In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020120784 - PEF-GARGERÄT UND PEF-SYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2020/120784
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085202
Internationales Anmeldedatum 13.12.2019
IPC
H05B 6/62 2006.01
HElektrotechnik
05Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
BElektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
6Heizen mit elektrischen, magnetischen oder elektromagnetischen Feldern
46Dielektrisches Heizen
62Geräte für besondere Anwendungen
CPC
H05B 6/62
HELECTRICITY
05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
6Heating by electric, magnetic, or electromagnetic fields
46Dielectric heating
62Apparatus for specific applications
Anmelder
  • BSH HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BECKE, Christoph
  • HAFER, Christian
  • HAS, Uwe
  • HEIKEL, Barbara
  • HIMMEL, Arnulf
  • KOCH, Bernhard
  • MICHL, Florian
  • STEINBACHER, Manfred
  • WREHDE, Edith
  • ZIEGLER, Felicitas
Prioritätsdaten
10 2018 221 814.514.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) PEF-GARGERÄT UND PEF-SYSTEM
(EN) PEF COOKING APPLIANCE AND PEF SYSTEM
(FR) APPAREIL DE CUISSON PEF ET SYSTÈME PEF
Zusammenfassung
(DE)
Ein PEF-Gargerät (1) weist einen PEF-Generator (9) und mindestens einen Träger zur Aufnahme mindestens eines Aufbewahrungsbehälters (A) für Lebensmittel (L) auf, wobei der Träger (6) mindestens zwei Elektroden (10, 16; 23, 16) aufweist, zwischen die mindestens ein Aufbewahrungsbehälter (A) einsetzbar ist und von denen mindestens eine PEF-Elektrode (10; 23) an den PEF-Generator (9) angeschlossen ist, wobei der jeweilige Träger als eine Schublade (5; 20) mit einem daran verschwenkbar angebrachten oberseitigen Deckel (7; 21) ausgebildet ist, und in einen Boden (15) und den Deckel (7; 21) der Schublade (5; 20) jeweils mindestens eine der Elektroden (10, 16; 23, 16) integriert ist. Ein PEF-Garsystem (1, A) weist ein PEF-Gargerät (1) und mindestens einen in eine Schublade (5; 20) eingesetzten Aufbewahrungsbehälter (A). Die Erfindung ist insbesondere vorteilhaft anwendbar auf Haushaltsgeräte zur Behandlung von Lebensmitteln.
(EN)
A PEF cooking appliance (1) has a PEF generator (9) and at least one carrier for receiving at least one storage container (A) for food (L), wherein the carrier (6) has at least two electrodes (10, 16; 23, 16), between which at least one storage container (A) can be inserted and of which at least one PEF electrode (10; 23) is connected to the PEF generator (9), wherein the relevant carrier is formed as a drawer (5; 20) having an upper-side cover (7; 21) pivotably attached thereto, and at least one of the electrodes (10, 16; 23, 16) is integrated in each case into a base (15) and the cover (7; 21) of the drawer (5; 20). A PEF cooking system (1, A) has a PEF cooking appliance (1) and at least one storage container (A) inserted into a drawer (5; 20). The invention can be particularly advantageously applied to domestic appliances for the treatment of foods.
(FR)
Un appareil de cuisson PEF (1) comprend un générateur PEF (9) et au moins un support pour recevoir au moins un récipient de stockage (A) pour des aliments (L), le support (6) comprenant au moins deux électrodes (10, 16 ; 23, 16) entre lesquelles au moins un récipient de stockage (A) peut être inséré et au moins une électrode PEF (10 ; 23) étant relié au générateur de PEF (9), le support correspondant étant conçu comme un tiroir (5; 20) présentant un couvercle (7; 21) supérieur monté pivotant sur celui-ci, et au moins une des électrodes (10, 16 ; 23, 16) étant intégrée respectivement dans un fond (15) et le couvercle (7 ; 21) du tiroir (5 ; 20). Un système de cuisson PEF (1, A) comprend un appareil de cuisson PEF (1) et au moins un récipient de stockage (A) inséré dans un tiroir (5 ; 20). L'invention peut s'appliquer avantageusemement en particulier pour des appareils ménagers de traitement d'aliments.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten