In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020119845 - INSTALLATIONSELEMENT FÜR STECKDOSENELEMENTE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/119845
Veröffentlichungsdatum 18.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2019/000327
Internationales Anmeldedatum 10.12.2019
IPC
H01R 13/447 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
RElektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
44Vorrichtungen zum Verhindern des Zugangs zu unter Spannung stehenden Kontakten
447Deckel- oder Abdeckplatte
H02G 3/08 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
GVerlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
3Installationen elektrischer Kabel oder Leitungen oder Schutzrohre hierfür in oder an Gebäuden, äquivalenten Bauwerken oder Fahrzeugen
02Einzelheiten
08Verteilerkästen; Anschluss- oder Verbindungsdosen
H02G 3/12 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
GVerlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
3Installationen elektrischer Kabel oder Leitungen oder Schutzrohre hierfür in oder an Gebäuden, äquivalenten Bauwerken oder Fahrzeugen
02Einzelheiten
08Verteilerkästen; Anschluss- oder Verbindungsdosen
12für Unterputzmontage
H02G 3/14 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
GVerlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
3Installationen elektrischer Kabel oder Leitungen oder Schutzrohre hierfür in oder an Gebäuden, äquivalenten Bauwerken oder Fahrzeugen
02Einzelheiten
08Verteilerkästen; Anschluss- oder Verbindungsdosen
14Befestigen von Schutzhaube oder Deckel am Kasten bzw. an der Dose
H02G 3/18 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
GVerlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
3Installationen elektrischer Kabel oder Leitungen oder Schutzrohre hierfür in oder an Gebäuden, äquivalenten Bauwerken oder Fahrzeugen
02Einzelheiten
08Verteilerkästen; Anschluss- oder Verbindungsdosen
18mit Leitungsauslässen versehen
CPC
H01R 13/4532
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
RELECTRICALLY-CONDUCTIVE CONNECTIONS; STRUCTURAL ASSOCIATIONS OF A PLURALITY OF MUTUALLY-INSULATED ELECTRICAL CONNECTING ELEMENTS; COUPLING DEVICES; CURRENT COLLECTORS
13Details of coupling devices of the kinds covered by groups H01R12/70 or H01R24/00 - H01R33/00
44Means for preventing access to live contacts
447Shutter or cover plate
453Shutter or cover plate opened by engagement of counterpart
4532Rotating shutter
H02G 3/088
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
GINSTALLATION OF ELECTRIC CABLES OR LINES, OR OF COMBINED OPTICAL AND ELECTRIC CABLES OR LINES
3Installations of electric cables or lines in or on buildings, equivalent structures or vehicles
02Details
08Distribution boxes; Connection or junction boxes
088Dustproof, splashproof, drip-proof, waterproof, or flameproof casings or inlets
H02G 3/12
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
GINSTALLATION OF ELECTRIC CABLES OR LINES, OR OF COMBINED OPTICAL AND ELECTRIC CABLES OR LINES
3Installations of electric cables or lines in or on buildings, equivalent structures or vehicles
02Details
08Distribution boxes; Connection or junction boxes
12for flush mounting
H02G 3/14
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
GINSTALLATION OF ELECTRIC CABLES OR LINES, OR OF COMBINED OPTICAL AND ELECTRIC CABLES OR LINES
3Installations of electric cables or lines in or on buildings, equivalent structures or vehicles
02Details
08Distribution boxes; Connection or junction boxes
14Fastening of cover or lid to box
H02G 3/185
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
GINSTALLATION OF ELECTRIC CABLES OR LINES, OR OF COMBINED OPTICAL AND ELECTRIC CABLES OR LINES
3Installations of electric cables or lines in or on buildings, equivalent structures or vehicles
02Details
08Distribution boxes; Connection or junction boxes
18providing line outlets
185Floor outlets and access cups
Anmelder
  • FRANK, Hans-Peter [DE]/[DE]
Erfinder
  • FRANK, Hans-Peter
  • KALKUS, Berthold
Vertreter
  • DREISS PATENTANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
DE 10 2018 009 948.313.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) INSTALLATIONSELEMENT FÜR STECKDOSENELEMENTE
(EN) INSTALLATION ELEMENT FOR SOCKET ELEMENTS
(FR) ÉLÉMENT D’INSTALLATION POUR ÉLÉMENTS DE PRISE DE COURANT
Zusammenfassung
(DE)
Vorgeschlagen wird ein Installationselement für elektrische Anschlüsse mit einem Basisgehäuse (01), einem Gehäuseoberteil (10), das Durchlassöffnungen (11) aufweist, mindestens einer Steckdoseneinheit (02) und einer Bedienvorrichtung (45, 60, 101), wobei das Gehäuseoberteil (10) mit dem Basisgehäuse (01) fest verbunden ausgebildet ist und innerhalb des Basisgehäuses (01) eine drehbare Einrichtung (30) so angeordnet ist, dass durch Betätigen der Bedienvorrichtung (45, 60, 101) die drehbare Einrichtung (30) in eine Offenstellung oder eine Verschlussstellung für die Durchlassöffnungen (11) zur Freigabe von elektrischen Anschlüssen positionierbar ist.
(EN)
The invention proposes an installation element for electrical connections having a base housing (01), a housing top part (10) having through openings (11), at least one socket unit (02) and an operating device (45, 60, 101), the housing top part (10) being fixed to the base housing (01) and a rotatable apparatus (30) being arranged within the base housing (01) in such a way that by operation of the operating device (45, 60, 101), the rotatable apparatus (30) can be positioned in an open position or a closed position for the through openings (11) for releasing electrical connections.
(FR)
La présente invention concerne un élément d’installation pour des branchements électriques comportant un boîtier de base (01), une partie supérieure de boîtier (10) qui comprend des ouvertures de passage (11), au moins une unité de prise de courant (02) et un dispositif de commande (45, 60, 101). La partie supérieure de boîtier (10) est formée reliée solidairement au boîtier de base (01) et un organe rotatif (30) est disposé à l’intérieur du boîtier de base (01) de sorte que, par actionnement du dispositif de commande (45, 60, 101), l’organe rotatif (30) peut être positionné dans une position ouverte ou dans une position fermée pour les ouvertures de passage (11) afin de libérer les branchements électriques.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten