In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020125829 - VERFAHREN ZUR ERHÖHUNG DER DOSIERPRÄZISION VON MIKROFLUIDISCHEN PUMPEN ODER VENTILEN SOWIE SCHWEISSVORRICHTUNG UND SPANNVORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/125829
Veröffentlichungsdatum 25.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2019/000306
Internationales Anmeldedatum 29.11.2019
IPC
F04B 19/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
BVerdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
19Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Pumpen mit bestimmten Kennzeichen, soweit nicht in den Gruppen F04B1/-F04B17/147
F04B 43/04 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
BVerdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
43Verdrängermaschinen, Pumpen oder Pumpenanlagen mit flexiblen Verdrängern
02mit plattenähnlichen, flexiblen Verdrängern, z.B. Membranen
04Pumpen mit elektrischem Antrieb
Anmelder
  • M2P-LABS GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • FRISCHE, Niklas
  • KREMERS, Alexander
  • HILDENBRAND, Karlheinz
  • PETRY, Christoph
Vertreter
  • CASTELL, Klaus
Prioritätsdaten
10 2018 009 860.619.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR ERHÖHUNG DER DOSIERPRÄZISION VON MIKROFLUIDISCHEN PUMPEN ODER VENTILEN SOWIE SCHWEISSVORRICHTUNG UND SPANNVORRICHTUNG ZUR DURCHFÜHRUNG DES VERFAHRENS
(EN) METHOD FOR INCREASING THE METERING PRECISION OF MICROFLUIDIC PUMPS OR VALVES AND WELDING DEVICE AND TENSIONING DEVICE FOR CARRYING OUT THE METHOD
(FR) PROCÉDÉ PERMETTANT D'AUGMENTER LA PRÉCISION DE DOSAGE DE POMPES OU VANNES MICROFLUIDIQUES AINSI QUE DISPOSITIF DE SOUDURE ET DISPOSITIF TENDEUR POUR LA MISE EN OEUVRE DUDIT PROCÉDÉ
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Erhöhung der Dosierpräzision von mikrofluidischen Pumpen und Ventilen basierend auf einer flexiblen Deckelfolie/Membran und einem Ventiltrog, bei dem die dem Ventiltrog zugewandte Oberfläche der Membran mit einem Laserstrahl erwärmt wird.
(EN)
The invention relates to a method for increasing the metering precision of microfluidic pumps and valves based on a flexible cover film/membrane and a valve trough, in which the surface of the membrane, which faces the valve trough, is heated using a laser beam.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour augmenter la précision de dosage de pompes et vannes microfluidiques faisant appel à une membrane/un film de recouvrement flexible et à un puits de vanne, procédé selon lequel la surface de la membrane qui fait face au puits de vanne est chauffée par un faisceau laser.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten