In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020114716 - VERFAHREN ZUM VERARBEITEN VON UMGEBUNGSINFORMATIONEN EINES KRAFTFAHRZEUGS, COMPUTERPROGRAMMPRODUKT SOWIE ELEKTRONISCHES INFORMATIONSVERARBEITUNGSSYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2020/114716
Veröffentlichungsdatum 11.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/080793
Internationales Anmeldedatum 11.11.2019
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 26.05.2020
IPC
G07C 5/00 2006.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
G07C 5/08 2006.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
08Registrieren oder Anzeigen anderer Betriebswerte mit oder ohne Registrieren der Fahr-, Arbeits-, Ruhe- oder Wartezeit
G06F 16/50 2019.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
16Wiederauffinden von Informationen; Struktur der Datenbasis zu diesem Zweck; Struktur von Dateisystemen zu diesem Zweck
50von Einzelbilddaten
G08G 1/017 2006.01
GPhysik
08Signalwesen
GAnlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
01Erfassen des Verkehrsflusses zum Zweck der Zählung oder der Steuerung
017mit der Erfassung von Fahrzeugen
H04N 1/00 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
NBildübertragung, z.B. Fernsehen
1Abtasten, Übertragen oder Wiedergeben von Dokumenten oder dgl., z.B. Faksimile-Übertragung; zugehörige Einzelheiten
CPC
G06F 16/50
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
FELECTRIC DIGITAL DATA PROCESSING
16Information retrieval; Database structures therefor; File system structures therefor
50of still image data
G07C 5/008
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
5Registering or indicating the working of vehicles
008communicating information to a remotely located station
G07C 5/0866
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
5Registering or indicating the working of vehicles
08Registering or indicating performance data other than driving, working, idle, or waiting time, with or without registering driving, working, idle or waiting time
0841Registering performance data
085using electronic data carriers
0866the electronic data carrier being a digital video recorder in combination with video camera
G08G 1/017
GPHYSICS
08SIGNALLING
GTRAFFIC CONTROL SYSTEMS
1Traffic control systems for road vehicles
01Detecting movement of traffic to be counted or controlled
017identifying vehicles
Anmelder
  • AUDI AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • GEYER, Jakob
  • GUTTENBERGER, Manuel
Prioritätsdaten
10 2018 221 093.406.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM VERARBEITEN VON UMGEBUNGSINFORMATIONEN EINES KRAFTFAHRZEUGS, COMPUTERPROGRAMMPRODUKT SOWIE ELEKTRONISCHES INFORMATIONSVERARBEITUNGSSYSTEM
(EN) METHOD FOR PROCESSING SURROUNDINGS INFORMATION OF A MOTOR VEHICLE, COMPUTER PROGRAM PRODUCT AND ELECTRONIC INFORMATION PROCESSING SYSTEM
(FR) PROCÉDÉ POUR LE TRAITEMENT D'INFORMATIONS D'ENVIRONNEMENT D'UN VÉHICULE AUTOMOBILE, PRODUIT DE PROGRAMME INFORMATIQUE AINSI QUE SYSTÈME DE TRAITEMENT D'INFORMATIONS ÉLECTRONIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum elektronischen Verarbeiten von Umgebungsinformationen eines Kraftfahrzeugs (2), bei welchem die Umgebungsinformationen von zumindest einer Erfassungseinheit (9) des Kraftfahrzeugs (2) erfasst werden, wobei personenbezogene Informationen, die in den Umgebungsinformationen enthalten sind, abhängig davon, ob die Person (4), welche die personenbezogenen Informationen betreffen, einen elektronische Antrag gestellt hat, anonymisiert und/oder gelöscht werden, wobei durch eine Kennung (8) des Kraftfahrzeugs (2) und/oder Lokalisierungsinformationen auf personenbezogene Informationen in den Umgebungsinformationen geschlossen werden kann. Die Erfindung betrifft auch ein Computerprog ramm produkt und ein elektronisches Informationsverarbeitungssystem (1).
(EN)
The invention relates to a method for electronically processing surroundings information of a motor vehicle (2), in which method the surroundings information is captured by at least one detection unit (9) of the motor vehicle (2). Personal information included in the surroundings information is anonymised and/or deleted, depending upon whether the person (4) to whom the personal information relates has made an electronic request. Personal information in the surroundings information can be extrapolated by an identifier (8) of the motor vehicle (2) and/or location information. The invention also relates to a computer program product and an electronic information processing system (1).
(FR)
L'invention concerne un procédé pour le traitement électronique d'informations d'environnement d'un véhicule automobile (2), dans lequel les informations d'environnement sont détectées par au moins une unité de détection (9) du véhicule automobile (2), des informations personnelles contenues dans les informations d'environnement étant anonymisées et/ou effacées, en fonction de si la personne (4) qui est concernée par les informations personnelles a introduit une demande électronique, des informations personnelles contenues dans les informations d'environnement pouvant être déterminées au moyen d'un identifiant (8) du véhicule automobile (2) et/ou d'informations de localisation. L'invention concerne aussi un produit de programme informatique et un système de traitement d'informations électronique (1).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten