In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126280 - HOCHVOLTVERTEILSYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126280
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082034
Internationales Anmeldedatum 21.11.2019
IPC
H01H 85/20 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
HElektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen für Not- oder Störungsfälle
85Elektrische Sicherungen, in denen der Strom durch einen Schmelzleiter fließt, wobei dieser Strom durch die örtliche Verschiebung des schmelzenden Materials unterbrochen wird, wenn er zu groß wird
02Einzelheiten
20Sicherungsunterteile; Einzelteile davon
H01H 85/25 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
HElektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen für Not- oder Störungsfälle
85Elektrische Sicherungen, in denen der Strom durch einen Schmelzleiter fließt, wobei dieser Strom durch die örtliche Verschiebung des schmelzenden Materials unterbrochen wird, wenn er zu groß wird
02Einzelheiten
25Sicherheitsvorrichtungen zum Berührungsschutz, beinhaltet die Funktion von Isolierteilen beim Entfernen der Abdeckung
Anmelder
  • EUGEN FORSCHNER GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BORST, Peter
Vertreter
  • WIESE, Gerhard
Prioritätsdaten
10 2018 132 988.119.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HOCHVOLTVERTEILSYSTEM
(EN) HIGH-VOLTAGE DISTRIBUTION SYSTEM
(FR) SYSTÈME DE DISTRIBUTION HAUTE TENSION
Zusammenfassung
(DE)
Das erfindungsgemäße Hochvoltverteilsystem (10) umfasst ein Trägerelement (30) mit einer Mehrzahl von an dem Trägerelement (30) anordenbaren Halterungsvorrichtungen (20) und eine Mehrzahl von auf diesen anordenbaren Sicherungselementen (40), mit wenigstens einer an jedem Sicherungselement (40) angeordneten Leiteranordnung (50). Dabei weisen die Halterungsvorrichtungen (20) erfindungsgemäß für eine modulare Aufnahme mehrerer unterschiedlich starker Sicherungselemente (40) jeweils ein Oberteil (21) und ein Unterteil (22) auf, die in einer Richtung einer Längsachse (A40) der Sicherungselemente (40) in wenigstens ein erstes Teilelement (211; 221) und ein zweites Teilelement (212; 222) teilbar ausgebildet sind.
(EN)
The high-voltage distribution system (10) according to the invention comprises a carrier element (30) having a plurality of holding devices (20) able to be arranged on the carrier element (30) and a plurality of fuse elements (40) able to be arranged on said holding devices, with at least one conductor arrangement (50) arranged on each fuse element (40). For the modular accommodation of a plurality of fuse elements (40) of different ratings, the holding devices (20), according to the invention, in this case each have a top part (21) and a bottom part (22) that are designed to be able to be divided into at least one first sub-element (211; 221) and one second sub-element (212; 222) in a direction of a longitudinal axis (A40) of the fuse elements (40).
(FR)
L’invention concerne un système de distribution haute tension (10) comprenant un élément de support (30) qui comporte une pluralité de dispositifs de retenue (20) pouvant être agencés sur l’élément de support (30), et une pluralité d’éléments de sécurité (40) pouvant être agencés sur celui-ci, comprenant au moins un ensemble conducteur (50) disposé sur chaque élément de sécurité (40). Selon l’invention, les dispositifs de retenue (20) comportent, pour accueillir de manière modulaire plusieurs éléments de sécurité (40) de différente puissante, respectivement une partie supérieure (21) et une partie inférieure (22) qui, dans une direction d’un axe longitudinal (A40) des éléments de sécurité (40) sont configurés de manière à pouvoir être séparés en au moins un premier élément partiel (211 ; 221) et un deuxième élément partiel (212 ; 222).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten