In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020114628 - AUFBRINGUNG UND BEFESTIGUNG VON EINZELELEMENTEN AUF EINER SUBSTRATBAHN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/114628
Veröffentlichungsdatum 11.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/025426
Internationales Anmeldedatum 03.12.2019
IPC
H01L 21/67 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
LHalbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Verfahren oder Geräte, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung von Halbleiter- oder Festkörperbauelementen oder Teilen davon
67Vorrichtungen, besonders ausgebildet zur Handhabung von Halbleiterbauelementen oder elektrischen Festkörperbauelementen während ihrer Herstellung oder Behandlung; Vorrichtungen, besonders ausgebildet zur Handhabung von Wafern während der Herstellung oder Behandlung von Halbleiterbauelementen, elektrischen Festkörperbauelementen oder einzelnen Schaltungselementen
B42D 25/29 2014.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
42Buchbinderei; Alben; Ordner; besondere Drucksachen
DBücher; Bucheinbände; lose Blätter; Druckerzeugnisse gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Druckerzeugnisse von besonderem Format oder besonderer Darstellungsweise, soweit nicht anderweitig vorgesehen; dabei verwendete und nicht anderweitig vorgesehene Vorrichtungen; Schreib- oder Lesegeräte mit bewegbaren Streifen
25Informationen tragende Karten oder bogenähnliche Strukturen, gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Herstellung derselben
20gekennzeichnet durch besondere Verwendung oder Zweck
29Wertpapiere; Banknoten
G07D 7/01 2016.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
DHandhabung von Münzen oder von Wertpapieren, z.B. Prüfen, Sortieren nach Nennwerten, Zählen, Ausgeben, Wechseln oder Einzahlen
7Prüfen der Identität oder Echtheit von Wertpapieren oder um diejenigen auszusondern, die unannehmbar sind, z.B. Banknoten von fremder Währung
01Prüfen elektronischer Schaltungen darin
G06K 19/077 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
KErkennen von Daten; Darstellen von Daten; Aufzeichnungsträger; Handhabung von Aufzeichnungsträgern
19Aufzeichnungsträger für Maschinen, bei denen mindestens ein Teil zur Aufnahme von digitalen Markierungen bestimmt ist
06gekennzeichnet durch die Art der digitalen Markierung, z.B. Form der Markierung, Art, Code
067Aufzeichnungsträger mit leitenden Markierungen, gedruckten Schaltungen oder Halbleiter-Schaltkreiselementen, z.B. Kredit- oder Identitätskarten
07mit integrierten Schaltkreisbausteinen
077Konstruktive Einzelheiten, z.B. Einbau von Schaltkreisen im Träger
B65G 29/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
29Sich drehende Förderer, z.B. rotierende Teller, Arme, Sternräder, Kegel
B65G 47/84 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
74Zuführ-, Übergabe- oder Abgabevorrichtungen besonderer Art
84mit Mitnehmerorganen ausgerüstete Sternräder oder umlaufende, ebenso ausgerüstete, endlose Förderbänder oder -ketten
CPC
B42D 25/29
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
42BOOKBINDING; ALBUMS; FILES; SPECIAL PRINTED MATTER
DBOOKS; BOOK COVERS; LOOSE LEAVES; PRINTED MATTER CHARACTERISED BY IDENTIFICATION OR SECURITY FEATURES; PRINTED MATTER OF SPECIAL FORMAT OR STYLE NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; DEVICES FOR USE THEREWITH AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; MOVABLE-STRIP WRITING OR READING APPARATUS
25Information-bearing cards or sheet-like structures characterised by identification or security features; Manufacture thereof
20characterised by a particular use or purpose
29Securities; Bank notes
G06K 19/07718
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
KRECOGNITION OF DATA; PRESENTATION OF DATA; RECORD CARRIERS; HANDLING RECORD CARRIERS
19Record carriers for use with machines and with at least a part designed to carry digital markings
06characterised by the kind of the digital marking, e.g. shape, nature, code
067Record carriers with conductive marks, printed circuits or semiconductor circuit elements, e.g. credit or identity cards ; also with resonating or responding marks without active components
07with integrated circuit chips
077Constructional details, e.g. mounting of circuits in the carrier
07718the record carrier being manufactured in a continuous process, e.g. using endless rolls
H01L 21/67132
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
LSEMICONDUCTOR DEVICES; ELECTRIC SOLID STATE DEVICES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Processes or apparatus adapted for the manufacture or treatment of semiconductor or solid state devices or of parts thereof
67Apparatus specially adapted for handling semiconductor or electric solid state devices during manufacture or treatment thereof; Apparatus specially adapted for handling wafers during manufacture or treatment of semiconductor or electric solid state devices or components ; ; Apparatus not specifically provided for elsewhere
67005Apparatus not specifically provided for elsewhere
67011Apparatus for manufacture or treatment
67132Apparatus for placing on an insulating substrate, e.g. tape
H01L 21/67144
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
LSEMICONDUCTOR DEVICES; ELECTRIC SOLID STATE DEVICES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Processes or apparatus adapted for the manufacture or treatment of semiconductor or solid state devices or of parts thereof
67Apparatus specially adapted for handling semiconductor or electric solid state devices during manufacture or treatment thereof; Apparatus specially adapted for handling wafers during manufacture or treatment of semiconductor or electric solid state devices or components ; ; Apparatus not specifically provided for elsewhere
67005Apparatus not specifically provided for elsewhere
67011Apparatus for manufacture or treatment
67144Apparatus for mounting on conductive members, e.g. leadframes or conductors on insulating substrates
Anmelder
  • GIESECKE+DEVRIENT CURRENCY TECHNOLOGY GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • KELLER, Mario
  • SCHERER, Maik, Rudolf, Johann
  • RAHM, Michael
Prioritätsdaten
10 2018 009 475.903.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) AUFBRINGUNG UND BEFESTIGUNG VON EINZELELEMENTEN AUF EINER SUBSTRATBAHN
(EN) MOUNTING AND FASTENING OF INDIVIDUAL ELEMENTS ON A SUBSTRATE WEB
(FR) APPLICATION ET FIXATION D'ÉLÉMENTS INDIVIDUELS SUR UNE BANDE DE SUBSTRAT
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zur Aufbringung und Befestigung von Einzelelementen auf vorbestimmten Positionen auf einer Oberfläche einer sich bewegenden Substratbahn. Erfindungsgemäß weist die Vorrichtung einen rotativen Zylinder oder ein umlaufendes Band auf, wobei der rotative Zylinder oder das umlaufende Band eine Innenseite und eine Außenseite aufweist und wobei an der Außenseite des rotativen Zylinders oder des umlaufenden Bandes eine bestimmte Anzahl m von Befestigungsvorrichtungen angebracht sind. Jeweils eine Befestigungsvorrichtung befestigt hierbei jeweils ein Einzelelement an jeweils einer vorbestimmten Position auf der Oberfläche der sich bewegenden Substratbahn.
(EN)
The invention relates to a method and a device for mounting and fastening individual elements at predetermined positions on a surface of a moving substrate web. According to the invention, the device has a rotary cylinder or a circulating belt, wherein the rotary cylinder or the circulating belt has an inner side and an outer side and wherein a particular number m of fastening devices are attached to the outer side of the rotary cylinder or of the circulating belt. Here, in each case one fastening device fastens in each case one individual element at in each case one predetermined position on the surface of the moving substrate web.
(FR)
L'invention concerne un procédé et dispositif pour l'application et la fixation d'éléments individuels à des emplacements prédéfinis sur une surface d'une bande de substrat en mouvement. Selon l'invention, le dispositif présente un cylindre rotatif ou une bande circulante qui comportent une face intérieure et une face extérieure, un nombre défini m de dispositifs de fixation étant montés sur la face externe du cylindre rotatif ou de la bande circulante. Un dispositif de fixation respectif fixe respectivement un élément individuel à un emplacement prédéfini respectif sur la surface de la bande de substrat en mouvement.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten