In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020120729 - BELEUCHTUNGSLEISTE UND FENSTER- ODER TÜRELEMENT MIT BELEUCHTUNGSLEISTE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/120729
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/085046
Internationales Anmeldedatum 13.12.2019
IPC
F21S 43/14 2018.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
SOrtsfeste Leuchten; Beleuchtungssysteme; Fahrzeugleuchten, besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite
43Lichtsignaleinrichtungen besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite, z.B. Bremsleuchten, Fahrtrichtungsanzeiger oder Rückfahrleuchten
10gekennzeichnet durch die Lichtquelle
13gekennzeichnet durch die Art der Lichtquelle
14Leuchtdioden
F21S 43/20 2018.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
SOrtsfeste Leuchten; Beleuchtungssysteme; Fahrzeugleuchten, besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite
43Lichtsignaleinrichtungen besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite, z.B. Bremsleuchten, Fahrtrichtungsanzeiger oder Rückfahrleuchten
20gekennzeichnet durch Lichtbrechungskörper, transparente Abdeckplatten, Lichtleiter oder Filter
F21S 43/27 2018.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
SOrtsfeste Leuchten; Beleuchtungssysteme; Fahrzeugleuchten, besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite
43Lichtsignaleinrichtungen besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite, z.B. Bremsleuchten, Fahrtrichtungsanzeiger oder Rückfahrleuchten
20gekennzeichnet durch Lichtbrechungskörper, transparente Abdeckplatten, Lichtleiter oder Filter
27Befestigung davon
F21S 43/50 2018.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
SOrtsfeste Leuchten; Beleuchtungssysteme; Fahrzeugleuchten, besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite
43Lichtsignaleinrichtungen besonders ausgebildet für die Fahrzeugaußenseite, z.B. Bremsleuchten, Fahrtrichtungsanzeiger oder Rückfahrleuchten
50gekennzeichnet durch ästhetische Komponenten soweit nicht anderweitig vorgesehen, z.B. Zierblenden, Zwischenwände oder Abdeckungen
B60J 10/30 2016.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
JFenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
10Dichtungsanordnungen
30gekennzeichnet durch die Befestigungsmittel
B60J 10/15 2016.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
JFenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
10Dichtungsanordnungen
15gekennzeichnet durch das Material
CPC
B60J 10/24
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
20characterised by the shape
24having tubular parts
B60J 10/248
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
20characterised by the shape
24having tubular parts
248having two or more tubular cavities, e.g. formed by partition walls
B60J 10/265
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
20characterised by the shape
26characterised by the surface shape
265the surface being primarily decorative
B60J 10/30
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
30characterised by the fastening means
B60J 10/84
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
80specially adapted for opening panels, e.g. doors
84arranged on the vehicle body
B60J 10/86
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
10Sealing arrangements
80specially adapted for opening panels, e.g. doors
86arranged on the opening panel
Anmelder
  • GUMMI-WELZ GMBH & CO. KG GUMMI-KUNSTSTOFFTECHNIK-SCHAUMSTOFFE [DE]/[DE]
Erfinder
  • GREIN, Horst
Vertreter
  • TER MEER STEINMEISTER & PARTNER, Patentanwälte mbB
Prioritätsdaten
10 2018 132 076.013.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BELEUCHTUNGSLEISTE UND FENSTER- ODER TÜRELEMENT MIT BELEUCHTUNGSLEISTE
(EN) LIGHTING STRIP AND WINDOW ELEMENT OR DOOR ELEMENT HAVING A LIGHTING STRIP
(FR) BAGUETTE D'ÉCLAIRAGE ET ÉLÉMENT FENÊTRE OU PORTE POURVU D'UNE BAGUETTE D'ÉCLAIRAGE
Zusammenfassung
(DE)
Um eine Beleuchtungsleiste und ein Fenster- oder Türelement mit einer Beleuchtungsleiste anzugeben, die einfach montierbar sind und die robust gegen Vandalismus sind, wird eine Beleuchtungsleiste (10) angegeben, umfassend: wenigstens einen Befestigungssockel (20) zur Befestigung an einem Rahmenprofil (12)und/oder einer transparenten Scheibe (11),ein wenigstens teilweise transparentes Innenprofil (40), in dem wenigstens ein Leuchtelement (41) aufgenommen ist,ein wenigstens teilweise transparentes Hüllprofil (30), welches das Innenprofil (40)wenigstens teilweise umgibt,wobei das wenigstens teilweise transparente Hüllprofil (30) an dem wenigstens einen Befestigungssockel (20) lösbar befestigt ist.
(EN)
To provide a lighting strip and a window element or door element having a lighting strip which are easily assembled and are robust against vandalism, the invention proposes a lighting strip (10) comprising: at least one fastening base (20) for fastening to a frame profile (12) and/or a transparent pane (11), an at least partially transparent inner profile (40), in which at least one lighting element (41) is accommodated, and an at least partially transparent cladding profile (30), which at least partially surrounds the inner profile (40), the at least partially transparent cladding profile (30) being fastened releasably to the at least one fastening base (20).
(FR)
L'objet de l'invention est de mettre au point une baguette d'éclairage et un élément fenêtre ou porte pourvu d'une baguette d'éclairage, qui peuvent être montés facilement et qui sont résistants au vandalisme. À cet effet est mise au point une baguette d'éclairage (10), comprenant : au moins un socle de fixation (20) aux fins de fixation sur un profilé de cadre (12) et/ou une vitre transparente (11), un profilé intérieur (40) au moins en partie transparent, dans lequel est logé au moins un élément (41) d'éclairage, un profilé d'enveloppe (30) au moins en partie transparent, lequel entoure au moins en partie le profilé intérieur (40), le profilé d'enveloppe (30) au moins en partie transparent étant fixé de manière détachable sur le ou les socles de fixation (20).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten