In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020108958 - VORRICHTUNG ZUM SICHEREN AUSSCHALTEN EINES AKKUBETRIEBENEN GERÄTS SOWIE AKKUBETRIEBENES GERÄT MIT EINER ERFINDUNGSGEMÄßEN VORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/108958
Veröffentlichungsdatum 04.06.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/080692
Internationales Anmeldedatum 08.11.2019
IPC
H02J 7/00 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
JSchaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
7Schaltungsanordnungen zum Laden oder Depolarisieren von Batterien oder zum Speisen von Stromverbrauchern durch Batterien
CPC
H02J 7/0031
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
JCIRCUIT ARRANGEMENTS OR SYSTEMS FOR SUPPLYING OR DISTRIBUTING ELECTRIC POWER; SYSTEMS FOR STORING ELECTRIC ENERGY
7Circuit arrangements for charging or depolarising batteries or for supplying loads from batteries
0029with safety or protection devices or circuits
0031using battery or load disconnect circuits
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • MACK, Juergen
  • FRIESE, Andreas
Prioritätsdaten
10 2018 220 749.630.11.2018DE
10 2018 251 783.528.12.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM SICHEREN AUSSCHALTEN EINES AKKUBETRIEBENEN GERÄTS SOWIE AKKUBETRIEBENES GERÄT MIT EINER ERFINDUNGSGEMÄßEN VORRICHTUNG
(EN) DEVICE FOR SAFELY SWITCHING OFF A BATTERY-OPERATED APPARATUS AND BATTERY OPERATED APPARATUS HAVING A DEVICE ACCORDING TO THE INVENTION
(FR) DISPOSITIF POUR L'ARRÊT SÛR D'UN APPAREIL FONCTIONNANT SUR ACCUMULATEUR AINSI QU'APPAREIL FONCTIONNANT SUR ACCUMULATEUR POURVU D'UN DISPOSITIF SELON L'INVENTION
Zusammenfassung
(DE)
Vorgeschlagen wird eine Vorrichtung (10) zum sicheren Ausschalten eines akku- betriebenen Geräts, insbesondere eines Geräts mit nicht wechselbarem Akku, wobei die Vorrichtung (10) einen ersten Schalter bzw. Taster (12; 12') zum Ein- oder Ausschalten des Geräts und einen zweiten Schalter bzw. Taster (14; 14') zur Einstellung zumindest einer Leistungsstufe oder eines Betriebsmodus des Geräts aufweist, und wobei der erste Schalter bzw. Taster (12; 12') mit dem zweiten Schalter bzw. Taster (14; 14') derart gekoppelt ist, dass die zumindest eine Leistungsstufe oder der zumindest eine Betriebsmodus nur einstellbar ist, wenn das Gerät eingeschaltet ist. Die erfindungsgemäße Vorrichtung (10) ist dadurch gekennzeichnet, dass zumindest ein Zustand des zweiten Schalters bzw. Tasters (14; 14') über eine elektronische, insbesondere eine digitale, Schaltlogik (50) mit dem ersten Schalter bzw. Taster (12; 12') verknüpft ist. Weiterhin wird ein akkubetriebenes Gerät meine einer erfindungsgemäßen Vorrichtung zum sicheren Ausschalten des akkubetriebenen Geräts vorgeschlagen.
(EN)
The invention relates to a device (10) for safely switching off a battery-operated apparatus, in particular an apparatus with a non-changeable battery, wherein the device (10) comprises a first switch or button (12; 12') for switching the apparatus on or off, and a second switch or button (14; 14') for adjusting at least one power stage or an operating mode of the apparatus, and wherein the first switch or button (12; 12') is coupled to the second switch or button (14; 14') in such a way that the at least one power stage or the at least one operating mode is only adjustable when the apparatus is switched on. The device (10) according to the invention is characterised in that at least one state of the second switch or button (14; 14') is linked to the first switch or button (12; 12') via an electronic, in particular digital, switch logic (50). The invention also relates to a battery-operated apparatus having a device according to the invention for safely switching off the battery-operated apparatus.
(FR)
L'invention concerne un dispositif (10) pour l'arrêt sûr d'un appareil fonctionnant sur accumulateur, en particulier d'un appareil pourvu d'un accumulateur non interchangeable, le dispositif (10) présentant un premier interrupteur ou bouton-poussoir (12; 12') pour démarrer ou arrêter l'appareil et un deuxième interrupteur ou bouton-poussoir (14; 14') pour régler au moins un étage de puissance ou mode de fonctionnement de l'appareil et le premier interrupteur ou bouton-poussoir (12; 12') étant couplé au deuxième interrupteur ou bouton-poussoir (14; 14') de manière telle que ledit au moins un étage de puissance ou ledit au moins un mode de fonctionnement ne peut être réglé que lorsque l'appareil est démarré. Le dispositif selon l'invention (10) est caractérisé en ce qu'au moins un état du deuxième interrupteur ou bouton-poussoir (14; 14') est relié via une logique de commutation (50) électronique, en particulier numérique, au premier interrupteur ou bouton-poussoir (12; 12'). En outre, l'invention concerne un appareil fonctionnant sur accumulateur pourvu d'un dispositif selon l'invention pour l'arrêt sûr de l'appareil fonctionnant sur accumulateur.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten