In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020120051 - VERFAHREN, VORRICHTUNGEN UND SYSTEM ZUR BEREITSTELLUNG EINES LEISTUNGSGEGENSTANDES

Veröffentlichungsnummer WO/2020/120051
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/081024
Internationales Anmeldedatum 12.11.2019
IPC
G06Q 30/06 2012.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
30Handelsverkehr, z.B. Einkauf oder elektronischer Handel
06Kauf-, Verkauf- oder Vermietungs--Transaktionen
G06Q 50/04 2012.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
50Systeme oder Verfahren besonders angepasst für bestimmte Geschäftsbereiche, z.B. Versorgungsunternehmen oder Tourismus
04Fertigung, Produktion
CPC
G06Q 30/06
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
30Commerce, e.g. shopping or e-commerce
06Buying, selling or leasing transactions
G06Q 50/04
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
50Systems or methods specially adapted for specific business sectors, e.g. utilities or tourism
04Manufacturing
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • JETZFELLNER, Thomas
  • STURM, Monika
Prioritätsdaten
18212288.713.12.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN, VORRICHTUNGEN UND SYSTEM ZUR BEREITSTELLUNG EINES LEISTUNGSGEGENSTANDES
(EN) METHOD, APPARATUSES AND SYSTEM FOR PROVIDING A SERVICE
(FR) PROCÉDÉ, DISPOSITIFS ET SYSTÈME POUR FOURNIR UN OBJET DE SERVICE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Ökosystem von Geräten, die mittels einer Blockkette miteinander autonom interagieren. Die Geräte sind vorzugsweise mittels der Blockketteninfrastruktur kommunikativ miteinander gekoppelt/verbunden. Dabei können Sendevorrichtungen Sensordaten oder Betriebsmodi eines Gerätes in Form eines Leistungsgegenstandes bereitstellen, wobei die Sendevorrichtung die Verwendung des Leistungsgegenstandes mittels Verwendungsparameter steuert. Die Blockketteninfrastruktur der Blockkette erlaubt dabei insbesondere die Einhaltung dieser Verwendungsparameter dezentral sicherzustellen, indem z. B. ein Datensteuerrahmen die Einhaltung der Verwendungsparameter überwacht.
(EN)
The invention relates to an ecosystem of devices that autonomously interact with one another by means of a blockchain. The devices are preferably communicatively coupled/connected to one another by means of the blockchain infrastructure. Transmitting apparatuses can provide sensor data or modes of operation of a device in the form of a service, wherein the transmitting apparatus controls the use of the service by means of use parameters. The blockchain infrastructure of the blockchain permits in particular compliance with these use parameters to be ensured locally, e.g. by virtue of a data control frame monitoring compliance with the use parameters.
(FR)
L'invention concerne un écosystème d'appareils interagissant les uns avec les autres de façon autonome au moyen d'une chaîne de blocs. Les appareils sont de préférence couplés/reliés les uns aux autres en communication au moyen de l'infrastructure de chaîne de blocs. Des dispositifs d'émission peuvent fournir des données de capteur ou des modes de fonctionnement d'un appareil sous forme d'un objet de service, le dispositif d'émission commandant l'utilisation de l'objet de service au moyen de paramètres d'utilisation. L'infrastructure de chaîne de blocs de la chaîne de blocs permet de garantir de façon décentralisée le respect de ces paramètres d'utilisation, par exemple du fait qu'un cadre de commande de données contrôle le respect des paramètres d'utilisation.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten