In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020114897 - TRÄGHEITSSENSOR UND VERFAHREN ZUR VERRINGERUNG DER REIBUNG ZWISCHEN ZWEI KOMPONENTEN EINES TRÄGHEITSSENSORS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/114897
Veröffentlichungsdatum 11.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/083037
Internationales Anmeldedatum 29.11.2019
IPC
B60R 22/36 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
22Sicherheitsgurte oder Sicherheitsgeschirre in Fahrzeugen
34Gurtrückziehvorrichtungen, z.B. Aufroller
36selbsttätig sperrend bei Gefahr
B60R 22/40 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
22Sicherheitsgurte oder Sicherheitsgeschirre in Fahrzeugen
34Gurtrückziehvorrichtungen, z.B. Aufroller
36selbsttätig sperrend bei Gefahr
40ansprechend allein auf die Fahrzeugbewegung
CPC
B60R 22/36
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
22Safety belts or body harnesses in vehicles
34Belt retractors, e.g. reels
36self-locking in an emergency
B60R 22/40
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
22Safety belts or body harnesses in vehicles
34Belt retractors, e.g. reels
36self-locking in an emergency
40responsive only to vehicle movement
G01P 15/03
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
PMEASURING LINEAR OR ANGULAR SPEED, ACCELERATION, DECELERATION, OR SHOCK; INDICATING PRESENCE, ABSENCE, OR DIRECTION, OF MOVEMENT
15Measuring acceleration; Measuring deceleration; Measuring shock, i.e. sudden change of acceleration
02by making use of inertia forces ; using solid seismic masses
03by using non-electrical means
Anmelder
  • TRW AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • SIEBECK, Boris
Vertreter
  • ZF TRW PATENTABTEILUNG
Prioritätsdaten
10 2018 130 923.605.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) TRÄGHEITSSENSOR UND VERFAHREN ZUR VERRINGERUNG DER REIBUNG ZWISCHEN ZWEI KOMPONENTEN EINES TRÄGHEITSSENSORS
(EN) INERTIA SENSOR AND METHOD FOR REDUCING THE FRICTION BETWEEN TWO COMPONENTS OF AN INERTIAL SENSOR
(FR) CAPTEUR D'INERTIE ET PROCÉDÉ SERVANT À RÉDUIRE LE FROTTEMENT ENTRE DEUX COMPOSANTS D'UN CAPTEUR D'INERTIE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Trägheitssensor (10), insbesondere an einem Gurtaufroller (12) hat wenigstens zwei Komponenten, die relativ zueinander reversibel beweglich sind und die jeweils wenigstens eine Kontaktfläche (20, 22, 34, 36) aufweisen, an der die Komponenten miteinander in Kontakt sind, wobei wenigstens eine der Kontaktflächen (20, 22, 34, 36) mit Graphitpulver (38) beschichtet ist.
(EN)
The invention relates to an inertia sensor (10), in particular on a belt retractor (12), having at least two components, which are reversibly movable relative to each other and which each have at least one contact surface (20, 22, 34, 36), on which the components are in contact with each other, wherein at least one of the contact surfaces (20, 22, 34, 36) is coated with graphite powder (38).
(FR)
L'invention concerne un capteur d'inertie (10), en particulier sur un enrouleur de ceinture (12). Le capteur d'inertie comprend au moins deux composants, qui sont mobiles de manière réversible l'un par rapport à l'autre et qui comportent respectivement au moins une surface de contact (20, 22, 34, 36), sur laquelle les composants sont en contact entre eux. Au moins une des surfaces de contact (20, 22, 34, 36) est revêtue de poudre de graphite (38).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten