In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126205 - VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM ERMITTELN EINES VERFÜGBARKEITSZUSTANDS EINES PARKPLATZES

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126205
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/080657
Internationales Anmeldedatum 08.11.2019
IPC
G01V 3/08 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
VGeophysik; Gravitationsmessungen; Aufspüren von Massen oder Gegenständen; Objektmarkierungen
3Elektrisches oder magnetisches Prospektieren oder Aufspüren; Messen der Eigenschaften des Magnetfeldes der Erde, z.B. der Deklination oder der Abweichung
08unter Verwendung von magnetischen oder elektrischen Feldern, die durch Gegenstände oder geologische Strukturen oder durch das Suchgerät erzeugt oder verändert werden
G01V 3/17 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
VGeophysik; Gravitationsmessungen; Aufspüren von Massen oder Gegenständen; Objektmarkierungen
3Elektrisches oder magnetisches Prospektieren oder Aufspüren; Messen der Eigenschaften des Magnetfeldes der Erde, z.B. der Deklination oder der Abweichung
15besonders für die Anwendung während des Transports eingerichtet, z.B. bei einer Person, einem Fahrzeug oder Schiff
17mit elektromagnetischen Wellen
G06N 3/08 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
NRechnersysteme, basierend auf spezifischen Rechenmodellen
3Rechnersysteme, die auf biologischen Modellen basieren
02unter Verwendung neuronaler Netzwerkmodelle
08Lernverfahren
G06N 3/02 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
NRechnersysteme, basierend auf spezifischen Rechenmodellen
3Rechnersysteme, die auf biologischen Modellen basieren
02unter Verwendung neuronaler Netzwerkmodelle
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BAKUCZ, Peter
Prioritätsdaten
10 2018 222 484.620.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM ERMITTELN EINES VERFÜGBARKEITSZUSTANDS EINES PARKPLATZES
(EN) METHOD AND DEVICE FOR DETERMINING THE STATE OF AVAILABILITY OF A PARKING SPACE
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF DE DÉTERMINATION D'UN ÉTAT DE DISPONIBILITÉ D'UN EMPLACEMENT DE STATIONNEMENT
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zum Ermitteln eines Verfügbarkeitszustands eines Parkplatzes, mit den Schritten: -Zyklisches dreidimensionales Erfassen von geomagnetischen Mess- werten (M); -Auswerten einer definierten Anzahl von Symbolen einer Symbolsequenz mittels eines Zustandsautomaten, wobei die Symbole der Symbolsequenz in einer Analysephase durch Ermitteln von Wavelet- Koeffizienten durch Anwenden von Wavelet-Transformationen auf jeweils eine definierte Anzahl der geomagnetischen Messwerte (M) ermittelt wurden; wobei -die Symbole der Symbolsequenz aus Daten eines in der Analysephase trainierten neuronalen Netzwerks ermittelt wurden, wobei eine Anzahl und eine Auswahl der trainierten neuronalen Netzwerke von einer Signalqualität der geomagnetischen Messwerte abhängt, wobei eine Anzahl von Schichten des neuronalen Netzwerks von der Signalqualität der in der Analysephase erfassten geomagnetischen Messwerte abhängt, wobei die Symbolsequenz eine letzte Schicht des neuronalen Netzwerkes repräsentiert, die in der Offline-Analysephase trainiert wurde; und -Ermitteln des Verfügbarkeitszustands des Parkplatzes durch Auswerten einer Übergangsmatrix (S) des Zustandsautomaten.
(EN)
Method for determining the state of availability of a parking space, comprising the steps: - cyclically three-dimensionally capturing geomagnetic measured values (M); - evaluating a defined number of symbols of a symbol sequence by means of a state machine, the symbols of the symbol sequence having been determined in an analysis phase by determining wavelet coefficients by applying wavelet transforms to, in each case, a defined number of the geomagnetic measured values (M), the symbols of the symbol sequence having been determined from data of a neural network trained in the analysis phase, the number of trained neural networks and a selection of the trained neural networks being dependent on the signal quality of the geomagnetic measured values, a number of layers of the neural network being dependent on the signal quality of the geomagnetic measured values captured in the analysis phase, the symbol sequence representing a last layer of the neural network that has been trained in the offline analysis phase; and - determining the state of availability of the parking space by evaluating a transition matrix (S) of the state machine.
(FR)
L'invention concerne un procédé de détermination d'un état de disponibilité d'un emplacement de stationnement. Le procédé comprend les étapes consistant à : détecter cycliquement de manière tridimensionnelle des valeurs de mesure (M) géomagnétiques ; évaluer un nombre défini de symboles d'une séquence de symboles au moyen d'un automate à états, les symboles de la séquence de symboles ayant été déterminés, lors d'une phase d'analyse, en déterminant des coefficients d'ondelette en appliquant des transformations par ondelettes sur respectivement un nombre défini des valeurs de mesure (M) géomagnétiques ; les symboles de la séquence de symboles ayant été déterminés à partir de données d'un réseau neuronal entraîné lors de la phase d'analyse, un nombre et une sélection des réseaux neuronaux entraînés dépendant d'une qualité de signal des valeurs de mesure géomagnétiques, un nombre de couches du réseau neuronal dépendant de la qualité de signal des valeurs de mesure géomagnétiques détectées lors de la phase d'analyse, la séquence de symboles représentant une dernière couche du réseau neuronal, qui a été entraînée lors de la phase d'analyse hors-ligne ; et déterminer l'état de disponibilité de l'emplacement de stationnement en évaluant une matrice de transition (S) de l'automate à états.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten