In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020120457 - VORRICHTUNG ZUM LADEN UND ENTLADEN EINES ANTRIEBSENERGIESPEICHERS EINES HYBRID-ODER ELEKTROFAHRZEUGS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/120457
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/084390
Internationales Anmeldedatum 10.12.2019
IPC
B60L 53/63 2019.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
LAntrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
53Verfahren zum Laden von Batterien für Elektrofahrzeuge; Ladestationen oder an Bord befindliche Ladegeräte dafür; Austausch von Energiespeicherelementen in Elektrofahrzeugen
60Überwachung oder Steuerung bzw. Regelung von Ladestationen
63in Abhängigkeit von der Netzwerkkapazität
B60L 55/00 2019.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
LAntrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
55Anordnungen zur Einspeisung von in einem Fahrzeug gespeicherter Energie in ein Stromnetz, d.h. Vehicle-to-Grid -Anordnungen
B60L 53/67 2019.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
LAntrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
53Verfahren zum Laden von Batterien für Elektrofahrzeuge; Ladestationen oder an Bord befindliche Ladegeräte dafür; Austausch von Energiespeicherelementen in Elektrofahrzeugen
60Überwachung oder Steuerung bzw. Regelung von Ladestationen
67Steuerung von zwei oder mehr Ladestationen
CPC
B60L 53/63
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
53Methods of charging batteries, specially adapted for electric vehicles; Charging stations or on-board charging equipment therefor; Exchange of energy storage elements in electric vehicles
60Monitoring or controlling charging stations
63in response to network capacity
B60L 53/67
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
53Methods of charging batteries, specially adapted for electric vehicles; Charging stations or on-board charging equipment therefor; Exchange of energy storage elements in electric vehicles
60Monitoring or controlling charging stations
67Controlling two or more charging stations
B60L 55/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
55Arrangements for supplying energy stored within a vehicle to a power network, i.e. vehicle-to-grid [V2G] arrangements
Anmelder
  • BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • HILDINGER, Jürgen
  • PFAB, Xaver
  • PILKINGTON, Mark
Prioritätsdaten
10 2018 131 875.812.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM LADEN UND ENTLADEN EINES ANTRIEBSENERGIESPEICHERS EINES HYBRID-ODER ELEKTROFAHRZEUGS
(EN) DEVICE FOR CHARGING AND DISCHARGING A DRIVE ENERGY STORE OF A HYBRID OR ELECTRIC VEHICLE, AND SYSTEM FOR MANAGING A PLURALITY OF HYBRID OR ELECTRIC VEHICLES
(FR) DISPOSITIF POUR CHARGER ET POUR DÉCHARGER UN ACCUMULATEUR D'ÉNERGIE D'ENTRAÎNEMENT D'UN VÉHICULE HYBRIDE OU ÉLECTRIQUE ET SYSTÈME DE GESTION D'UNE PLURALITÉ DE VÉHICULES HYBRIDES OU ÉLECTRIQUES
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Offenbarung betrifft eine Vorrichtung zum Laden und Entladen eines Antriebsenergiespeichers eines Hybrid- oder Elektrofahrzeugs. Die Vorrichtung umfasst ein Frequenzmessmodul, das eingerichtet ist, um eine Netzfrequenz eines Energieversorgungsnetzes zu messen; ein Steuermodul, das eingerichtet ist, um basierend auf der gemessenen Netzfrequenz ein Laden des Antriebsenergiespeichers aus dem Energieversorgungsnetz oder ein Entladen des Antriebsenergiespeicher in das Energieversorgungsnetz zum Erbringen einer Regelleistung zu steuern; und ein erstes Kommunikationsmodul, das eingerichtet ist, um als Master mit dem Hybrid- oder Elektrofahrzeug zum Erbringen der Regelleistung zu kommunizieren.
(EN)
The invention relates to a device for charging and discharging a drive energy store of a hybrid or electric vehicle. The device comprises a frequency measuring module which is designed to measure a network frequency of an energy supply network; a control module which is designed to control a charge process of the drive energy store from the energy supply network or a discharge process of the drive energy store into the energy supply network on the basis of the measured network frequency in order to produce a control power; and a first communication module which is designed to communicate, as the master, with the hybrid or electric vehicle in order to produce the control power.
(FR)
La présente invention concerne un dispositif pour charger et pour décharger un accumulateur d'énergie d'entraînement d'un véhicule hybride ou électrique. Le dispositif comprend un module de mesure de fréquence, qui est conçu pour mesurer une fréquence d'un réseau d'alimentation en énergie, un module de commande, qui est conçu, sur la base de la fréquence de réseau mesurée, pour commander une charge de l'accumulateur d'énergie d'entraînement à partir du réseau d'alimentation en énergie ou pour commander une décharge de l'accumulateur d'énergie d'entraînement dans le réseau d'alimentation en énergie pour commander une puissance de régulation, et un premier module de communication, qui est conçu pour communiquer en tant que maître avec le véhicule hybride ou électrique pour fournir la puissance de régulation.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten