In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020108988 - INTEGRIERTES KÜHLELEMENT FÜR EIN BATTERIEMODUL

Veröffentlichungsnummer WO/2020/108988
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/081103
Internationales Anmeldedatum 13.11.2019
IPC
H01M 2/10 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
2Bauliche Einzelheiten oder Verfahren zur Herstellung der nichtaktiven Teile
10Haltevorrichtungen; Aufhängevorrichtungen; Stoßdämpfer; Transport- oder Tragevorrichtungen; Halterungen
H01M 10/653 2014.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10Sekundärelemente; Herstellung derselben
60Heizen oder Kühlen; Temperatursteuerung und -regelung
65Mittel zur Temperatursteuerung und -regelung, die strukturell mit den Zellen verbunden sind
653gekennzeichnet durch elektrisch isolierende oder wärmeleitende Materialien
H01M 10/6551 2014.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10Sekundärelemente; Herstellung derselben
60Heizen oder Kühlen; Temperatursteuerung und -regelung
65Mittel zur Temperatursteuerung und -regelung, die strukturell mit den Zellen verbunden sind
655Feste Strukturen für Wärmeaustausch oder Wärmeleitung
6551Oberflächen besonderers ausgebildet für die Wärmeableitung oder -abstrahlung, z.B. Rippen oder Beschichtungen
H01M 10/6555 2014.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10Sekundärelemente; Herstellung derselben
60Heizen oder Kühlen; Temperatursteuerung und -regelung
65Mittel zur Temperatursteuerung und -regelung, die strukturell mit den Zellen verbunden sind
655Feste Strukturen für Wärmeaustausch oder Wärmeleitung
6554Stäbe oder Platten
6555zwischen den Zellen angeordnet
H01M 10/613 2014.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10Sekundärelemente; Herstellung derselben
60Heizen oder Kühlen; Temperatursteuerung und -regelung
61Arten von Temperatursteuerung und -regelung
613Kühlen oder Kühlhalten
CPC
H01M 10/613
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
60Heating or cooling; Temperature control
61Types of temperature control
613Cooling or keeping cold
H01M 10/643
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
60Heating or cooling; Temperature control
64characterised by the shape of the cells
643Cylindrical cells
H01M 10/653
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
60Heating or cooling; Temperature control
65Means for temperature control structurally associated with the cells
653characterised by electrically insulating or thermally conductive materials
H01M 10/6551
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
60Heating or cooling; Temperature control
65Means for temperature control structurally associated with the cells
655Solid structures for heat exchange or heat conduction
6551Surfaces specially adapted for heat dissipation or radiation, e.g. fins or coatings
H01M 10/6555
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
10Secondary cells; Manufacture thereof
60Heating or cooling; Temperature control
65Means for temperature control structurally associated with the cells
655Solid structures for heat exchange or heat conduction
6554Rods or plates
6555arranged between the cells
H01M 2/1077
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
MPROCESSES OR MEANS, e.g. BATTERIES, FOR THE DIRECT CONVERSION OF CHEMICAL ENERGY INTO ELECTRICAL ENERGY
2Constructional details or processes of manufacture of the non-active parts
10Mountings; Suspension devices; Shock absorbers; Transport or carrying devices; Holders
1016Cabinets, cases, fixing devices, adapters, racks or battery packs
1072for starting, lighting or ignition batteries; Vehicle traction batteries; Stationary or load leading batteries
1077Racks, groups of several batteries
Anmelder
  • COVESTRO INTELLECTUAL PROPERTY GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • KNAUPP, Matthias
  • MARSCHEWSKI, Julian
Vertreter
  • LEVPAT
Prioritätsdaten
18208973.028.11.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) INTEGRIERTES KÜHLELEMENT FÜR EIN BATTERIEMODUL
(EN) INTEGRATED COOLING ELEMENT FOR A BATTERY MODULE
(FR) ÉLÉMENT DE REFROIDISSEMENT INTÉGRÉ POUR UN MODULE DE BATTERIE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Gehäuse für wenigstens ein Wärme abgebendes Element (100), zum Beispiel ein Batterieelement in einem Elektrofahrzeug, umfasst: - eine Gehäusewand (200), - eine mit der Gehäusewand (200) verbundene Halterung (300) zur Aufnahme des wenigstens einen Wärme abgebenden Elements (100) und - einen Kühlkörper (400), welcher auf einer der Halterung (300) gegenüberliegenden Seite der Gehäusewand (200) angeordnet ist und mit der Gehäusewand (200) verbunden ist. Die Gehäusewand (200), die Halterung (300) und der Kühlkörper (400) liegen insgesamt als einstückiges Bauteil vor, wobei der Kühlkörper (400) wenigstens einen Kanal (500) für ein Kühlmedium aufweist, und wenigstens ein Teilbereich des Kühlkörpers (400) besteht aus einer ersten thermoplastischen Polymer-Zusammensetzung mit einer Wärmeleitfähigkeit, bestimmt gemäß ASTM E -01, von ≥ 0.2 W/(m K).
(EN)
A housing for at least one heat-emitting element (100), for example a battery element in an electric vehicle, the housing comprising: - a housing wall (200), - a holder (300) connected to the housing wall (200) for receiving the at least one heat-emitting element (100), and - a heat sink (400), which is arranged on a side of the housing wall (200) opposite the holder (300) and is connected to the housing wall (200). The housing wall (200), the holder (300) and the heat sink (400) are provided on the whole as a one-piece component, wherein the heat sink (400) comprises at least one channel (500) for a cooling medium, and at least one partial region of the heat sink (400) consists of a first thermoplastic polymer composition having a heat conductivity, determined according to ASTM E -01, of ≥ 0.2 W/(m K).
(FR)
Boîtier pour au moins un élément émettant de la chaleur (100), par exemple un élément de batterie dans un véhicule électrique, comprenant : - une paroi de boîtier (200), - un support (300) connecté à la paroi de boîtier (200) pour la réception de l’au moins un élément émettant de la chaleur (100) et - un corps de refroidissement (400), lequel est disposé sur un côté de la paroi de boîtier (200) opposé au support (300) et connecté à la paroi de boîtier (200). La paroi de boîtier (200), le support (300) et le corps de refroidissement (400) sont disponibles sous la forme d’un composant en une seule pièce, le corps de refroidissement (400) présentant au moins un canal (500) pour un liquide de refroidissement, et au moins une partie du corps de refroidissement (400) se compose d’une première composition de polymère thermoplastique ayant une conductivité thermique de ≥ 0.2 W/(m K), déterminée selon ASTM E-01.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten