In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020109011 - VERFAHREN ZUM BESTIMMEN VON EIGENSCHAFTEN LANDWIRTSCHAFTLICHEN STREUGUTS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/109011
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/081268
Internationales Anmeldedatum 14.11.2019
IPC
A01C 17/00 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
CPflanzen; Säen; Düngen
17Düngerstreumaschinen oder Sämaschinen mit Schleuderrädern
CPC
A01C 17/008
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
CPLANTING; SOWING; FERTILISING
17Fertilisers or seeders with centrifugal wheels
006Regulating or dosing devices
008Devices controlling the quantity or the distribution pattern
A01C 21/00
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
CPLANTING; SOWING; FERTILISING
21Methods of fertilizing, ; sowing or planting
Anmelder
  • AMAZONEN-WERKE H. DREYER GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • RAHE, Florian
  • STRÖBEL-FRÖSCHLE, Markus
Prioritätsdaten
10 2018 129 711.426.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BESTIMMEN VON EIGENSCHAFTEN LANDWIRTSCHAFTLICHEN STREUGUTS
(EN) METHOD FOR DETERMINING PROPERTIES OF AGRICULTURAL SPREADING MATERIAL
(FR) PROCÉDÉ POUR DÉTERMINER DES PROPRIÉTÉS D'UN PRODUIT D'ÉPANDAGE AGRICOLE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Bestimmen von Eigenschaften landwirtschaftlichen Streuguts, mit den Schritten: Auffangen von Streugut mittels einer oder mehrerer Auffangeinrichtungen (10a-10c), wobei das aufzufangende Streugut von einer landwirtschaftlichen Streumaschine ausgeworfen wird, Ermitteln der Verteilung des von der einen oder den mehreren Auffangeinrichtungen (10a-10c) aufgefangenen Streuguts mittels Bildauswertung, und Ermitteln von Eigenschaften einzelner Körner des Streuguts mittels Bildauswertung.
(EN)
The invention relates to a method for determining properties of agricultural spreading material, comprising the steps of: collecting spreading material by means of one or more collecting devices (10a-10c), wherein the spreading material to be collected is ejected from an agricultural spreader, determining the distribution of the spreading material collected by the one or more collecting devices (10a-10c) by means of image evaluation, and determining properties of individual grains of the spreading material by means of image evaluation.
(FR)
L’invention concerne un procédé pour déterminer des propriétés d'un produit d'épandage agricole, ce procédé comprenant les étapes consistant à : collecter du produit d'épandage au moyen d'un ou de plusieurs dispositifs collecteurs (10a-10c), le produit d'épandage à collecter étant distribué par une machine d'épandage agricole, déterminer la répartition du produit d'épandage collecté par le ou les dispositifs collecteurs (10a-10c) par analyse d'image et déterminer des propriétés de grains individuels du produit d'épandage par analyse d'image.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten