In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020114623 - VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR AUTOMATISCHEN AUSWERTUNG UND BEREITSTELLUNG VON VIDEO-SIGNALEN EINES EREIGNISSES

Veröffentlichungsnummer WO/2020/114623
Veröffentlichungsdatum 11.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/000332
Internationales Anmeldedatum 04.12.2019
IPC
H04N 21/218 2011.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
NBildübertragung, z.B. Fernsehen
21Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen oder Video On Demand
20Server, besonders angepasst für die Inhalteverteilung, z.B. VOD-Server; Server-Betrieb
21Server-Komponenten oder Serverarchitekturen
218Quellen von Audio- oder Videoinhalten, z.B. lokale Festplatten-Arrays
G06F 16/70 2019.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
16Wiederauffinden von Informationen; Struktur der Datenbasis zu diesem Zweck; Struktur von Dateisystemen zu diesem Zweck
70von Videodaten
G06F 16/78 2019.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
16Wiederauffinden von Informationen; Struktur der Datenbasis zu diesem Zweck; Struktur von Dateisystemen zu diesem Zweck
70von Videodaten
78Wiederauffinden von Informationen mittels Metadaten, z.B. manuell generierten Metadaten oder Metadaten, die nicht vom Inhalt abgeleitet sind
H04N 21/84 2011.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
NBildübertragung, z.B. Fernsehen
21Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen oder Video On Demand
80Generierung oder Verarbeitung von Inhalten oder Zusatzdaten durch den Inhalteanbieter unabhängig vom Verbreitungsvorgang; Inhalte an sich
83Generierung oder Verarbeitung von Schutz- oder Beschreibungsdaten für die Inhalte; Strukturierung der Inhalte
84Erzeugung oder Verarbeitung von beschreibenden Daten, z.B. Inhaltsdeskriptoren
CPC
G06F 16/78
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
FELECTRIC DIGITAL DATA PROCESSING
16Information retrieval; Database structures therefor; File system structures therefor
70of video data
78Retrieval characterised by using metadata, e.g. metadata not derived from the content or metadata generated manually
H04N 21/21805
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
21Selective content distribution, e.g. interactive television or video on demand [VOD]
20Servers specifically adapted for the distribution of content, e.g. VOD servers; Operations thereof
21Server components or server architectures
218Source of audio or video content ; , e.g. local disk arrays
21805enabling multiple viewpoints, e.g. using a plurality of cameras
H04N 21/84
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
NPICTORIAL COMMUNICATION, e.g. TELEVISION
21Selective content distribution, e.g. interactive television or video on demand [VOD]
80Generation or processing of content or additional data by content creator independently of the distribution process; Content per se
83Generation or processing of protective or descriptive data associated with content; Content structuring
84Generation or processing of descriptive data, e.g. content descriptors
Anmelder
  • LAWO HOLDING AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • LAWO, Philipp
Vertreter
  • LEMPERT, LASCH & LENZ
Prioritätsdaten
10 2018 009 571.205.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR AUTOMATISCHEN AUSWERTUNG UND BEREITSTELLUNG VON VIDEO-SIGNALEN EINES EREIGNISSES
(EN) METHOD AND DEVICE FOR AUTOMATICALLY EVALUATING AND PROVIDING VIDEO SIGNALS OF AN EVENT
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF D'ÉVALUATION ET DE FOURNITURE AUTOMATIQUES DE SIGNAUX VIDÉO D'UN ÉVÉNEMENT
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zur Auswertung und Bereitstellen von Video-Signalen eines Ereignisses. Dabei wird ein einheitliches Zeit-Signal aufgenommenen Video-Signalen des Ereignisses, erfassten Kamera-Parametern und Meta-Daten zugeordnet, wonach eine automatische Auswertung der Video-Signale in Abhängigkeit von einer Nutzereingabe in einer Datenverarbeitungseinrichtung erfolgt. Auf diese Weise können dem Nutzer ein gewünschter Teil der Video-Signale in Abhängigkeit von der Auswertung bereitgestellt werden.
(EN)
The invention relates to a method and a device for evaluating and providing video signals of an event. A uniform time signal is assigned to recorded video signals of the event, to acquired camera parameters and to metadata, whereupon an automatic evaluation of the video signals is carried out as a function of a user input in a data processing device. In this way, a desired part of the video signals can be provided to the user as a function of the evaluation.
(FR)
L'invention concerne un procédé et un dispositif pour évaluer et fournir des signaux vidéo d'un événement. Un signal de temps uniforme est associé aux signaux vidéo enregistrés de l'événement, aux paramètres de caméra et aux méta-données acquis, à la suite de quoi une évaluation automatique des signaux vidéo s'effectue en fonction d'une entrée utilisateur dans un dispositif de traitement de données. De cette manière, une partie souhaitée des signaux vidéo peut être fournie à l'utilisateur en fonction de l'évaluation.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten