In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020109142 - VORRICHTUNG ZUM BRAUEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/109142
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082150
Internationales Anmeldedatum 21.11.2019
IPC
C12C 7/06 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
CBier; Zubereitung von Bier durch Fermentierung ; Zubereitung von Malz für die Bierherstellung; Zubereitung von Hopfen für die Bierherstellung
7Herstellung der Würze
04Herstellung oder Behandlung der Maische
06Maischapparate
C12C 7/04 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
CBier; Zubereitung von Bier durch Fermentierung ; Zubereitung von Malz für die Bierherstellung; Zubereitung von Hopfen für die Bierherstellung
7Herstellung der Würze
04Herstellung oder Behandlung der Maische
CPC
C12C 7/04
CCHEMISTRY; METALLURGY
12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
CBEER; PREPARATION OF BEER BY FERMENTATION
7Preparation of wort
04Preparation or treatment of the mash
C12C 7/042
CCHEMISTRY; METALLURGY
12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
CBEER; PREPARATION OF BEER BY FERMENTATION
7Preparation of wort
04Preparation or treatment of the mash
042Mixing malt with water
C12C 7/06
CCHEMISTRY; METALLURGY
12BIOCHEMISTRY; BEER; SPIRITS; WINE; VINEGAR; MICROBIOLOGY; ENZYMOLOGY; MUTATION OR GENETIC ENGINEERING
CBEER; PREPARATION OF BEER BY FERMENTATION
7Preparation of wort
04Preparation or treatment of the mash
06Mashing apparatus
Anmelder
  • THRUN, Rüdiger [DE]/[DE]
Erfinder
  • THRUN, Rüdiger
Vertreter
  • DANTZ, Jan
  • SPECHT, Peter
  • KLEINE, Hubertus
Prioritätsdaten
10 2018 130 010.727.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM BRAUEN
(EN) BREWING DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE BRASSAGE
Zusammenfassung
(DE)
Um bei einer Vorrichtung zum Brauen, insbesondere von Bier, mit mindestens einem Maischebehälter (1) und einem Würzekochbehälter (2) eine große Auslaugwirkung der Maische zu ermöglichen, ist in den mindestens einen Maischebehälter (1) eine erste Sprühvorrichtung (11) am Bodenbereich des Maischebehälters (1) derart angeordnet, dass die Sprührichtung quer zum Maischebehälter (1) in einem Winkel von 60° bis 120° gegenüber der Längsachse (A) des Maischebehälters (1) erfolgt.
(EN)
In order to provide for highly effective maceration of the mash in a brewing device, particularly for beer, which comprises at least one mash tun (1) and a wort boiling tank (2), the invention proposes arranging, in the at least one mash tun (1), a first spray device (11) on the base region of said mash tun (1) such that the spray direction runs transversely to the mash tun (1) at an angle of 60° to 120° relative to the longitudinal axis (A) of the mash tun (1).
(FR)
L'invention concerne un dispositif de brassage, notamment de bière, comportant au moins un contenant de moût (1) et un contenant de cuisson de moût (2). Pour permettre un bon effet de lessivage du moût, l'au moins un contenant de moût (1) comporte un dispositif de pulvérisation (11) dans sa zone de base, de telle manière que la direction de pulvérisation est orientée transversalement par rapport au contenant de moût (1) à un angle de 60° à 120° par rapport à l'axe longitudinal (A) du contenant de moût (1).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten