In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020114919 - AUTOMATISIERTE MESSVORRICHTUNG FÜR EINE WERKZEUGSPANNVORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/114919
Veröffentlichungsdatum 11.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/083202
Internationales Anmeldedatum 01.12.2019
IPC
B23Q 17/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
QEinzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
17Anzeige- oder Messeinrichtungen an Werkzeugmaschinen
G01L 5/00 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
LMessen von Kraft, mechanischer Spannung, Drehmoment, Arbeit, mechanischer Leistung, mechanischem Wirkungsgrad oder des Drucks von Fluiden
5Apparate oder Verfahren zum Messen der Kraft, der Arbeit, der mechanischen Leistung oder des Drehmoments, besonders ausgebildet für spezifische Zwecke
CPC
B23Q 17/003
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
QDETAILS, COMPONENTS, OR ACCESSORIES FOR MACHINE TOOLS, e.g. ARRANGEMENTS FOR COPYING OR CONTROLLING
17Arrangements for ; observing,; indicating or measuring on machine tools
002for indicating or measuring the holding action of work or tool holders
003by measuring a position
B23Q 17/005
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
QDETAILS, COMPONENTS, OR ACCESSORIES FOR MACHINE TOOLS, e.g. ARRANGEMENTS FOR COPYING OR CONTROLLING
17Arrangements for ; observing,; indicating or measuring on machine tools
002for indicating or measuring the holding action of work or tool holders
005by measuring a force, a pressure or a deformation
G01L 5/009
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
LMEASURING FORCE, STRESS, TORQUE, WORK, MECHANICAL POWER, MECHANICAL EFFICIENCY, OR FLUID PRESSURE
5Apparatus for, or methods of, measuring force, work, mechanical power, or torque, specially adapted for specific purposes
0061Force sensors associated with industrial machines or actuators
0076Force sensors associated with manufacturing machines
009Force sensors associated with material gripping devices
Anmelder
  • RÖHM GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • KEMPTER, Stefan
  • NEUBAUER, Christian
  • DOLPP, Andreas
Vertreter
  • HENTRICH PATENTANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
10 2018 130 730.603.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) AUTOMATISIERTE MESSVORRICHTUNG FÜR EINE WERKZEUGSPANNVORRICHTUNG
(EN) AUTOMATED MEASURING DEVICE FOR A TOOL-CLAMPING DEVICE
(FR) SYSTÈME DE MESURE AUTOMATISÉ POUR UN SYSTÈME PORTE-OUTIL
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Messvorrichtung (1) zum Einsetzen in eine Werkzeugaufnahme (6) einer Werkzeugspannvorrichtung (5), mit einem Messkörper (2), und mit einer Spannungsquelle und mit einer Sensoreinheit zur Erfassung eines Messwerts einer Messgröße in Kontakt stehende Steuer- und Erfassungseinheit. Im Messkörper (2) ist ein Verstellglied (10) angeordnet, das verstellbar ist in eine Aktivierungsstellung, in der die Energieentnahme aus der Spannungsquelle zur Versorgung der Sensoreinheit sowie der Steuer- und Erfassungseinheit aktivierbar ist und/oder in eine Messstellung zur Erfassung des Messwerts einer Messgröße durch die Steuer- und Erfassungseinheit und durch die Sensoreinheit.
(EN)
The invention relates to a measuring device (1) for inserting into a tool receptacle (6) of a tool-clamping device (5), comprising a measuring body (2), and a control and capturing unit, which is in contact with a voltage source and with a sensor unit for capturing a measured value of a measurement variable. An adjustable element (10) is arranged in the measuring body (2), which adjustable element can be adjusted into an activation position, in which the energy draw from the voltage source for supplying the sensor unit and the control and capturing unit can be activated, and/or into a measuring position for capturing the measured value of a measurement variable by means of the control and capturing unit and by means of the sensor unit.
(FR)
L’invention concerne un système de mesure (1) à insérer dans un raccordement d’outil (6) d’un système porte-outil (5), comprenant un corps de mesure (2) et une unité de commande et de détection en contact avec une source de tension et avec une unité capteur pour la détection d’une valeur de mesure d’un paramètre de mesure. Le corps de mesure (2) abrite un organe de réglage (10) apte à être réglé dans une position d’activation dans laquelle peut être activé le prélèvement d’énergie dans la source de tension aux fins d’alimentation de l’unité capteur et de l’unité de commande et de détection, et/ou dans une position de mesure pour la détection de la valeur de mesure d’un paramètre de mesure par l’unité de commande et de détection et par l’unité capteur.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten