In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020109127 - ENDBODEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/109127
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082066
Internationales Anmeldedatum 21.11.2019
IPC
B63B 3/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
63Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
BSchiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; Ausrüstung für die Schifffahrt
3Schiffskörper, gekennzeichnet durch ihre Struktur oder Bestandteile
B65D 90/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
DBehältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien , z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
90Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör für Großbehälter
CPC
B63B 73/50
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
63SHIPS OR OTHER WATERBORNE VESSELS; RELATED EQUIPMENT
BSHIPS OR OTHER WATERBORNE VESSELS; EQUIPMENT FOR SHIPPING 
73Building or assembling vessels or marine structures, e.g. hulls or offshore platforms
50characterised by forming methods, e.g. manufacturing of curved blocks
B65D 90/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
DCONTAINERS FOR STORAGE OR TRANSPORT OF ARTICLES OR MATERIALS, e.g. BAGS, BARRELS, BOTTLES, BOXES, CANS, CARTONS, CRATES, DRUMS, JARS, TANKS, HOPPERS, FORWARDING CONTAINERS; ACCESSORIES, CLOSURES, OR FITTINGS THEREFOR; PACKAGING ELEMENTS; PACKAGES
90Component parts, details or accessories for large containers
Anmelder
  • THYSSENKRUPP MARINE SYSTEMS GMBH [DE]/[DE]
  • THYSSENKRUPP AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • DALLMEYER, Michael
  • DOBRINDT, Dirk
  • FEUERHERDT, Tobias
Vertreter
  • THYSSENKRUPP INTELLECTUAL PROPERTY GMBH
Prioritätsdaten
10 2018 220 265.626.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ENDBODEN
(EN) END BASE
(FR) EMBOUT D'EXTRÉMITÉ
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft einen Endboden, welcher in einem ersten Bereich (90) einen ersten Krümmungsradius aufweist, wobei der Endboden in einem zweiten Bereich (100) einen zweiten Krümmungsradius aufweist, wobei der Endboden in einem dritten Bereich (110) einen dritten Krümmungsradius aufweist, wobei der erste Bereich (90) an das Rohr (10) grenzt, wobei der dritte Bereich (110) den zum Rohr (10) orthogonalen Bereich aufweist, wobei der zweite Bereich (100) zwischen dem ersten Bereich (90) und dem dritten Bereich (110) angeordnet ist, wobei der erste Krümmungsradius, der zweite Krümmungsradius und der dritte Krümmungsradius nach einem neuen Verfahren konstruiert wurden.
(EN)
The invention relates to an end base which has a first curvature radius in a first region (90), a second curvature radius in a second region (100), and a third curvature radius in a third region (110). The first region (90) adjoins the pipe (10), the third region (110) has a region which is orthogonal to the pipe (10), and the second region (100) is arranged between the first region (90) and the third region (110). The first curvature radius, the second curvature radius, and the third curvature radius are constructed according to a novel method.
(FR)
L'invention concerne un embout d'extrémité présentant un premier rayon de courbure dans une première zone (90), un deuxième rayon de courbure dans une deuxième zone (100) et un troisième rayon de courbure dans une troisième zone (110), la première zone (90) étant adjacente au tuyau (10), la troisième zone (110) présentant la zone perpendiculaire au tuyau (10), la deuxième zone (100) étant disposée entre la première zone (90) et la troisième zone (110) et le premier, le deuxième et le troisième rayon de courbure étant réalisés au moyen d'un procédé nouveau.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten