In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020120070 - VENTILANTRIEB

Veröffentlichungsnummer WO/2020/120070
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/081568
Internationales Anmeldedatum 18.11.2019
IPC
F16K 7/14 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
7Membranabsperrventile, z.B. mit einem Glied, das zum Schließen des Durchgangs verformt, aber nicht körperlich bewegt wird
12mit flacher oder schüsselförmiger Membran
14verformbar gegen einen ebenen Sitz
F16K 7/17 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
7Membranabsperrventile, z.B. mit einem Glied, das zum Schließen des Durchgangs verformt, aber nicht körperlich bewegt wird
12mit flacher oder schüsselförmiger Membran
14verformbar gegen einen ebenen Sitz
17durch Druckmitteldruck
F16K 27/02 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
27Gehäuseausbildungen; Verwendung von Werkstoffen dafür
02für Hubventile
F16K 31/04 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
02elektrisch; magnetisch
04mit einem Motor
F16K 31/122 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
31Betätigungsvorrichtungen; Auslösevorrichtungen
12druckmittel- oder schwimmerbetätigt
122mit Einwirkung des Druckmittels auf einen Kolben
F16K 1/48 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
32Einzelheiten
48Befestigen der Verschlussteile an den Ventilspindeln
CPC
F16K 27/0236
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
KVALVES; TAPS; COCKS; ACTUATING-FLOATS; DEVICES FOR VENTING OR AERATING
27Construction of housing
02of lift valves
0236Diaphragm cut-off apparatus
F16K 31/04
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
KVALVES; TAPS; COCKS; ACTUATING-FLOATS; DEVICES FOR VENTING OR AERATING
31Actuating devices;; Operating means; Releasing devices
02electric
04using a motor
F16K 31/1221
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
KVALVES; TAPS; COCKS; ACTUATING-FLOATS; DEVICES FOR VENTING OR AERATING
31Actuating devices;; Operating means; Releasing devices
12actuated by fluid
122the fluid acting on a piston
1221one side of the piston being spring-loaded
F16K 7/14
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
KVALVES; TAPS; COCKS; ACTUATING-FLOATS; DEVICES FOR VENTING OR AERATING
7Diaphragm ; valves or; cut-off apparatus, e.g. with a member deformed, but not moved bodily, to close the passage
12with flat, dished, or bowl-shaped diaphragm
14arranged to be deformed against a flat seat
F16K 7/17
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
KVALVES; TAPS; COCKS; ACTUATING-FLOATS; DEVICES FOR VENTING OR AERATING
7Diaphragm ; valves or; cut-off apparatus, e.g. with a member deformed, but not moved bodily, to close the passage
12with flat, dished, or bowl-shaped diaphragm
14arranged to be deformed against a flat seat
17the diaphragm being actuated by fluid pressure
Anmelder
  • GEMÜ GEBR. MÜLLER APPARATEBAU GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • MATTER, Simon
  • BAUMGAERTNER, Michael
  • FRANKENBACH, Klaus
Vertreter
  • DREISS PATENTANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
20 2018 107 064.911.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VENTILANTRIEB
(EN) VALVE ACTUATOR
(FR) COMMANDE DE SOUPAPE
Zusammenfassung
(DE)
Es wird ein Ventilantrieb (2) für ein Ventil, welches einen Strom eines Prozessfluids begrenzt, bereitgestellt, wobei der Ventilantrieb (2) umfasst: einen entlang einer Zustellachse (26) verschieblichen und in einem Gehäuse (20) angeordneten ersten Abschnitt (24) einer AntriebsStange (6) mit einer ersten Kopplungskontur (28), und eine elektromotorische Antriebseinheit (30) mit einem axial beweglichen zweiten Abschnitt (34) der AntriebsStange (6), wobei der zweite Abschnitt (34) der AbtriebsStange (6) eine zweite Kopplungskontur (38) umfasst.
(EN)
The invention relates to a valve actuator (2) for a valve which limits a flow of a process fluid, wherein the valve actuator (2) comprises: a first portion (24) of a drive rod (6) having a first coupling contour (28), which first portion is arranged in a housing (20) and so as to be movable along an advancing axis (26), and an electric-motor drive unit (30) having an axially movable second portion (34) of the drive rod (6), wherein the second portion (34) of the drive rod (6) has a second coupling contour (38).
(FR)
L'invention concerne une commande (2) de soupape pour une soupape, qui délimite un courant d'un fluide de traitement. La commande (2) de soupape comprend : une première section (24) pouvant coulisser le long d'un axe de rapprochement (26) et disposée dans un carter (20), d'une tige d'entraînement (6) présentant un premier contour de couplage (28), et une unité d'entraînement (30) électromotorisée présentant une deuxième section (34) axialement mobile, la deuxième section (34) de la tige d'entraînement (6) comprenant un deuxième contour de couplage (38).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten