In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020114882 - ABSPERRORGAN ZUR FLUTENVERBINDUNG UND FLUTENTRENNUNG EINES TURBOLADERS SOWIE VERBRENNUNGSMOTOR UND FAHRZEUG MIT EINEM SOLCHEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/114882
Veröffentlichungsdatum 11.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082954
Internationales Anmeldedatum 28.11.2019
IPC
F02B 37/18 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
BBrennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
37Brennkraftmaschinen, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest zeitweise durch Abgas angetriebene Pumpen vorgesehen sind
12Steuern oder Regeln der Pumpen
18durch Umleiten des Abgases
F02B 39/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
BBrennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
39Einzelteile, Einzelheiten oder Zubehör, die sich auf angetriebene Lade- und Spülpumpen beziehen, soweit nicht in den Gruppen F02B33/-F02B37/176
F02B 37/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
BBrennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
37Brennkraftmaschinen, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest zeitweise durch Abgas angetriebene Pumpen vorgesehen sind
F02B 37/02 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
BBrennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
37Brennkraftmaschinen, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest zeitweise durch Abgas angetriebene Pumpen vorgesehen sind
02Abgasleitungen zwischen Brennkraftmaschine und Pumpenantrieb, z.B. Zwischenbehälter
F16K 1/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
1Hubventile, d.h. Absperrvorrichtungen mit Verschlussteilen, bei denen wenigstens eine Komponente ihrer Öffnungs- und Schließbewegung senkrecht zu den Abschlussflächen gerichtet ist
F16K 49/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
KVentile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
49Vorrichtungen in oder an Ventilen zum Heizen oder Kühlen
CPC
F02B 37/001
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
BINTERNAL-COMBUSTION PISTON ENGINES; COMBUSTION ENGINES IN GENERAL
37Engines characterised by provision of pumps driven at least for part of the time by exhaust
001using exhaust drives arranged in parallel
F02B 37/002
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
BINTERNAL-COMBUSTION PISTON ENGINES; COMBUSTION ENGINES IN GENERAL
37Engines characterised by provision of pumps driven at least for part of the time by exhaust
001using exhaust drives arranged in parallel
002the exhaust supply to one of the exhaust drives can be interrupted
F02B 37/025
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
BINTERNAL-COMBUSTION PISTON ENGINES; COMBUSTION ENGINES IN GENERAL
37Engines characterised by provision of pumps driven at least for part of the time by exhaust
02Gas passages between engine outlet and pump drive, e.g. reservoirs
025Multiple scrolls or multiple gas passages guiding the gas to the pump drive
F02B 37/18
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
BINTERNAL-COMBUSTION PISTON ENGINES; COMBUSTION ENGINES IN GENERAL
37Engines characterised by provision of pumps driven at least for part of the time by exhaust
12Control of the pumps
18by bypassing exhaust ; from the inlet to the outlet of turbine or to the atmosphere
F02B 37/183
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
BINTERNAL-COMBUSTION PISTON ENGINES; COMBUSTION ENGINES IN GENERAL
37Engines characterised by provision of pumps driven at least for part of the time by exhaust
12Control of the pumps
18by bypassing exhaust ; from the inlet to the outlet of turbine or to the atmosphere
183Arrangements of bypass valves or actuators therefor
F02B 39/005
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
BINTERNAL-COMBUSTION PISTON ENGINES; COMBUSTION ENGINES IN GENERAL
39Component parts, details, or accessories relating to, driven charging or scavenging pumps, not provided for in groups F02B33/00 - F02B37/00
005Cooling of pump drives
Anmelder
  • BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • LEINHOS, Dirk Christian
  • KARA, Harun
  • CIARALDI-SCHOOLMANN, Franco
Prioritätsdaten
10 2018 130 829.904.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ABSPERRORGAN ZUR FLUTENVERBINDUNG UND FLUTENTRENNUNG EINES TURBOLADERS SOWIE VERBRENNUNGSMOTOR UND FAHRZEUG MIT EINEM SOLCHEN
(EN) SHUT-OFF MEMBER FOR CHANNEL CONNECTION AND CHANNEL DISCONNECTION OF A TURBOCHARGER, AND INTERNAL COMBUSTION ENGINE AND VEHICLE WITH A SHUT-OFF MEMBER OF THIS TYPE
(FR) ORGANE D'ARRÊT POUR LA LIAISON DE FLUX ET LA SÉPARATION DE FLUX D'UN TURBOCOMPRESSEUR AINSI QUE MOTEUR À COMBUSTION INTERNE ET VÉHICULE LE COMPRENANT
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft Absperrorgan (16; 116) für einen Turbolader (33) für einen Verbrennungsmotor, mit einer ersten Flut (17); einer zweiten Flut (18), die durch eine Wandung (19) von der ersten Flut (17) getrennt ist; einer Absperrorganöffnung (20), die in der Wandung (19) ausgebildet ist, um die erste und zweite Flut (17, 18) zu verbinden; einen Absperrorgankörper (21) zum wahlweisen Öffnen und Schließen der Absperrorganöffnung (20), wobei einen Kühlkanal (24), der in der Wandung (19) verläuft und die Absperrorganöffnung (20) zumindest teilweise umgibt. Darüber hinaus betrifft die Erfindung einen Verbrennungsmotor mit solch einem Absperrorgan sowie ein Kraftfahrzeug.
(EN)
The invention relates to a shut-off member (16; 116) for a turbocharger (33) for an internal combustion engine, with a first channel (17); a second channel (18) which is separated from the first channel (17) by way of a wall (19); a shut-off member opening (20) which is formed in the wall (19) in order to connect the first and second channel (17, 18); a shut-off member body (21) for selective opening and closing of the shut-off member opening (20), wherein a cooling duct (24) runs in the wall (19) and surrounds the shut-off member opening (20) at least partially. Moreover, the invention relates to an internal combustion engine with a shut-off member of this type, and to a motor vehicle.
(FR)
L'invention concerne un organe d'arrêt (16 ; 116) pour un turbocompresseur (33) pour un moteur à combustion interne, comprenant un premier flux (17) ; un deuxième flux (18) qui est séparé du premier flux (17) par une paroi (19) ; une ouverture d'organe d'arrêt (20) qui est formée dans la paroi (19) pour relier les premier et deuxième flux (17, 18) ; un corps d'organe d'arrêt (21) destiné à ouvrir et fermer sélectivement l'ouverture d'organe d'arrêt (20). Selon l'invention, un canal de refroidissement (24) s'étend dans la paroi (19) et entoure au moins partiellement l'ouverture de l'organe d'arrêt (20). L'invention concerne en outre un moteur à combustion interne équipé d'un tel organe d'arrêt ainsi qu'un véhicule automobile.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten