In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020119866 - VERFAHREN ZUR BESTIMMUNG EINES SICHTVERHÄLTNISSES

Veröffentlichungsnummer WO/2020/119866
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2019/200132
Internationales Anmeldedatum 12.11.2019
IPC
G01S 17/95 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
SFunkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
17Systeme, bei denen die Reflexion oder Wiederausstrahlung elektromagnetischer Wellen außer Funkwellen verwendet werden, z.B. Lidarsysteme
88Lidarsysteme, besonders ausgebildet für spezifische Anwendungen
95für meteorologische Zwecke
G01S 17/931 2020.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
SFunkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
17Systeme, bei denen die Reflexion oder Wiederausstrahlung elektromagnetischer Wellen außer Funkwellen verwendet werden, z.B. Lidarsysteme
88Lidarsysteme, besonders ausgebildet für spezifische Anwendungen
93zum Verhindern von Zusammenstößen
931von Landfahrzeugen
CPC
G01S 17/931
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
17Systems using the reflection or reradiation of electromagnetic waves other than radio waves, e.g. lidar systems
88Lidar systems specially adapted for specific applications
93for anti-collision purposes
931of land vehicles
G01S 17/95
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
17Systems using the reflection or reradiation of electromagnetic waves other than radio waves, e.g. lidar systems
88Lidar systems specially adapted for specific applications
95for meteorological use
Anmelder
  • CONTI TEMIC MICROELECTRONIC GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • FENDT, Günter Anton
Prioritätsdaten
10 2018 221 448.411.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR BESTIMMUNG EINES SICHTVERHÄLTNISSES
(EN) METHOD FOR DETERMINING A VISIBILITY
(FR) PROCÉDÉ POUR DÉTERMINER UNE CONDITION DE VISIBILITÉ
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zur Bestimmung eines Sichtverhältnisses anhand einer Sensoreinheit (1.1), insbesondere eines Lidarsensors, umfassend folgende Verfahrensschritte: Aussenden eines Sendesignals (1.2) von der Sensoreinheit (1.1), Erfassen eines von einem Objekt zurückgestreuten Empfangssignals, Bestimmen der Entfernung (a) zum Objekt anhand des Empfangssignals und Bestimmen der Sichtverhältnisse basierend auf der ermittelten Entfernung (a) zum Objekt und/oder der Empfangssignalstärke des Empfangssignals.
(EN)
Disclosed is a method for determining a visibility by means of a sensor unit (1.1), in particular a lidar sensor, said method involving the following steps: having the sensor unit (1.1) emit a transmission signal (1.2), acquiring a received signal back-scattered by an object, ascertaining the distance (a) from the object using the received signal, and determining the visibility on the basis of the ascertained distance (a) from the object and/or the strength of the received signal.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour déterminer une condition de visibilité à l'aide d'une unité de détection (1.1), en particulier un capteur Lidar, qui comprend les étapes suivantes : émission d'un signal d'émission (1.1) en provenance de l'unité de détection (1.1), enregistrement d'un signal de réception rétrodiffusé par un objet, détermination de la distance (a) par rapport à l'objet sur la base du signal de réception et détermination d'une condition de visibilité sur la base de la distance (a) par rapport à l'objet déterminée et/ou de l'intensité du signal de réception.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten