In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020109371 - POLYPHOSPHATREICHE HEFEEXTRAKTE UND HERSTELLVERFAHREN DAZU

Veröffentlichungsnummer WO/2020/109371
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082709
Internationales Anmeldedatum 27.11.2019
IPC
A23L 31/15 2016.01
ATäglicher Lebensbedarf
23Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
LLebensmittel oder nichtalkoholische Getränke, soweit nicht von den Unterklassen A21D107; ihre Zubereitung oder Behandlung, z.B. durch Garen, Änderung des Nährwerts oder durch physikalische Behandlung; Konservieren von Lebensmitteln allgemein
31Speiseextrakte oder -präparate aus Pilzen; Herstellung oder Behandlung derselben
10Hefen oder deren Derivate
15Extrakte
A23L 33/145 2016.01
ATäglicher Lebensbedarf
23Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
LLebensmittel oder nichtalkoholische Getränke, soweit nicht von den Unterklassen A21D107; ihre Zubereitung oder Behandlung, z.B. durch Garen, Änderung des Nährwerts oder durch physikalische Behandlung; Konservieren von Lebensmitteln allgemein
33Änderung des Nährwerts von Lebensmitteln; diätetische Lebensmittel; deren Zubereitung oder Behandlung
10unter Verwendung von Zusatzstoffen
14Hefen oder deren Derivate
145Extrakte
C12N 1/18 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
NMikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
1Mikroorganismen, z.B. Protozoen; Zusammensetzungen daraus; Verfahren zum Züchten, Konservieren oder Erhalten der Lebensfähigkeit von Mikroorganismen oder Zusammensetzungen von Mikroorganismen; Verfahren zur Herstellung oder Isolierung einer Mikroorganismen enthaltenden Zusammensetzung; Nährböden hierfür
14Fungi ; Kulturmedien hierfür
16Hefen; Kulturmedien hierfür
18Bäckerhefe; Bierhefe
C12P 1/02 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
PGärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
1Herstellung von Verbindungen oder Zusammensetzungen, soweit nicht in Gruppen C12P3/-C12P39/128; Allgemeine Verfahren zur Herstellung von Verbindungen oder Zusammensetzungen unter Verwendung von Mikroorganismen oder Enzymen
02unter Verwendung von Fungi
C12P 3/00 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
PGärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
3Herstellung von Elementen oder von anorganischen Verbindungen außer Kohlendioxid
CPC
A23L 31/15
AHUMAN NECESSITIES
23FOODS OR FOODSTUFFS; THEIR TREATMENT, NOT COVERED BY OTHER CLASSES
LFOODS, FOODSTUFFS, OR NON-ALCOHOLIC BEVERAGES, NOT COVERED BY SUBCLASSES A23B - A23J; THEIR PREPARATION OR TREATMENT, e.g. COOKING, MODIFICATION OF NUTRITIVE QUALITIES, PHYSICAL TREATMENT
31Edible extracts or preparations of fungi; Preparation or treatment thereof
10Yeasts or derivatives thereof
15Extracts
A23L 33/145
AHUMAN NECESSITIES
23FOODS OR FOODSTUFFS; THEIR TREATMENT, NOT COVERED BY OTHER CLASSES
LFOODS, FOODSTUFFS, OR NON-ALCOHOLIC BEVERAGES, NOT COVERED BY SUBCLASSES A23B - A23J; THEIR PREPARATION OR TREATMENT, e.g. COOKING, MODIFICATION OF NUTRITIVE QUALITIES, PHYSICAL TREATMENT
33Modifying nutritive qualities of foods; Dietetic products; Preparation or treatment thereof
10using additives
14Yeasts or derivatives thereof
145Extracts
C12N 1/18
CCHEMISTRY; METALLURGY
12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
NMICROORGANISMS OR ENZYMES; COMPOSITIONS THEREOF; PROPAGATING, PRESERVING, OR MAINTAINING MICROORGANISMS; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING; CULTURE MEDIA
1Microorganisms, e.g. protozoa; Compositions thereof
14Fungi
16Yeasts; Culture media therefor
18Baker's yeast; Brewer's yeast
Anmelder
  • RHEINISCH-WESTFÄLISCHE TECHNISCHE HOCHSCHULE (RWTH) AACHEN [DE]/[DE]
Erfinder
  • CHRIST, Jonas Johannes
  • BLANK, Lars Mathias
Vertreter
  • WEINZIERL, Gerhard
  • KOCH, Andreas Dr.
  • SCHIWECK, Wolfram Dr.
Prioritätsdaten
10 2018 130 081.628.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) POLYPHOSPHATREICHE HEFEEXTRAKTE UND HERSTELLVERFAHREN DAZU
(EN) POLYPHOSPHATE-RICH YEAST EXTRACTS AND METHOD FOR PRODUCING SAME
(FR) EXTRAITS DE LEVURE RICHES EN POLYPHOSPHATES ET PROCÉDÉ DE FABRICATION Y RELATIF
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf Verfahren zur Herstellung einer Hefemasse mit hohem Polyphosphatanteil umfassend der Fermentierung von Hefezellen in einem Orthophosphat-Mangelmedium, Trocknung der Zellen, Überführung und Fermentierung der Zellen in ein Orthophosphat-haltiges Medium, und weiterer Trocknung der Zellen. Die vorliegende Erfindung betrifft ferner Verfahren zur Herstellung von Hefeextrakten mit hohem Polyphosphatanteil, insbesondere in Pasten- oder Pulverform. Zudem umfasst die vorliegende Erfindung Hefemassen und Hefeextrakte mit hohem Polyphosphatanteil, erhältlich durch die erfindungsgemäßen Verfahren.
(EN)
The present invention relates to methods for producing a yeast mass having a high proportion of polyphosphate, said methods comprising the following steps: fermenting yeast cells in an orthophosphate-deficient medium, drying the cells, transferring and fermenting the cells into an orthophosphate-containing medium, and further drying the cells. The present invention further relates to methods for producing yeast extracts having a high proportion of polyphosphate, more particularly in paste or powder form. The present invention also relates to yeast masses and yeast extracts having a high proportion of polyphosphate which can be obtained using the methods according to the invention.
(FR)
La présente invention concerne des procédés de fabrication d’une masse de levure à forte teneur en polyphosphates comprenant : la fermentation de cellules de levure dans un milieu déficient en orthophosphates, le séchage des cellules, la transformation et la fermentation des cellules dans un milieu orthophosphaté, et un nouveau séchage des cellules. La présente invention concerne des procédés de fabrication d’extraits de levure à forte teneur en polyphosphates, notamment sous forme pâteuse ou pulvérulente. En outre, la présente invention concerne des masses de levure et des extraits de levure à forte teneur en polyphosphates, aptes à être obtenus par les procédés selon l’invention.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten