEVOIR UN PRODUIT DE NETTOYAGE DE TOILETTES
Zusammenfassung
(DE)
Vorrichtung (1) zur Aufnahme eines Toilettenreinigungsmittels, aufweisend - zumindest eine Befestigungsvorrichtung (4) zur Befestigung der Vorrichtung (1) in einer Verwendungsposition in einer Toilettenschüssel; - ein Gehäuse (2) mit - zumindest einem ersten Gehäuseteil (6), das eine Aufnahme für das Toilettenreinigungsmittel bildet und zumindest eine Hauptöffnung (12) aufweist und bis auf die zumindest eine Hauptöffnung (12) vollständig geschlossen ausgebildet ist, und - zumindest einem zweiten Gehäuseteil (8), das die Wasserzufuhr zu dem Toilettenreinigungsmittel kontrolliert und als Abdeckung für die zumindest eine Hauptöffnung (12) ausgebildet ist, wobei das zweite Gehäuseteil (8) eine Anzahl von Ausspülöffnungen (20) aufweist, durch die bei einem Spülvorgang Wasser an das Toilettenreinigungsmittel heran-, und gelöstes Toilettenreinigungsmittel aus dem Gehäuse (2) herausgeführt werden kann.
(EN)
The invention relates to a device (1) for accommodating a toilet cleaner, comprising at least one securing device (4) for securing the device (1) in a use position in a toilet bowl and a housing (2) which in turn comprises at least one first housing part (6) which forms an accommodating means for the toilet cleaner, has at least one main opening (12) and which is completely closed except for the at least one main opening (12), and at least one second housing part (8) which controls the water supply to the toilet cleaner and is designed as a cover for the at least one main opening (12), wherein the second housing part (8) has a number of flushing openings (20) through which water can be directed to the toilet cleaner and dissolved toilet cleaner can be directed out of the housing (2) in a flushing process.
(FR)
L'invention concerne un dispositif (1) destiné à recevoir un produit de nettoyage de toilettes, présentant – au moins un dispositif de fixation (4) pour fixer le dispositif (1) dans une position d'utilisation d'une cuvette de toilettes ; – un boîtier (2) présentant – au moins une première partie de boîtier (1), qui forme un logement pour le produit de nettoyage de toilettes, qui présente au moins une ouverture principale (12) et qui est conçue, à l'exception de ladite au moins une ouverture principale (12), de manière complètement fermée et – au moins une deuxième partie de boîtier (8), qui régule l'arrivée d'eau au niveau du produit de nettoyage de toilettes et qui est conçue comme couvercle pour ladite au moins une ouverture principale (12), la deuxième partie de boîtier (8) présentant un certain nombre d'ouvertures de rinçage (20) à travers lesquelles, lors d'un processus de rinçage, de l'eau peut arriver au niveau du produit de nettoyage de toilettes et le produit de nettoyage de toilettes dissous peut être évacué du boîtier (2).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten