In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020126126 - VERAHREN ZUR TEMPERATURÜBERWACHUNG EINER MOTORWICKLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/126126
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/072430
Internationales Anmeldedatum 22.08.2019
IPC
G01K 11/32 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
KMessen der Temperatur; Messen von Wärmemengen; Temperaturfühler, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11Temperaturmessungen auf der Grundlage physikalischer oder chemischer Veränderungen, soweit nicht von den Gruppen G01K3/ , G01K5/ , G01K7/ oder G01K9/254
32die Änderungen in der Transmission, Streuung oder Fluoreszenz in optischen Fasern verwenden
G01K 13/08 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
KMessen der Temperatur; Messen von Wärmemengen; Temperaturfühler, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Ausbildungen von Thermometern für besondere Zwecke
04zum Messen der Temperatur sich bewegender fester Körper
08in Drehbewegung
G01K 1/14 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
KMessen der Temperatur; Messen von Wärmemengen; Temperaturfühler, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1Einzelheiten von Thermometern, soweit sie nicht besonders für einen bestimmten Typ von Thermometer ausgebildet sind
14Träger; Befestigungsvorrichtungen; Halterung von Thermometern an besonderen Stellen
H02K 11/25 2016.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
11Bauliche Vereinigung von dynamoelektrischen Maschinen mit elektrischen Bauteilen oder Einrichtungen zur Abschirmung, zur Überwachung oder zum Schutz
20zum Messen, Überwachen, Testen, Schützen oder Schalten
25Geräte zum Messen der Temperatur, oder dadurch betätigte Geräte
G01K 7/16 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
KMessen der Temperatur; Messen von Wärmemengen; Temperaturfühler, soweit nicht anderweitig vorgesehen
7Temperaturmessungen, die auf der Anwendung elektrischer oder magnetischer, unmittelbar auf Wärme ansprechender Elemente beruhen
16mit Widerstandselementen
Anmelder
  • EBM-PAPST MULFINGEN GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • WYSTUP, Ralph
Vertreter
  • WENDELS, Stefan
Prioritätsdaten
10 2018 133 282.321.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERAHREN ZUR TEMPERATURÜBERWACHUNG EINER MOTORWICKLUNG
(EN) METHOD FOR MONITORING THE TEMPERATURE OF A MOTOR WINDING
(FR) PROCÉDÉ DE SURVEILLANCE DE LA TEMPÉRATURE D'UN ENROULEMENT DE MOTEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen Elektromotor mit einem Stator (1) mit Motorwicklungen (2) und mit einer Temperaturüberwachungsvorrichtung (10) zur Überwachung der Temperatur wenigstens einer Motorwicklung, wobei die Temperaturüberwachungsvorrichtung (10) eine Messleitung (20) im Bereich der Motorwicklung aufweist, die sich von einem Anschluss (21) zur Einkopplung eines elektromagnetischen Impulses oder Signals bis zu einem Messleitungsende (22) erstreckt, wobei die Temperaturüberwachungsvorrichtung (10) eine Signalerzeugungseinrichtung (30) zur Erzeugung eines elektromagnetischen Impulses oder Signals aufweist sowie eine Messeinrichtung (40) zum Messen der Signallaufzeit in der Messleitung (20), sowie eine Auswerteeinheit (50), die ausgebildet ist aus der jeweils gerade aktuell erfassten Signallaufzeit die aktuelle Temperatur der Motorwicklung zu bestimmen.
(EN)
The invention relates to an electric motor comprising a stator (1) having motor windings (2) and having a temperature-monitoring device (10) for monitoring the temperature of at least one motor winding, the temperature-monitoring device (10) having a measurement line (20) in the region of the motor winding, which measurement line extends from a connection (21), for coupling in an electromagnetic pulse or signal, to a measurement line end (22), the temperature-monitoring device (10) having a signal-generating device (30) for generating an electromagnetic pulse or signal, and a measurement device (40) for measuring the signal propagation time in the measurement line (20), and an evaluation unit (50), which is designed to determine the current temperature of the motor winding on the basis of the signal propagation time currently being detected.
(FR)
L'invention concerne un moteur électrique comportant un stator (1) pourvu d'enroulements de moteur (2) et un dispositif de surveillance de température (10) destiné à surveiller la température d'au moins un enroulement de moteur, le dispositif de surveillance de température (10) présentant une ligne de mesure (20) dans la zone de l'enroulement de moteur, s'étendant d'une borne (21) pour l'injection d'une impulsion ou d'un signal électromagnétique à une extrémité de ligne de mesure (22). Le dispositif de surveillance de température (10) présente également un dispositif de production de signal (30) destiné à produire une impulsion ou un signal électromagnétique, et un dispositif de mesure (40) destiné à mesurer la durée de parcours de signal dans la ligne de mesure (20), ainsi qu'une unité d'évaluation (50) conçue pour déterminer la température courante de l'enroulement de moteur à partir de la durée de parcours de signal courante détectée respectivement.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten