In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020109489 - ELEKTROSTATISCHES FILTERMODUL FÜR LUFTREINIGER UND LUFTREINIGER

Veröffentlichungsnummer WO/2020/109489
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082947
Internationales Anmeldedatum 28.11.2019
IPC
B03C 3/66 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
3Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Gasen oder Dämpfen, z.B. Luft
34Bauliche Einzelheiten oder Zubehör sowie deren Arbeitsweise
66Anwendung von Stromzuführungstechniken
B03C 3/82 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
3Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Gasen oder Dämpfen, z.B. Luft
34Bauliche Einzelheiten oder Zubehör sowie deren Arbeitsweise
82Abscheidergehäuse
B03C 3/08 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
3Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Gasen oder Dämpfen, z.B. Luft
02Anlagen oder Einrichtungen mit äußerer Stromzufuhr
04Trockenabscheider
08mit feststehenden Plattenelektroden, deren Flächen parallel zum Gasstrom liegen
B03C 3/12 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
3Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Gasen oder Dämpfen, z.B. Luft
02Anlagen oder Einrichtungen mit äußerer Stromzufuhr
04Trockenabscheider
12mit Ionisier- und Niederschlagszonen
B03C 3/47 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
3Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Gasen oder Dämpfen, z.B. Luft
34Bauliche Einzelheiten oder Zubehör sowie deren Arbeitsweise
40Bauarten von Elektroden
45Niederschlagselektroden
47flach, z.B. Auffangplatten, Scheiben, Gitter
B03C 3/41 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
3Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Gasen oder Dämpfen, z.B. Luft
34Bauliche Einzelheiten oder Zubehör sowie deren Arbeitsweise
40Bauarten von Elektroden
41Ionisierungselektroden, Ausströmelektroden
CPC
B03C 2201/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
2201Details of magnetic or electrostatic separation
04Ionising electrode being a wire
B03C 2201/30
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
2201Details of magnetic or electrostatic separation
30for use in or with vehicles
B03C 3/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
3Separating dispersed particles from gases or vapour, e.g. air, by electrostatic effect
02Plant or installations having external electricity supply
04dry type
08characterised by presence of stationary flat electrodes arranged with their flat surfaces parallel to the gas stream
B03C 3/12
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
3Separating dispersed particles from gases or vapour, e.g. air, by electrostatic effect
02Plant or installations having external electricity supply
04dry type
12characterised by separation of ionising and collecting stations
B03C 3/41
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
3Separating dispersed particles from gases or vapour, e.g. air, by electrostatic effect
34Constructional details or accessories or operation thereof
40Electrode constructions
41Ionising-electrodes
B03C 3/47
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
3Separating dispersed particles from gases or vapour, e.g. air, by electrostatic effect
34Constructional details or accessories or operation thereof
40Electrode constructions
45Collecting-electrodes
47flat, e.g. plates, discs, gratings
Anmelder
  • BSH HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • HEPPERLE, Georg
  • JOHN, Barbara
  • VOLLMAR, Daniel
Prioritätsdaten
10 2018 220 720.830.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ELEKTROSTATISCHES FILTERMODUL FÜR LUFTREINIGER UND LUFTREINIGER
(EN) ELECTROSTATIC FILTER MODULE FOR AIR CLEANER, AND AIR CLEANER
(FR) MODULE FILTRANT ÉLECTROSTATIQUE POUR ÉPURATEUR D'AIR ET ÉPURATEUR D'AIR
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein elektrostatisches Filtermodul für einen Luftreiniger, das ein Gehäuse (10), mindestens eine Abscheideeinheit (11) und mindestens eine lonisationseinheit (12), die in dem Gehäuse (10) angeordnet sind, aufweist, wobei das Filtermodul (1) mindestens einen Hochspannungsübertrager (13) aufweist, das Gehäuse (10) einen Einbauraum (101) für zumindest den Hochspannungsübertrager (13) aufweist, der Einbauraum (101) zumindest einen Hochspannungsanschluss (16, 18) und zumindest einen Anschluss (14, 15) für geringere Spannung aufweist, der Hochspannungsübertrager (13) in dem Einbauraum (101) des Gehäuses (10) aufgenommen ist, und der Einbauraum (101) zumindest gegen den Eintritt von Flüssigkeit abgedichtet ist. Zudem betrifft die Erfindung einen Luftreiniger mit mindestens einem solchen Filtermodul (1).
(EN)
The present invention relates to an electrostatic filter module for an air cleaner, having a housing (10), at least one separation unit (11) and at least one ionisation unit (12) which are arranged in the housing (10), wherein the filter module (1) has at least one high-voltage transformer (13), the housing (10) has an installation space (101) for at least the high-voltage transformer (13), the installation space (101) has at least one high-voltage connection (16, 18) and at least one connection (14, 15) for lower voltage, the high-voltage transformer (13) is accommodated in the installation space (101) of the housing (10), and the installation space (101) is sealed at least against ingress of liquid. The invention also relates to an air cleaner having at least one such filter module (1).
(FR)
La présente invention concerne un module filtrant électrostatique pour un épurateur d'air, lequel module comprend un boîtier (10), au moins une unité de séparation (11) et au moins une unité d'ionisation (12) qui sont disposées dans le boîtier (10). Le module filtrant (1) comprend au moins un transformateur haute tension (13). Le boîtier (10) comprend un espace d'installation (101) pour au moins le transformateur haute tension (13). L'espace d'installation (101) comprend au moins une borne haute tension (16, 18) et au moins une borne (14, 15) pour une tension plus faible. Le transformateur haute tension (13) est logé dans l'espace d'installation (101) du boîtier (10) et l'espace d'installation (101) est rendu étanche au moins vis-à-vis de l'entrée de liquides. L’invention concerne en outre un épurateur d'air comprenant au moins un tel module filtrant (1).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten